Volumenpoti oder Volumenpedal?

von Axel, 02.11.05.

  1. Axel

    Axel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 02.11.05   #1
    Hallo!

    Folgende Frage: Wenn man die Lautstärke mit dem Poti der Gitarre runter regelt, ändert sich auch gleichzeitig bei meinen Gitarren der Ton drastisch! Scheint ja normal zu sein. Tritt diese "Pänomen" auch auf, wenn ich ein Volumenpedal nutze? Ich will ja, dass der Sound gleich bleibt!

    Danke
     
  2. Ascendant

    Ascendant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    13.11.10
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 02.11.05   #2
    Das hängt davon ab, wo in der Effektkette das Volumen-Pedal hängt. Hängt es, wie beim Volumen-Poti, vor der Verzerrung wird der Verzerrungsgrad mit beeinflusst. In diesem Fall wird das Input-Volumen des Signals reduziert, so das die Intensität der Verzerrung abnimmt. Wird das Pedal nach der Verzerrung in den Effektweg eingehängt (beispielsweise im Effektloop) dann wird die Lautstärke heruntergeregelt ohne das der Verzerrungsgrad abnimmt. Mit dem Pedal ist beides möglich, das ist der Vorteil gegenüber dem Volumenpoti der in der Gitarre untergebracht ist.

    Gruß,

    Asci
     
  3. Axel

    Axel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 04.11.05   #3
    Das heißt, dass der Sound wahrscheinlich unwesentlich verändert wird, wenn ich das Pedal "hinten" einschleife?

    Ok, genau nach dieser Möglichkeit habe ich gesucht!
     
  4. Gast1234

    Gast1234 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.04
    Zuletzt hier:
    15.06.07
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    185
    Erstellt: 04.11.05   #4

    Aber aufpassen !

    Wenn du das Pedal einschleifst und du einen Parallelen effekt weg hast und keine
    Möglichkeit den Effektweganteil zu regeln , dann hast du NICHTS davon.
     
Die Seite wird geladen...

mapping