W$K - Für Recht und Ordnung

von hcsreH, 02.02.04.

  1. hcsreH

    hcsreH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    29.06.11
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.04   #1
    hat die vielleicht einer? egal ob CD oder Vinyl? nen freund von mir sucht die kann sie aber nirgends finden, danke schonma
     
  2. Chefdenker

    Chefdenker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    10.08.10
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.04   #2
    Die wurde vor kurzem für ca. 60 € bei Ebay versteigert. Würde mal sagen, entweder hat man sie schon oder zahlt sich dumm und dämlich, wenn nicht. ;)

    Davon mal abgesehen, ist die CD qualitativ äußerst dürftig. Mehr oder weniger eine Jugendsünde.
     
  3. Deadlaw

    Deadlaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    18.04.09
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 03.02.04   #3
    Die WSK schämen sich aber selber für dieses miese Album.

    Da sie mitlerweile ja auch kommerz geworden sind, müssen wir eben auf alben wie poppxapank zurückgreifen, das war ihre beste zeit (grau unserer zeit,naturschützer,kleines märchen,gedanken sind frei,tag der deutschen einheit,ein andres wort, revolutionen in stereo,usw).

    buy it! ;-)
     
  4. Chefdenker

    Chefdenker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    10.08.10
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.04   #4
    Über Begriffe wie "Kommerz" dürfen wir uns wohl nicht unterhalten, hat keinen Wert. Ich würde auch nicht sagen, dass sie "kommerziell" geworden sind. Es hat einfach ein persönlicher und musikalischer Entwicklungsprozess stattgefunden. Man bedenke, dass die Jungs in Teenagerjahren angefangen haben und mittlerweile einfach erwachsen sind.

    Die heute Musik hat mit der von damals nicht mehr viel am Hut. Aber sie ist auf alle Fälle genial. Wer nicht nur auf 3-Akkord-Geknüppel steht, wird mir da Recht geben. Zusätzlich sind die Wohlstandskinder eine absolute Live-Band!

    Und spätere Alben wie die Delikatessen 500 SL & die En Garde, könnte man als die perfekte Verschmelzung von Pop und Punk bezeichnen. Sowohl textlich, als auch musikalisch ziemlich einmalig in Deutschland! ;)
     
  5. Deadlaw

    Deadlaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    18.04.09
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 03.02.04   #5
    ja,

    doch da muss ich dir recht geben. ich bin auch stets noch beeindruckt.

    mal schaun wie ihr liveauftritt wird am 12.2. in unserer kulturkneipe wird. ich hoffe, dass sie viel altes spielen werden und das ganze nicht so den pop-charakter hat. naja mal schaun. in den clubs packen die bands eher mal alte playlists aus (siehe die ärzte als "die zu späten" in unserer kulturkneipe, einfach hammer: 3 1/2 stunden roter minirock bis ballade von susi) ;-)
     
  6. Chefdenker

    Chefdenker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    10.08.10
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.04   #6
    Die Setlist ist sehr gemischt. Vor kurzem wurde in Bochum sogar "Kleines Luder" gespielt. Ansonsten sind sowohl Klassiker von der POPPXAPUNK als auch neue Tracks vom aktuellen Album DEZIBELKARATE mit von der Partie.
     
  7. Deadlaw

    Deadlaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    18.04.09
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 05.02.04   #7
    ahso...
    welche lieder haben sie denn gespielt von der "poppxapank"?
     
  8. Dr. Oleg REcznski

    Dr. Oleg REcznski Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    satanisches Knuddelschaf!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.04   #8
    als ich die vor gut anderthalb Jahren mal gesehen habe, spielten die nur Lieder von En Garde/ Delikatessen 500... naja mit aussnahme von der Staat ist nett und roter LUftballon, war verdammt enttäuschend und die Typen waren arrogant ohnesgleichen.
     
  9. Chefdenker

    Chefdenker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    10.08.10
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.04   #9
    ²Dr. Oleg
    Das was du als Arroganz gedeutet hast, ist Grundstein ihrer Show. Außerdem ist das Ansichtssache.

    Ansonsten sind die Jungs vollkommen in Ordnung & stets freundlich.


    ²Deadlaw
    Grau unserer Zeit, Der Staat ist nett, Ein kleines Märchen, Ein anderes Wort. Das war's glaub ich. Ich war aber schon länger nicht mehr auf nem Konzert. Sonntag geh ich wieder, dann kann ich dir ne aktuelle Setlist auftischen.
     
