Volumenpoti = Höhenkiller

von Holgi777, 08.05.07.

  1. Holgi777

    Holgi777 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.05
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.07   #1
    Hallo Leute,
    spiele eine Jem über einen Carvin Legacy.Jetzt ist mir aufgefallen das wenn ich das Volumen runter drehe die Höhen brillianter durchkommen.
    Was kann ich machen das bei aufgedrehtem Volumen Poti die Höhen nicht gekillt werden?
    Danke
     
  2. guitardoc

    guitardoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    19.06.16
    Beiträge:
    1.654
    Ort:
    In der Nähe der ehemaligen Olympiastadt Leipzig
    Zustimmungen:
    120
    Kekse:
    3.099
    Erstellt: 08.05.07   #2
    Das ist sehr seltsam, da es meist andersherum ist, die Höhen gehen weg wenn du das Poti zudrehst... Bist du dir da ganz sicher?
     
  3. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 08.05.07   #3
    Über welches Volume reden wir? Das an der Gitarre oder das im Amp?

    Ulf
     
  4. Holgi777

    Holgi777 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.05
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.07   #4
    Volumenpoti von der Klampfe.
     
  5. Holgi777

    Holgi777 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.05
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.07   #5
    Finde ich auch sehr seltsam.Kenne es auch nur anders herum.
     
  6. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 08.05.07   #6
    Dann mach mal Dein E-Fach auf. Ich vermute sehr stark, daß Du beim Volume einen kleinen Kondensator findest! Wenn Du da ein Beinchen ablötest, sollte dieser "Bright"-Effekt weg sein.

    Generelle Infos zum Thema Lautstärkeeinstellung findest Du in diesem Thread.

    Ulf
     
  7. Holgi777

    Holgi777 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.05
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.07   #7
    Danke Ulf,
    werde direkt mal nachsehen
     
  8. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 08.05.07   #8
    Das stimmt, dafür wird er dann beim runterdrehen die Höhen verlieren.
     
  9. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 08.05.07   #9
    So steht es in diesem Thread ja auch.

    Ulf
     
  10. KeithMichel

    KeithMichel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.07
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Heiligenhafen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 09.05.07   #10
    Wie löte ich einen Kondensator (und was für einen) an, damit ich keinen Höhen/Gain-verlust beim runterdrehen gibt??? bitte ein Foto und keinen schaltplan!!!
     
  11. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 11.05.07   #11
    Kuckst Du hier:
    [​IMG]

    Das Poti oben rechts (für den Neck-PU) hat so einen kleinen Kondensator.

    Ulf
     
Die Seite wird geladen...

mapping