Vox AD50VT

von snakeeater, 11.12.04.

  1. snakeeater

    snakeeater Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    312
    Erstellt: 11.12.04   #1
    Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Amp???

    Wieso ist der 60 über 400€ teurer als der 50er?? Welche andere Unterschiede gibst noch ausser der Wattzahl?
     
  2. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 11.12.04   #2
    mehr amps mehr effekte, mehr speicherplätze, sieht cooler aus :cool: :) ...
    (der 60 vt oder vtx )
    das mit dem preis stimmt aber nicht! du hast ihn mit dem ad 60 vtx verglichen. der hat zusätzlich bessere speaker

    der ad 50 vt kost so um die 400€, der ad60 vtx 1060€ und der ad 60 vt ca. 680 €

    ad50vt : 11 Verstärkermodelle, 11 Effektmodelle (inkl. kombinationseffekte)
    ad 60 vtx: 16 " , 11 drive-, 5 modulations-, 3 delay- und d reverb effekte.

    hoffe ich konnte helfen
     
  3. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 11.12.04   #3
    Außerdem hat der AD60 4 Kanäle (à 8 Bänke) und soweit ich weiß können die niedrigeren Versionen auch nicht mehr Fußeinheit gesteuert werden.
     
  4. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 11.12.04   #4
    Wo gibts denn ad 50 vt eigentlich?
     
  5. BallzOfSteel

    BallzOfSteel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.04
    Zuletzt hier:
    10.11.14
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.12.04   #5
  6. snakeeater

    snakeeater Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    312
    Erstellt: 11.12.04   #6
    Hat ihn niemand zu Hause, und kann drüber berichten?
     
  7. BallzOfSteel

    BallzOfSteel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.04
    Zuletzt hier:
    10.11.14
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.04   #7
  8. the:LuckE

    the:LuckE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.03
    Zuletzt hier:
    18.02.15
    Beiträge:
    232
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.04   #8
    War gestern bei uns in Hannover im Musikgeschäft (PPC-MUSIC).
    Hab den angespielt. Geiiiiler sound, war escht beeindruckt!!
    Macht auch gut Druck, der Röhrensound ist wirklich soweit ich das beurteilen kann authentisch. Was mich aber am meisten beeindruckt hat ist der Leistungsregler auf der Rückseite. Den kann man von 1 bis 50 Watt stufenlos regeln und der sound bleibt auch bei Leisen Lautstärken nahezu vollständig erhalten.
    Gutes ding!! Gibt es dafür eigentlich schon ne passende Zusatzbox?

    Den 120VT gibts doch schon für 699 da glaub ich nicht das der 60VT 680 kostet.
     
  9. snakeeater

    snakeeater Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    312
    Erstellt: 12.12.04   #9
    War die 60vtx, hab mich verguckt
     
  10. snakeeater

    snakeeater Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    312
    Erstellt: 13.01.05   #10
    Konnte jemand neue Erfahrungen sammeln?
     
  11. Bonebraker

    Bonebraker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    15.08.06
    Beiträge:
    462
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 02.02.05   #11
    also ich hab das ding neben mir stehen (ad50vt) und bin restlos begeistert. für 400 öcken hat der schon ordentlich was zu bieten. und die effekte können sich auch sehen lassen! klingt echt geil. ich hatte aber nicht das geld für den ad60vt. wenn du dir den kaufen willst, spar noch etwas und hol dir den 60er. der hat vieeeeeeeel mehr möglichkeiten!

    gtz Bonebraker
     
  12. Bonebraker

    Bonebraker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    15.08.06
    Beiträge:
    462
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 02.02.05   #12
    ich hab noch ne frage zu dem ding: kann man auch nen anderes fußpedal anschließen oder muss es das für 50 öcken sein?
     
  13. nigs

    nigs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    15.01.07
    Beiträge:
    836
    Ort:
    Amoltern - Kaiserstuh
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    12
    Erstellt: 03.02.05   #13
    ja


    btw: @Moderatoren was soll das 5-Zeichen-Limit?? Wenn man nicht mehr wie 5 zeichen schreiben will, schreiben hier die meisten einfach einen "bla"-text. Es gibt nunmal sachen, die mit unter 5 zeichen auskommen.....
     
  14. snakeeater

    snakeeater Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    312
    Erstellt: 03.02.05   #14
    Naja bei und in der SChweiz kostet der 60er 1350 Fr.(ca. 900€) :screwy: , der 50er aber "nur" 600Fr. (ca. 400€) lohnt sich der grosse Unterschied?
     
  15. Bonebraker

    Bonebraker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    15.08.06
    Beiträge:
    462
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 03.02.05   #15
    ich hab den 60 er noch net getestet, aber der hat halt viel mehr möglichkeiten und mehr speicherplätze, mehr ampmodelle usw. die qualität des sounds ist soweit ich weiß gleich. einfach mal antesten
     
  16. snakeeater

    snakeeater Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    312
    Erstellt: 04.02.05   #16
    Kennt jemand beide Modelle?
    Will mehr Meinungen hören
     
  17. FoM

    FoM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.05
    Zuletzt hier:
    5.07.12
    Beiträge:
    138
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 07.06.05   #17
    Kan man bei dem AD 50 VT die Röre sehen. Bei meinem sehe ich nur den Röhren Sockel... und das ding Funktioniert ?
    Oder ist das nur reine Marketing Verarsche seitens Vox und Korg?
    Z.B. soll Tonelabs auch ohne der Röhre funktionieren.
    Was ist mit dem Löfter? kan man den abschalten ?
     
  18. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 07.06.05   #18
    Also wenn auf dem sockel keine röhre drauf ist wird woll wahrscheinlich keine drin sein! Der amp funzt zwar auch ohne röhre.. klingt aber nicht wirklich gut!
    Lüfter? Der ad50 vt hat einen lüfter? Wenn ja lass ihn an- der wäre nicht grundlos dadrin!
     
  19. Holger Gast

    Holger Gast Produktspezialist LAG-Guitars

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    31.07.08
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 07.06.05   #19
    Beim 50er sieht man die Röhre nicht, weil der Sockel "anders rum" ist. Es ist aber eine drin!
    Sobald KEINE drin ist, kommt auch KEIN bischen Sound raus!! Genau wie bei den ToneLabs: Röhre raus, Ton aus -> Röhre rein, Ton an.
    Ein Lüfter braucht das Gerät nicht, die Schlitze reichen.
     
  20. Bonebraker

    Bonebraker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    15.08.06
    Beiträge:
    462
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 07.06.05   #20
    Es is aber nen Ventilator drin^^

    Den hört man ziemlich deutlich wenn man den Amp anschaltet. Abschalten kann man den sicherlich (einfach Stromverbindungen abklemmen), ich würds aber lassen. Aber wie Zakk Wylde 369 schon sagte: Das Ding ist da nicht zum Spaß drin.
     
Die Seite wird geladen...

mapping