  10. Deadlaw

    Deadlaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    18.04.09
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 06.02.04   #10
    jo wär nett wenn du mir die playlist von sonntag gleich reinposten würdest....

    hoffentlich spielen sie naturschützer, sonst dreht meine freundin durch ;-)
     
  11. Noodles'87

    Noodles'87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.03
    Zuletzt hier:
    3.04.09
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.04   #11
    Ich schätze Naturschützer werden se nich spielen....
    Ich war am 29.01. in Berlin beim Konzert, und da ham ses leider net gespielt.Die Playlist hat mir nicht so gut gefallen, aber ansonsten wars genial geil, für das Geld so viel Spaß bei nem Konzert, gibts echt nicht oft.........
    Die Jungs sind auf keinen Fall arrogant!!!!!!!
    Nachm Konzert sind se rausgekommen, haben sich ganz cool mit allen möglichen Fans unterhalten, Autogramme gegeben, usw.....
    Übrigens hab ich die "Für Recht und Ordnung" zu Hause, und das Album find ich persönlich ziemlich cool.
    Es ist eine riesen Scheiße zu behaupten, sie wären "Kommerz" geworden!(MEINE FRESSE WIE ICH DIESES WORT HASSE!!!!!!!!!!!!!!).Nur weil se endlich den Sprung auf ein Major Label geschafft haben, mal ne Single rausbringen, und n Video dazu drehen heisst es gleich kommerz???, das geht doch echt nicht!
     
  12. Dr. Oleg REcznski

    Dr. Oleg REcznski Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    satanisches Knuddelschaf!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.04   #12
    ENDLICH den Sprung auf 'n Majorlabel geschafft haben? Ist ja widerlich wie du denn Ausverkauf einer Band glorifizierst
     
  13. campino68

    campino68 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    14.06.04
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.04   #13
    Und das sagt der "über alle erhabene Chefpunk". :shock:
     
  14. Chefdenker

    Chefdenker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    10.08.10
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.04   #14
    ²Deadlaw
    Ich hab die Playlist leider nicht ergattern können, allerdings hab ich noch alles ziemlich genau im Kopf.

    Kleines Luder haben sie in Ulm nicht gespielt, dafür aber am Tag davor in München. Auch bei den anderen vergangenen Konzerten war das Lied im Programm. Von der Poppxapunk kam "Der Staat ist nett", "Das Grau unserer Zeit", "Ein kleines Märchen" und "Ein anderes Wort". Es wurden übrigens nur drei Lieder der aktuellen Scheibe gespielt . Einiges von der Baby, Blau! wie z.B. "Sommer ist", "Lautstärke Baby", "Die Masse von Nebenan", "Wie ein Stern" und viel von der En Garde, "Groschenromantik", "Sechsmilliarden und Ich", "Lied eines Träumers", "Dein Jesus", "Rosa Radio", "Wir sehen uns in Las Vegas". Von der Delikatessen 500 SL wurde lediglich "Reiss das Fenster auf", "Ein Tor war es nicht" und "Klischee" zum Besten gegeben. Der Knaller überhaupt war mal wieder "Die Welt von Mitteleuropa aus". Sonstige Higlights des Abends: "Klischee", "Lied eines Träumers", "Groschenromantik" und "Rosa Radio".

    "Rosa Radio" würde ich übrigens dem Herren REcznski ans Herz legen. :D

    Ansonsten waren die Jungs spitze drauf. Ein wenig verkatert vom Vorabend, aber trotzdem gut gelaunt. Die Ansagen waren wie der Livesound wie immer eine Klasse für sich. Außerdem konnte man sich im Anschluss des Konzerts ausgeprägt mit der Band amüsieren. ;)
     
  15. Deadlaw

    Deadlaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    18.04.09
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 09.02.04   #15
    na diese playlist hört sich doch ganz gut an (bis auf dass naturschützer gefehlt hat).

    weisst du noch, welches lied sie als opener gespielt haben??
     
  16. Chefdenker

    Chefdenker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    10.08.10
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.04   #16
    Lautstärke, Baby. Ist eigentlich Standard. Davor dieses äußerst interessante Intro. :D

    Auf welches Konzert willst du denn gehen?
     
  17. Deadlaw

    Deadlaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    18.04.09
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 09.02.04   #17
    is wohl die allerkleinste location wo sie je gespielt haben:

    die kulturkneipe "kreuz" in fulda

    9 euro die karte...geht ja wohl in ordnung.

    kann mir vorstellen dass die wsk hier auch anders drauf sin, als zum beispiel bei kommerz terminen wie "sound of frankfurt".
     
  18. hcsreH

    hcsreH Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    29.06.11
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.04   #18
    hahaha autogramme geben, video machen usw. meine güte alleine AUTOGRAMME!!!!! hallo gehts noch, was soll denn so ne scheisse
    hehehe wäre mal lustig wenn man das ne andre band fragen würde...die würden ja doof schaun

    au weh wie geil
     
  19. Dr. Oleg REcznski

    Dr. Oleg REcznski Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    satanisches Knuddelschaf!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.04   #19
    hehe 'n Kumpel hat mal nach 'm Konzi mit Justin Sane von Anti-Flag gelabert da kam halt so'n Typ der 'n Autogramm von Justin habe wollte,, er hat ziemlich mies drauf reagiert^^


    ich glaub ich frag mal DRI, wenn die hier auftreten :D
     
  20. STRAT

    STRAT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    9.02.14
    Beiträge:
    388
    Ort:
    Herne (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.03.04   #20
    WSK sind übrigens vorgruppe bei offspring konzert(en?) in köln. Ich freu mich schon drauf =)



    STRAT
     
Die Seite wird geladen...