Vorverstärker für Plattenspieler

von R.o.t.licht 2k4, 31.01.04.

  1. R.o.t.licht 2k4

    R.o.t.licht 2k4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    20.09.04
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.04   #1
    hab mir jetzt nen Stage Line DJP122 ersteigert (40€, nicht grad ein top gerät, aber mir reicht's :D ), nu bruach ich abba nen vorvertärker... soll ich mir so'n teil wie den PA-111 von vivanco für 24 € kaufen,. oder tut's auch so'n bausatz aus'm katalog, so wie den [​IMG] für 9,95 €???
    hab noch nen alden plattenspieler, da iss auch einer drin, kann ich den einfach rausschrauben und zwischen plattenspieler und pult schleifen????

    Rob[/list]
     
  2. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann v.i.S.d.P. Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    26.291
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    12.393
    Kekse:
    107.744
    Erstellt: 31.01.04   #2
  3. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 31.01.04   #3
    Hey,
    nur ein einfacher Vorverstärker reicht nicht um einen TT an ein Mixer ohne TT Eingang anzuschließen !
    Du brauchst einen speziellen Vorverstärker der auch die RIAA-Schneidkennlinie wieder gerade biegen kann.
    Der PA-111 von Vivanco kann das, ob das Monacor das auch kann möchte ich bezweifeln.
    Und wie sollte es auch anders sein.
    Auch hier bedeutet "Geiz ist geil" der Verzicht auf Qualität und rauscharmut !
    Das Vivanco Teil ist wirklich die totale Untergrenze des Erträglichen.

    Info´s zur Theorie der Schallplattenentzerrung findes Du hier.
     
  4. R.o.t.licht 2k4

    R.o.t.licht 2k4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    20.09.04
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.04   #4
    iss ja auch kein dj-mixer, issn studio-pult... tt iss ohne adapter auf line, nicht auf plattenspieler-anschluss...
    [/quote]
     
  5. R.o.t.licht 2k4

    R.o.t.licht 2k4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    20.09.04
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.04   #5
    ...um ehrlich zu sein: ich kapier kein wort... :?
    ich will ja einfach nur auf gleicher lautstärke hören, wie von den anderen geräten...
     
  6. R J-M D

    R J-M D Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    181
    Erstellt: 31.01.04   #6
    Du solltest wirklich nicht am Geld sparen. Ich empfehl dir mal auf http://www.gspaudio.de/html/produkte.html vorbei zu schauen, da wirst du auf jeden Fall fündig, wenn du etwas :D mehr Geld ausgeben kannst. Auf jeden fall besser als aus anderen Plattenspielern welche rausbauen oder bausätze kaufen ;)
     
  7. R.o.t.licht 2k4

    R.o.t.licht 2k4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    20.09.04
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.04   #7
    hmm.. was koschten die teile von gsp?
    steht nix...
     
  8. R J-M D

    R J-M D Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    181
    Erstellt: 31.01.04   #8
  9. R.o.t.licht 2k4

    R.o.t.licht 2k4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    20.09.04
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.04   #9

    !!!!!! da kauf ich mir lieber den vivanco, und pfeife auf die entzerrdingsbumskurve...
     
  10. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 31.01.04   #10
    Das Vivanco Teil hat die RIAA- Entzerrung drinnen.
    Allerdings rauscht das Teil genauso schlimm wie z.B. die Behringer Pulte !
     
  11. R.o.t.licht 2k4

    R.o.t.licht 2k4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    20.09.04
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.04   #11
    wie schlimm? hab kein behringer...

    was ist überhaupt RIAA?
     
  12. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 31.01.04   #12
    Ich habe dir in meinem ersten Posting zu diesem Thema einen Link gegeben, da wird dir deine Frage klar und deutlich erklärt !
     
  13. R.o.t.licht 2k4

    R.o.t.licht 2k4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    20.09.04
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.04   #13
    [​IMG]

    ...aber immer doch...
    ich frage mich nur, ob ich mir für einen plattenspieler gebraucht 40€ ebay einen vorverstärker für 154 € kaufen sollte...
     
  14. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 01.02.04   #14
    RIAA = Recording Industry Association of America

    Und was mit Schneidkennlinie b.z.w. Entzerrkennlinie gemeint ist wird auf der Page auch im Klartext erklärt, die Formeln sind nur eine Ergänzung !

    Aber ich erkläre dir gern in simplen Worten noch einmal was passiert wenn ein Vorverstärker ohne Entzerrung benutzt wird.

    Die Bässe klingen sehr dünn und kraftlos, die Höhen klingen stark überzogen und sind viel zu laut.
     
  15. R.o.t.licht 2k4

    R.o.t.licht 2k4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    20.09.04
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.04   #15
    so klingt's bei mir jetzt... hab alle regler am pult voll auf, eq auch alles hoch, damit erstmal was aus den boxen kommt...
     
  16. R J-M D

    R J-M D Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    181
    Erstellt: 01.02.04   #16
    He rotlicht, sag doch mal, machst du mit deinem Studiopult (wasn das für eins???) mehr so amateur oder mehr den professionellen Bereich? Je nach dem was du gerne als Endprodukt hören willst (so nach dem Motto: Ich mach was für fünf Leute oder für ein MegaKonzert), solltest du auch dein Geld ausgeben. Soweit ich das mit bekommen hab, hast du dir ein 40€ Turntable geholt. Dann hol dir den Vivanco, wenn du aber höhere Ansprüche hast, dann hol dir auch was anspruchsvolleres.
     
  17. R.o.t.licht 2k4

    R.o.t.licht 2k4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    20.09.04
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.04   #17
    das pult iss ein Soundcraft spiritfolio Si, 8 kanäle, zwei miceingänge...
    also, ich habs eigentlich mehr als hobby, aber ich benutze es auch für die schule (radiosendungen, theateraufführungen, etc)...
    das 40€ table iss ja ein gebrauchtes, neu kostete das glaubich 369 DM...
     
  18. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 01.02.04   #18
    wer bitte gibt 150€ für nen dummen Vorverstärker aus??
    Ich hab meinen Battlemixer für 30€ bei ebay gekauft und der hat nen schönen sound. auserdem kann man auch noch nett damit scratchen.
    gemini pmx100, wenn's jemand interessiert.
     
  19. R.o.t.licht 2k4

    R.o.t.licht 2k4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    20.09.04
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.04   #19
    nur is smein pult kein battlemixer, und ich weiß net, wie's sich da mit studiopulten verhält...
     
  20. R J-M D

    R J-M D Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    181
    Erstellt: 01.02.04   #20
    Wer 150 Euro für nen ???dummen??? Vorverstärker ausgibt?
    Das geben die Leute aus, die ein Studiomischpult und kein Phono Eingang haben, hohe Ansprüche an die Beschallung stellen und ein Publikum nicht mit einem verkorkstem Set zufriedenstellen wollen! Man kann kein Live-Misch-Aktion mit nem 30 Euro Battlemixer machen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping