volume pedal

von Earth616, 05.07.04.

  1. Earth616

    Earth616 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    582
    Erstellt: 05.07.04   #1
    wollt mir jetzt mal n volume pedal zulegen und ma nachfragen ob ihr irgendwelche empfehlungen habt oder ob das fast egal ist welches man nimmt oder wie auch immer ähm ja :)
     
  2. erschtel

    erschtel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.03
    Zuletzt hier:
    21.02.09
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    55
    Erstellt: 05.07.04   #2
    ich glaub, dass es völlig egal ist .. gibt da eh wenig qualitätsunterschiede ..
     
  3. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 05.07.04   #3
    ganz so egal ist das nicht... für volumenpedale bevorzuge ich pedale aus gusseisen mit einem langen weg, das ist definitiv viel, viel praktischer und genauer als irgendwelche plastik-volumenpedale für 10€. außerdem ist ein einstellbares minimalvolumen äußerst praktisch um das pedal als volumenbooster zu verwenden, dieses feature haben die billigen dinger meist nicht.
     
  4. PODrocks

    PODrocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    11.11.09
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
    Erstellt: 05.07.04   #4
    Yo, und hast du vieleicht noch nen Link zu nem möglichst billigem Pedal dieser Art-wär nett.
     
  5. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 05.07.04   #5
    Die Ernie Ball Volume sind genial ! bin sehr zufrieden mit meinem.
     
  6. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 05.07.04   #6
  7. Earth616

    Earth616 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    582
    Erstellt: 05.07.04   #7
    danke für die antworten. nun ja preis ist ja auch wieder so ne sache.. die ernie balls sind mir dann (so wie icdh jetzt nach preisen gegooglet hab) doch etwas teuer.
     
  8. Franky Four Fingers

    Franky Four Fingers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 05.07.04   #8
    Boss FV300L - robuster gehts nichmehr - und man kann es beim Boss GT-3/5/6 als Expression-Pedal anschließen
     
  9. PODrocks

    PODrocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    11.11.09
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
    Erstellt: 05.07.04   #9
    O.K. was haltet ihr von den nicht ganz untere klasse Pedals???

    ALso nicht 10, aber so 30-50 Euro

    link.me
    link-me2

    Die Teile müssen schon ziemlich ordentlich sein, weil ich ansonsten auch bei meinem Mult-Volumen Pedal bleiben kann, sie müssen allerdings nicht groß boosten, daher die Frage lohnen die sich auch?
     
  10. Earth616

    Earth616 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    582
    Erstellt: 05.07.04   #10
    bespeco hat ich mir auch shcon überlegt aber hab ja keine ahnung.. ;)
     
  11. Tack

    Tack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 05.07.04   #11
    Moin!
    Zu Volumepedalen hab ich auch ne Frage, wollt nur keinen neuen Thread aufmachen.
    Gibts irgendeine Möglichkeit ein Volumepedal zwischen Amp und Box zu machen?! Ich hätte nämlich gerne die Möglichkeit die Kautstärke zu verstellen ohne dabei den Sound zu verändern. Wenn man das Pedal VOR dem Verstärker hat, is die Gitarre ja einfach nur leiser und man hat nicht mehr so viel Verzerrung etc. Das kann ich ja auch am Poti regeln... aber wirklich die Amplautstärke kann ich ja nicht verstellen (Außer ich veränder die am Amp...). Das muss aber doch irgendwie mit Pedalen gehen... :confused:
    Danke!

    Tack
     
  12. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 05.07.04   #12
    zwischen amp und box kannst du die "lautstärke" nur mit einer load-box runterbekommen (THD Hot Plate, Koch Load-Box, Dr. Z Airbrake, etc.) ohne den sound maßgeblich zu verändern, pedale sollte man auf keinen fall dort verwenden! es gibt einige volumen-pedale die man auch in den effekt-weg eines amps (also zwischen preamp und endstufe) hängen kann, wie den morley little alligator (sau-geiles volumen-pedal!)
     
  13. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 05.07.04   #13
    Das kannst du machen wenn dein Amp einen EInschleifweg hat.

    EDIT. hab gerade gelesen das The_Paul das schon geschrieben hat... sorry :(
     
  14. Tack

    Tack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 05.07.04   #14
    Wenn ich also keinen Einschleifweg hab (Was der Fall ist), hab ich keine wirkliche Chance die Lautstärke mit einem Pedal zu steuern, ja?!
     
  15. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 05.07.04   #15
    Nein, keine Chance
     
  16. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 06.07.04   #16
    nicht das Bespeco kaufen. Ich hab zu Hause ein WahWah/Volumen Pedal und das taugt nichts! Um die par Euros zu sparen sollte man sich nicht den Sound kaputt machen!
     
  17. Earth616

    Earth616 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    582
    Erstellt: 06.07.04   #17
    ich dacht emehr an ein nur volume pedal, wah kommt extra.
     
  18. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 06.07.04   #18
    ist nicht unbedingt das tollste (mein bassist hat eines von bespeco!)..... ist sehr unstabil imho, es erfüllt zwar mehr oder minder seinen zweck aber empfehlen würde ich es nicht.
     
  19. Tack

    Tack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.03
    Zuletzt hier:
    13.02.11
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    38
    Erstellt: 06.07.04   #19
    Sicher?! Man muss da doch irgendwie rumtricksen können, damit das funktioniert... mal an die Techniker unter euch: Hat denn keiner ne Lösung?! :( :confused:
     
  20. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 06.07.04   #20
    DU muesstest dir quasi einen Einschleifweg einbauen, das ist aber nicht so einfach wie es sich anhoert, und fuehrt haeufig zu Klangverlusten. Einige Amptuner bieten das auch an, ob der Aufwand dem Nutzen gerecht wird musst du dann selbst beurteilen.

    Eine Moeglichkeit waere evt. denn Reverb-Weg (so vorhande) zu misbrauchen, aber da gibt es auch ein Problem (das mir jetzt natuerlich nicht einfaellt).
     
Die Seite wird geladen...

mapping