voxengo impulse

von Buchi, 15.06.06.

  1. Buchi

    Buchi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    16.06.06
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.06   #1
    morgen die herrschaften....

    seid einiger zeit sorgt in einigen englischen foren und im Line6 forum ein kerl für aufsehen, welcher aus einem POD super sounds herausholt.
    hören könnt ihr das hier
    man beachte Marshall Celestion T75 cab test 2...
    oder den Darkane Test
    man hört zwar immer noch das typisch digitale wie halt beim pod üblich, aber klingt weit authentischer als alles was ich sonst an pod patches gehört hab (und das war mittlerweile ne ganze menge)

    und zwar benutzt der kerl anscheinend das pod ohne speaker simulation und erldigt diese über das voxengos Pristine Space plug in.
    Und jetzt kommt mein problem....auf der voxengo seite steht ne kurze abhadlung über die impulse file simulation die das plug in macht.... daraus werd ich leider aber nicht so ganz schlau...und ne gute abhandlung über impuls simulation hab ich auch nicht gefunden :(

    gibt es hier im board vielleicht jemanden der sich damit auskennt und mir mal erklären kann was da genau passiert, bzw n link zu ner abhandlung hat?

    gruß
    Buchi
     
Die Seite wird geladen...

mapping