Vox Ad100 Kanalumschaltung

von Jack03, 06.12.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jack03

    Jack03 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.07
    Zuletzt hier:
    15.06.08
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.12.07   #1
    Hi

    hab nen Vox Ad100 Klanglich bin ich sehr zufrieden aber ich finde das die Kanalumschaltung einfach schlecht ist

    zbsp
    hat man nen Rythm sound und will schnell auf den Leadsound wechseln ist n arger hacker bzw unterbrechung drin ...das heist man hat zwar 3 Kanäle die aber live untauglich sind(zumindest wenn man der einzige Gitarrist ist)

    momentan hab ich nur einen(wirklich) coolen Sound den ich beim Solo nur um den internen Dely ergänze (hier funktioniert alles tadellos)


    hat jemand vielleicht rat?
     
  2. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 06.12.07   #2
    Welchen Fußtreter benutzt du? Kenne einen AD-30, und bei dem funktioniert die Umschaltung mit dem originalen Vox-Treter Tadellos.
     
  3. Jack03

    Jack03 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.07
    Zuletzt hier:
    15.06.08
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.12.07   #3
    muß gestehn das ich einen Peavey Fußschalter benutze

    wenn das so ist werd ich mir n Orig Teil kaufen wo wir gleich bei der nächsten frage sind gibts eigentlich Vox Umschalter mit Leds?
     
  4. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping