Vox + Marshall

von floc_, 24.06.04.

  1. floc_

    floc_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.06.04   #1
    Ich hab nen kleinen Vox Amp und nen Marshall. Beides Transe.

    Mir kam eben der Gedanke, ob man nicht beide verbinden könnte. Also:

    Gitarre - Vox Input - Marshall (Effekt Return??)

    Also die Vorstufe vom Vox und die Endstufe vom Marshall nutzen.

    Geht das, reintheoretisch?


    Thx, im Vorraus.
     
  2. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 24.06.04   #2
    Klar, wenn die Anschlüsse da sind, gehts.
     
  3. floc_

    floc_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.06.04   #3
    Danke, ich werds mal ausprobieren.

    Aber geht er nicht dann in die Vorstufe und Endstufe vom Vox und dann durch die Marshall Endstufe?
    Ist das egal?

    Edit: Geht gar nicht. Der Vox hat gar keinen Out, bzw. nur nen Headphones Out.
     
  4. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 24.06.04   #4
    Angenommen du hättest die Anschlüsse:
    Vom Vox "FX Send" (glaub ich) in den "FX Return" des Marshalls.
    Dann wird nur die Vorstufe vom Vox und die Endstufe des Marshalls benutzt. Alles andere ist ausm Signalweg heraus.
    Irgendwie gibts auch noch "Preamp Out" Buchsen, aber damit kenn ich mich nicht so aus.
     
Die Seite wird geladen...

mapping