"von MIDI zu Kanal"-Switcher

von Axl, 23.03.04.

  1. Axl

    Axl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.09
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Bäch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 23.03.04   #1
    Hi Leute

    Ich such mal wieder ein Teil im 19" Format, mit dem ich die Fusschaltbaren Kanäle meines nicht MIDI PreAmp über MIDI Switchen kannn.

    Also wenn ich auf meinem Floorboard den Patch wechsle, sollte der PreAmp den Kanal wechseln, das MIDI fähige Multi FX den patch und die MIDI fähige Endstufe auch noch die Betriebsart.

    Wo finde ich so ein Interface wo ich so eine Mischbauweise kombinieren kann? Ich möchte nämlich nicht Floorboard und 2 Fusschalter auf der Bühne haben.
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 23.03.04   #2
    Entweder der Nobels MS4, oder der Engl Z11.

    Etwas teurer und mit mehr Funktionen ist die Matrix von Brunetti.

    Der gebruachtmakrt bietet da auch einige Sachen (Nobels / Fender MS 8 , Rockman Octopus, Exef Switcher etc.).
     
  3. frost

    frost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.04
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 23.03.04   #3
    Wenn du nicht ganz soviel Geld ausgeben willst, dann hol dir das Nobels MS8, bekommste bei ebay.uk Neu für ca. 60£(90€) inkl. versand
     
  4. Axl

    Axl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.09
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Bäch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 23.03.04   #4
    Ich denke ich hole mir das Nobels MS-4 und schraube es hinten in mein Rack.
     
  5. Galend

    Galend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    342
    Ort:
    Golwisch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    467
    Erstellt: 24.03.04   #5
    Ich hatte mal für en paar wochen das Nobels/Fender ms8 eiegtnlich sehr geiles Teil also kann alles mögliche.

    Was man beachten muß alle diese switcher reagieren nur auf die normalen Programm change Signale.

    Ich wollte damals einen unbelegten taster meines FBV belegen was aberr nicht ging da diese Controll change Signale aussenden naja aber wer will schon sowas außergewöhnliches machen wie ich ;)

    MFG Galend

    p.s. fals jemand weis wie man controllchange signale für sowas nutzen kann ich such immernoch eine Lösung ;)
     
  6. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 24.03.04   #6
    Du musst dabei bedenken, dass das MS8 noch quasi aus der MIDI-Steinzeit stammt... mein Rocktron reagiert z.B. auf CC#s, das bedeutet ich kann in jedem Patch (den ich via PC#s aufgerufen habe) die einzelnen Loops mit CC#s an bzw. abschalten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping