VOX AD30VTXL bandtauglich ?!

von aZjdY, 09.03.08.

  1. aZjdY

    aZjdY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.07
    Zuletzt hier:
    4.10.15
    Beiträge:
    4.180
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    10.921
    Erstellt: 09.03.08   #1
    Hey,

    ich wollte gerne wissen

    ob dieser Combo für Probe mit einer Band brauchbar ist?

    Gruß
     
  2. McCyber

    McCyber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    6.09.16
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    3.964
    Erstellt: 09.03.08   #2
    Ich sage einfach mal NEIN. Jetzt werden bestimmt wieder einige sagen dass er doch reicht, usw...
    Es kommt halt drauf an was der andere gitarrist (wenn vorhanden) für einen amp spielt, was für eine musikrichtung ihr spielt, wie laut der drummer ist...
    Als notlösung würde er gehen, er ist schon recht laut, wenn du aber vor hast, dir den amp extra dafür zu kaufen, dann spar lieber etwas mehr und kauf die eine version mit mehr watt.
     
  3. Moshpit

    Moshpit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.06
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    104
    Kekse:
    3.075
    Erstellt: 09.03.08   #3
    Um es kurz zu machen: nein, ich glaube nicht das der reicht. Der 50er mit 2x12 wird´s aber tun.
     
  4. aZjdY

    aZjdY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.07
    Zuletzt hier:
    4.10.15
    Beiträge:
    4.180
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    10.921
    Erstellt: 09.03.08   #4
    und wenn man eine 4x 12 Box oder so daran schließt?
     
  5. Moshpit

    Moshpit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.06
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    104
    Kekse:
    3.075
    Erstellt: 09.03.08   #5
    Das geht bei dem 30er nicht. Hat er keinen Anschluss für.
     
  6. McCyber

    McCyber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    6.09.16
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    3.964
    Erstellt: 09.03.08   #6
    Es sei denn man baut sich da was selber, aber ich glaube nicht dass der dadurch so viel lauter wird. Wenn du beides da hast, kannst du es ja mal ausprobieren, aber auf die ohmzahlen achten ;)
     
  7. aZjdY

    aZjdY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.07
    Zuletzt hier:
    4.10.15
    Beiträge:
    4.180
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    10.921
    Erstellt: 09.03.08   #7
    Wir hatten das so vor, das ich mir den kaufe, und mein Kumpel der jetzt mit Gitti anfägnt holt sich in ein paar Monaten den selben damit wir zusammen schon mal spielen könnten :)
     
  8. Darian-Wolz

    Darian-Wolz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.07
    Zuletzt hier:
    29.10.12
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 09.03.08   #8
    Wenn ihr nur zu zweit seit dann sollte es gehen:-)

    Wenn ihr jetzt nen Drumer habt (Habt ihr einen ????) Dann spart an besten.

    Aber wie gesagt, wenn dir der Sound gefällt und ihr nur zu zweit seit;-)


    Darian.
     
  9. Viper-Narr

    Viper-Narr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.07
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    497
    Erstellt: 09.03.08   #9
    sag das doch gleich ^^

    aber 2 gitarristen machen imho keine band. solange kein drummer dabei ist, bzw kein drummer der A-drums spielt reicht so ziemlich jeder amp, ausser man hat spaß dran taub zu werden. für zu 2 jammen reichts auf jeden ;)

    edit: da war jemand schneller
     
  10. aZjdY

    aZjdY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.07
    Zuletzt hier:
    4.10.15
    Beiträge:
    4.180
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    10.921
    Erstellt: 09.03.08   #10
    Ja weiß doch, aber ich meine ja, vllt finden sich ja noch andere Leute hehe :)
     
  11. Indigorade

    Indigorade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.08
    Zuletzt hier:
    26.01.14
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    667
    Erstellt: 10.03.08   #11
    Nun, der Amp kann schon Druck machen bei moderater Lautstärke und in kleinen Proberäumen. Allerdings rate ich eher zur 1x12 oder 2x12 Version.

    Es könnte dir beim 30iger passieren, dass der Lautsprecher durchreisst, wenn es doch mal lauter wird, ist mir vor nem Monat erst passiert. Kann daher nicht empfehlen den über die Hälfte dauerhaft aufzureissen. Ausserdem wird er wohl im Schlagzeug unter gehen, vorallem wenn euer Trommler livebecken verwendet :D

    Und wenn der andere Gitarrist ein Stack spielt, ist es eh aus. Dann brauchste mindestens ne druckvolle 2x12 Kombo, weil der dann laut spielen möchte.
    Zum Übergang und fürs proben bei moderater Lautstärke sag ich aber einfach mal, dass der reicht.
     
  12. Justin T.

    Justin T. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.08
    Zuletzt hier:
    24.09.08
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.08   #12
    Also,

    wir proben seit Jahren mit In-Ear-Systemen. Dann reicht auch ein kleinerer Amp, da dieser mit Mics abgenommen wird (alle anderen Instrumente auch). So kann sich jeder in der Band seinen eigenen Mix auf die Ohren geben. Und man hat nicht mehr nach jeder Probe ein Pfiepen im Ohr ;-)
     
  13. aZjdY

    aZjdY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.07
    Zuletzt hier:
    4.10.15
    Beiträge:
    4.180
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    10.921
    Erstellt: 10.03.08   #13
    Der Amp hat doch nen 1x12" Speaker
     
  14. rübchen

    rübchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    441
    Erstellt: 10.03.08   #14
    Schmoaarren, der 30iger Vox hat nen 10 Zöller:great:
    MFG Ruben
     
  15. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 10.03.08   #15
    ist ja schön und gut für dich, aber was tut das hier zur Sache?
    Wenn du den thread liest, dann stellst du fest, daß der Fragesteller NICHTS hat, am allerwenigsten eine PA oder ein Monitorsystem.
    Büdde Leute, wenn ihr Tips geben wollt, dann achtet doch auch ein bißchen darauf, daß die realistisch und angebracht sind!
     
  16. beko

    beko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.08   #16
    VOX AD30 VT = 10"
    VOX AD30 VT XL = 12"
     
  17. adrenaline

    adrenaline Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    724
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    1.802
    Erstellt: 10.03.08   #17
    also ich weiß nicht wie laut ihr probt, aber 30 Watt reichen eigentlich aus .., gerade wenns in die übersteuerten Klänge geht ( wovon ich ausgehe ) und solange euer trommler kein Tier ist, den man noch in 2km entfernung hört, reicht das Ding aus ..

    Die meisten von euch, die eine 2x12 er empfehlen, haben noch nicht mal den unterschied zwischen 30 und 50 watt oder zwischen 1 und 2 zwölfer gehört, die Hälfte davon ist nämlich einbildung ! =)

    MfG
     
  18. aZjdY

    aZjdY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.07
    Zuletzt hier:
    4.10.15
    Beiträge:
    4.180
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    10.921
    Erstellt: 11.03.08   #18
    Richtig, die interessiere mich aj für den Vox mit dem 12 Zöller :great:
    Bisher haben wir ja noch keinen Trommler und mein Kumpel würde sich ja den selben Amp dann auch holen dann dürften wir beide wenn dann ein Trommler gefunden ist nicht untergehen, hoff ich :D
     
  19. Justin T.

    Justin T. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.08
    Zuletzt hier:
    24.09.08
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.08   #19
    @ KlausP

    Seine Frage ist, ob der Amp probe- und bandtauglich ist.
    Und genau darauf habe ich geantwortet. Ich finde den Tipp sehr hilfreich. Wenn Du es nicht so findest
    auch OK, andere finden es evtl. gut.
     
  20. aZjdY

    aZjdY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.07
    Zuletzt hier:
    4.10.15
    Beiträge:
    4.180
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    10.921
    Erstellt: 11.03.08   #20
    Achja und falls er kaputt gehen sollte weil ich den so weit aufreiße ist auch nicht weiter schlimm, hab doch 3 jahre Garantie drauf :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping