Von Topteil nur endstufe benutzen?

von BorrowHill, 04.09.05.

  1. BorrowHill

    BorrowHill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 04.09.05   #1
    Hallo!
    Da ich den Sound meiner Vorstufe vom Topteil nicht besonders gut finde, möchte ich gerne einen anderen Preamp benutzten. Für eine 4x12er brauch ich aber noch eine Endstufe.Die hätte ich ja in meinem Topteil..Kann ich die ausbauen..oder irgendwie benutzten? Ich bräuchte ja nur den Master Regler oder?

    Hab in der Sufu nix gefunden

    steve

    Ps: Ist ein Modeller Topteil
     
  2. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 04.09.05   #2
    Was fuer einen Amp hast du denn??
    Falls du einen Effekt Loop hast, dann gehe mit deinem Preamp einfach in Return rein, sprich: du schaltest die interne Vorstufe ab und gehst mit deiner neuen direkt in die endstufe :great:

    ciao
     
  3. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 04.09.05   #3
    Ich nahm mal an, du hast den Line6 Spider, dann hast du das Problem, das der keinen FX-Loop hat.
    Das einzige was du machen kann ist den Amp auf Clean zu stellen und dann mit dem zweiten Preamp in den normalen Input zugehn.
    Ob das gut klingt, musst du dann austesten.

    cu :)
     
  4. BorrowHill

    BorrowHill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 04.09.05   #4
    Das weiss ich schon.(danke trotzem ).aber...Ich würde mir einen Rackpreamp kaufen...und da die endstufe auch reinbauen(spezial rack...:D ) . Weil zu jedem Gig Topteil und Rack mitschleppen...ich weiss nicht...(Da würde auch tuner reinkommen ect..)

    Also ginge es die einfach aus dem top zu bauen??


    Danke
    steve
     
  5. BorrowHill

    BorrowHill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 04.09.05   #5
    Ne..ich hab nen Fx-Loop....ich hab auch ein...hmm..Behringer :D . Bitte keine Behringer Disskusion :great: . Ich steh dazu...und binn schüler..sorry für Off topic..

    steve
     
  6. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    648
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 04.09.05   #6
    geh mit dem preamp einfach in den return des amps.

    das mit dem ausbauen der endstufe vergiß einfach schnell wieder!
    normalerweise ist ein topteil so aufgebaut, daß vor und endstufe zusammen in einem gehäuse sind. also nutzen die auch die selbe stromzufuhr und sind auch anderweitig miteinander verbunden.
    und wenn du jetzt was davon ausbauen willst, viel spaß dabei! ;)

    nehm einfach das topteil und ein rack und die box mit auf gigs, daß ist schon o.k. so.
    alleine der AHA effekt vom fachkundigen publikum wäre es mir schon wert.

    ich stell mir das gerade so vor:
    behringer top und box sichtbar auf der bühne, das rack mit dem preamp (z.b. ADA MP-1 oder Marshall JMP-1 oder Engl 520 oder 530 o.ä.) hinter der box versteckt.
    fetter sound aus dem preamp und alle denken sich: boah, wußte gar nicht, daß der behringer so geil klingen kann! ;)
     
  7. BorrowHill

    BorrowHill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 05.09.05   #7
    Ok...Danke an alle...Dan werde ich dass mit einem 19 Zoll Rack für Pre-Amp,Tuner ect. und einem Selbergebautem Rack Für mein Top machen..und dann ales in ein größeres Rack mit rollen, dass ich dann neben die Box Platziere...:great:


    steve

    Ps: Die Effekte des Tops sind ja dann durch die ausgeschaltete Vorstufe auch weg...hmm...dann werde ich doch das mit dem Cleankanal probieren....
     
  8. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    648
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 05.09.05   #8
    ...oder dir früher oder später ein g-major kaufen. ;)
     
  9. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 05.09.05   #9
    So wie ich das Gitarristenvolk kenne, werden alle einfach nur sagen, dass der Behringer scheisse klingt, egal, woher der Sound kommt und wie er ist.
     
  10. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 05.09.05   #10
    Ja klar, selbiges steht für marshall, deshalb machen viele den Marshall Schriftzug von ihrer Box ab, weil dann autmatisch mehr Leute den Sound für besser empfinden.

    :screwy:

    cu, ob das mit dem clean Kanal so ne gute Idee ist weiß ich nicht, aber du kannst das ja dann einfach testen ;)

    cu :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping