voller druck für max. 550 eus

von heavenshallburn, 15.01.06.

  1. heavenshallburn

    heavenshallburn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    27.08.08
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.06   #1
    mein amp (h&k-warp7 212) ist vor kurzem kaputt gegangen und ich hab mir vor nen neuen zu kaufen. ich spiele metalcore in ner band wo mein amp sich erst bei volume 8 von 10 so einigermaßen durchgesetzt hat, jedoch bei dieser lautstärke gematscht hat! druck hatte der näturlich richtig fett genau wie ichs haben will aber der so bei hoher lautstärke is nie so prickelnd - deshalb nen neuer! mein budget reicht bis max so 550 euro!

    brauch also einen amp der:
    -bei sehr hoher lautstärke nicht matscht
    -richtig dicke druck hat so wie der warp
    -fette higain sounds hat für metalcore
    -am liebsten ne röhre drin hat

    ..........könnt ihr mir da vorschläge machen oder ist das für den preis unmöglich!?

    achso, der marshall avt 50 hat von der lautstärke auch grade so ausgereicht und auch ganz schlimm gematscht!
     
  2. YhawK

    YhawK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    7.12.14
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    225
    Erstellt: 15.01.06   #2
    Ich hab den Valveking (noch) nicht getestet, aber der soll genau passend sein. 2x 12", 100 Watt Vollröhre, soll ganz hohen Gain haben. Ich werd ihn bei nem Freund innerhalb der nächsten Woche testen dann kann ich mehr sagen.
     
  3. DJLeuck

    DJLeuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.893
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    186
    Kekse:
    4.656
    Erstellt: 15.01.06   #3
    Evtl. könnte der Randall RG-50 TC auch was für dich sein! Klick
     
  4. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 15.01.06   #4
    Muss es den neu sein?
     
  5. heavenshallburn

    heavenshallburn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    27.08.08
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.06   #5
    ja es muss neu sein oder halt mit garantie. hab mein warp gebraucht gekauft und der is jetzt schon 3 mal ausgegangen und ich musste ihn wieder repariern lassen was nichts geholfen hat. sprich 200 euro für nichts.

    ....damit sollte wohl klar sein warum ich einen neuen haben will!
     
  6. diazepam

    diazepam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    20.10.13
    Beiträge:
    873
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    547
    Erstellt: 15.01.06   #6
    Wenn du fetten Druck haben willst, empfehle ich einen Bassverstaerker. :D
     
  7. Jesus666

    Jesus666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    102
    Erstellt: 16.01.06   #7
    Hi!

    Valveking wurde ja schon angesprochen. Der 212 wäre noch genau im Rahmen. Wenn es allerdings doch nicht so viel Geld sein soll gibts auch noch den 112 für 100 weniger. Kannst natürlich auch das Top nehmen und Dir noch ne 412 holen, die (meistens) mehr Druck macht.

    Wenn Dir die Zerre vom Warp gut gefällt nimmste gleich noch den Warp Factor dazu... Dann hast Du denk ich mal genau das was Du willst ;)

    Peavey ValveKing 212 Combo 100 Watt - Preis z.Zt. 549,00 Euro
    Infos unter: http://www.musik-service.de/X-prx395753293de.aspx

    Peavey ValveKing 112 Combo 50 Watt - Preis z.Zt. 449,00 Euro
    Infos unter: http://www.musik-service.de/X-prx395753292de.aspx

    Peavey ValveKing Head 100 Watt - Preis z.Zt. 449,00 Euro
    Infos unter: http://www.musik-service.de/X-prx395753296de.aspx
     
  8. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 16.01.06   #8
    das is ma ne idee für downtunings: bassverstärker für 450 holen und dann nen v-amp oder ähnliches davor :D
     
  9. BA53

    BA53 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.06
    Zuletzt hier:
    13.05.08
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.06   #9
    Ich hab auch nen Bassverstärker (allerdings leicht modifiziert habe da zusätzlich einen Mitteltöner eingebaut) und benutze den Vamp als Preamp also Git --> Vamp-2-->Return (FX-Loop) vom Verstärker. Dient mir als Übungsamp bis endlich mein Valve King 212 kommt.
     
  10. Blackened R'nR

    Blackened R'nR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    8.03.14
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 17.01.06   #10
    Das ja ma geil :D
    un ordentlich druck oder ?! :twisted:
     
  11. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 17.01.06   #11
    Ja Bassamp macht geil Druck.

    Hab in der schule auf einem mit 15" Spaker gezockt.
    Auf zimmerlautstärke.

    Druck wie sau:D
     
  12. Mr.Rock

    Mr.Rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.05
    Zuletzt hier:
    26.12.11
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.06   #12
    Also ich spiele ein Crate GTX 212. Der hat im 3. Kanal sau viel gain und macht ordentlich druck. Und in der band drehe ich den nur auf 10-11 uhr auf, das reicht völlig. Und wenns doch lauter sein sollte ist das auch kein ding, der sound wird nicht matschig, behällt immer sein charakter, zumindest bis drei uhr weiter hab ich ihn nie aufgedreht. Spiel ürbigens auch metalcore damit.. Und der preis passt mit deinem budget.

    http://www.planetguitar.net/tests/crate_gt212/
     
  13. chapter-Stevie

    chapter-Stevie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    16.03.16
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    172
    Erstellt: 18.01.06   #13
    Peavey SupremeXL mit 'ner 412er - Das tät reichen!!!!
    (hmmmm, aber dann biste über 550,- €, wenn Du alles neu ham willst....)
     
  14. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 18.01.06   #14
    Ich würd sagen, wenn der Peavey Valveking nicht zusagt, dann im Gebrauchtmarkt stöbern: Peavey XXX COmbo, XXL Combo, Engl Thunder. Sind alles AMps die ohne zusätzliche Treterchen überrocken.

    mfg
    unplugged
     
  15. mr boogie

    mr boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    21.06.06
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.06   #15
    solls ne combo nen rack oder nen top sein röhre oder transe
     
  16. Blackened R'nR

    Blackened R'nR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.05
    Zuletzt hier:
    8.03.14
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 21.01.06   #16
    also nen rack für 550 euronen :screwy:
    kauf dir lieber nen gescheiten combo anstatt nem rack was dir nich so ganz zusagt...
    bei manchen/vielen combos kann man noch ne box anschließen
    bis denne
    nils
     
  17. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
  18. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 21.01.06   #18
    Jo, das dachte ich mir auch.
     
  19. andichrist

    andichrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    13.09.10
    Beiträge:
    310
    Ort:
    st.andrä/österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.06   #19
    der crate gtx-212 wär auch meine wahl :)
    kost wenig und is ein nettes teil...
    ich will ihn mir fürn proberaum kaufen obwohl ich ein diezel-stack hab (das steht aber bei mir zuhause hehe da kann ich dann fast immer zocken hehe)
     
  20. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 21.01.06   #20
    Alles schon gewesen.
    Josh Homme hat mit Kyuss ueber Ampeg-Bass-Amps gespielt. Hoert man auch, dezent :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping