von paiste zu sabian?

von chilli!!, 15.12.05.

  1. chilli!!

    chilli!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    18.05.14
    Beiträge:
    109
    Ort:
    HBS
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    51
    Erstellt: 15.12.05   #1
    ich überlege mir schon seitn bisschen ob so ein aax crash 16" ok wär oder lieber nur aa wenn ichs fürn bisschen rock nehme? bin bisher immer voll auf paiste abgefahrn. jetz wär man wechsel net schlecht dacht ich. aber sabian??? ich weiß nich......was sagste????:rolleyes:
     
  2. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 15.12.05   #2
    Schau doch mal hier. Da sind sogar die AAX und noch ganz viele andere aufgeführt! (Hab mir doch so viel Mühe gegeben... :( )
    Lies dich doch erst da mal ein und frage dann doch etwas genauer, was du wissen willst wenn du dir eine Meinung über die Becken gebildet hast. Wir können dir dann immernoch helfen. Ausserdem weiss ich nicht, warum du gegenüber Sabian so kritisch bist. Sabian kann da mit ihren Serien locker mit Paiste mithalten. Alles eine Frage des Segments und somit der Preisklasse.

    Limerick
     
  3. Gaylord Birch

    Gaylord Birch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    396
    Erstellt: 18.12.05   #3
    Sabian ist abgesehen von dem ganzen tollen türkischen Kram mit am attraktivsten da draußen. Vom Paiste-Trip bin ich mittlerweile auch runter, keine Sorge, das ist normal. ;-)
     
  4. WiNsToN10

    WiNsToN10 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    26.06.06
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.12.05   #4
    Ist das eine Krankheit?
    Ich hab 8 Jahre Sabian gespielt, bin jetzt seit 2 Jahren voll auf Paiste und kann gar nicht genug davon kriegen.
    Ist glaub ich auch eine Frage des Stils

    Grüße
     
  5. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 18.12.05   #5
    Mensch Jungs, die Namen der Becken sind doch sowas von scheiß egal!
    Der Klang ist es der zählt! :great:
     
  6. Gaylord Birch

    Gaylord Birch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    396
    Erstellt: 19.12.05   #6
    Ich war knapp zehn Jahre nur auf Paiste unterwegs und irgendwann wollte ich was anderes. Weil ich diesen speziellen Klang, der doch allen Paistes irgendwie innewohnt, satt hatte. Im Moment spiele ich einen Mix aus türkischen Becken Zildjians und bin zufrieden. :-)
     
  7. macmarkus

    macmarkus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.05
    Zuletzt hier:
    27.03.10
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 20.12.05   #7
    ich spiele seit über zwanzig jahren paiste; zuerst die 2002er, jetzt die traditionals. zildjian (alles, was mit k zu tun hat) dagegen erst seit drei jahren.

    dennoch würde ich die schweizer nie mehr hergeben.
    haben eben alle ihre daseinsberechtigung.
     
  8. Der Ben

    Der Ben Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    20.06.06
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Schwerte
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.12.05   #8
    Ja, jede Firma hat so ihren ganz speziellen Soundcharakter. Paistes sprechen mich ehrlich gesagt nich sooo an, nur mein Einteiger-set is aus der Alpha Serie. Zildjian mag ich sehr für diese total klaren durchdringenden Sounds, ob Crashes oder Hi-Hats. Die k Reihe is natürlich noch nen anderer Fall. Aber Bei Zildjians sind alle Becken so, auch die CHinas sind alle total hart und tonlastig, geil, aber was wenn man was anders braucht?
    Also Sabian her, die haben neben den klaren AA Serien noch HH(X). Geile Teile, alle sehr rauschig, ganz anders, hat auch nich so wirklich jemand anders. Also bis jetz hab ich somit ne Mischung aus allem, weiß nich o bich mich jemals auf eine Marke festlegen könnte, auch wenn ich nen Endorservertrag hätte:D .
     
  9. schnalzer

    schnalzer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    17.09.06
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.06   #9
    Ich habe mir zu Weihnachten auch ein Sabian 16" AAX Dark Crash gekauft, das geht voll ab! Total geiler Sound. Ich habe außer dem Sabian Crash noch ein 13" 101er Paiste Hi-Hat und 101er 18" Ride, 12" Splash und 14" Crash von Paiste 302er Serie und ein 16" Meinl Headliner Crash und die passen alle zusammen. Es ist natürlich klar, dass das Sabian viel besser klingt als die anderen, aber es fügt sich gut ein.
    Mein Rat: Auf Sabian umzusteigen ist auf keinen Fall falsch. Wenn du Sabian kaufst, kannst du nichts falsch machen!
     
  10. Chris-Crash

    Chris-Crash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    3.05.09
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 01.01.06   #10
    Ich spiele das 16'' AAX Studio Crash und kann nur sagen, dass es sich lohnt.

    geh mal auf www.sabian.com <--- da kannst du Klangbeispiele hören.
     
  11. kingkaktus

    kingkaktus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    27.06.06
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.06   #11
    unser drummer weiß nich so ob er sabian oder paiste nehmen soll ich würd ihr ja zu paiste raten weil es den geziehlten klang hat und so .. :-)
     
  12. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 17.01.06   #12
    Was bitte ist ein gezielter Klang und was ist "und so"?

    Wir brauchen mehr Details.


    Generell: vergesst den ganzen Markenkappes, speziell bei Becken. Entweder ein Becken gefällt einem oder nicht.

    Ok, Paiste hat ne Tendenz zu sehr metallisch klingenden Obertönen und einem sehr cleanen Klang, die Türken sind etwas rauher, die Chinesen sind sehr trashig, Sabian und Zildjian sind irgendwo zwischen Paiste und Türken.
    Das ist aber ein zu grobes Raster, bei dem die einzelnen Serien garnicht berücksichtig sind.

    Schlussendlich zählt, was man für einen Sound sucht und nicht der Name.


    Grüße

    Bob
     
  13. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 17.01.06   #13
    Richtig, mit dem Markenfetischismus is langsam nervig, das Beste Ride was ich je angespielt habe ist ein 22" Masterwork Resonant Ride und kennt so gut wie keiner hier, weder die Marke noch das Ride. Außerdem spiele ich ein 21" Bosphorus Custom Ride, kennt keiner?? Richtig liegt daran, dass es aussortiert wurde, nicht gelabelt wurde und in meine Hände kam, und ich würde es für kein anderes Ride mehr hergeben außer diesem Masterworks kram. Es gibt Profis die mischen Paiste mit Sabian's und wenns euch gefällt darf auch ein Stagg mit drinne sein, es ist quatsch im Allgemeinen darüber zu pallabern, weil die scheiß Stempel und Aufdrücke auf den cymbals NICHTS Wert sind wenn sie euch nicht gefallen.

    mfg
    unplugged
     
  14. Christina_H.

    Christina_H. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.05
    Zuletzt hier:
    24.01.06
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.06   #14
    Ich bin derbst auf Sabian ^^
    Die sind einfach so goil ^^
    Hab mir zu Weihnachten auch mal ein selbst gemixtes Set gekauft!
    Wenn man Zildjian mag muss man eigentlich auch Sabian mögen, werden nämlich (fast) gleich hergestellt.

    In der Schule haben wir auch Paiste Becken, außer der HiHat sind die anderen Becken schrott Oo
    Mein Lehrer reckt sich schon darüber auf, aber geben tut's trotzdem keine neue xDDD

    Also ich würde Sabian empfehlen!
    Dieser Klang ist einfach goil ^^
    Wobei Geschmack natürlich relativ ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping