VSTs von PC auf dem Mac benutzen?

von ComeToDaddy, 10.01.07.

  1. ComeToDaddy

    ComeToDaddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.07
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.07   #1
    Hallo alle zusammen!

    ich hab bis vor 2 Monaten nur mit Windows gearbeitet und jede menge VSTs gesammelt. Nun hab ich mir ein MacBook zugelegt und kann die VSTs meines wissens aber nur auf dem PC benutzen. Ist das Richtig? Kann ich die VSTs vielleicht irgendwie "umwandeln" oder sowas ähnliches, um sie auf dem Mac zu verwenden?

    Viele Grüße
    Basti
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 10.01.07   #2
    Hi und Hallo. Willkommen im Board !

    Das ist richtig. Du kannst in der Regel Vst´s nicht im Mac nutzen. Das Umwandeln geht meines wissens auch nicht.

    Es gibt aber ein nettes Plugin was wie ein Adapter funktioniert. In deinen Fall Vst "to" AU. Hier ist der Link: FXpansion - VST-AU Adapter v2.0. Kostet aber auch 75 € soweit ich weiß.

    Bye, Bye :great:
     
  3. sunracer

    sunracer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.192
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    3.648
    Erstellt: 10.01.07   #3
    Hi,
    das wird ihm aber auch nichts nützen,denn der Adapter funktioniert nur
    mit Mac-VST´s.
    Mit PC-VST´s kann der Adapter nichts anfangen :(

    Gruß
     
  4. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 10.01.07   #4
    Gut, ok. Dann wird es garnicht gehen. Wusste ich leider nicht. Sorry :o
     
  5. -P-

    -P- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    30.09.16
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    557
    Erstellt: 10.01.07   #5
    Wie wäre es denn den PC, bzw. desseen VST-Instrumente via Netzwerk vom Mac aus anzusteuern?
    Mit Steinberg V-STACK kannst du bis zu 16 Instrumente anzusteuern.
    Vorteil: der PC berechnet den Krams, am MacBook sparst du Ressourcen.
    Wenn du den PC noch hast wäre das eine Lösung: V-STACK :: Steinberg Media Technologies GmbH
     
  6. ComeToDaddy

    ComeToDaddy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.07
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.07   #6
    vielen dank für die Hilfe. Werde das mit dem V-Stack mal versuchen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping