w/m welche vocals habt ihr lieber

von asphoenix, 24.10.05.

  1. asphoenix

    asphoenix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    7.05.16
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 24.10.05   #1
    Also folgendes
    Hab da ne Band . 2xGuitar, Bass, Drums (schöner geht ja schon fast gar nicht mehr):cool:....
    Frage:
    Im moment bin ich(m) unsere kleine Nachtigal und ich sing auch gern.
    In den Charts (bäh) siehts ja im moment ehrer nach einer Sängerinneninflation aus.
    Wie seht ihr das. Mögt ihr lieber Frauen oder Männer im Metal als Vocalisten.
    ->unsere Musik ist noch am entwickeln, sieht aber im moment nach melodischem Metal aus wobei ich eigenlich nicht vorhatte zu shouten (dann wär die Frage ja auch nicht so wichtig ne...:D)

    schöne Grüße
    der Feuervogel
     
  2. SicraiN

    SicraiN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    30.03.08
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Siegen (NRW)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    61
    Erstellt: 24.10.05   #2
    Das sollte eigentlich schnurzpieps sein ob mann oder frau im mikro ist, die hauptsache ist das letzten endes etwas gescheites dabei rauskommt.
    Und mann kann nicht sagen das männer besser am mic aufgehoben sind als frauen, hör dir nur mal arch enemy án, die frau hat so ne power im gesang dass es manch einem schwer fallen würde das zu überbieten
     
  3. Errraddicator

    Errraddicator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    1.406
    Kekse:
    15.241
    Erstellt: 24.10.05   #3
    1. Würde ich diese Frage nich von Anderen beurteilen lassen.
    Der oder Die Sängerin muss EUCH gefallen, nich dem Rest.

    2. Finde ich Sängerinnen fast immer grausam.
    Das passt zu Pop/Rock aber nich zu Metal.
    -> Männlicher Gesang
     
  4. oldboy

    oldboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    18.06.12
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    24.926
    Erstellt: 24.10.05   #4
    Dann braucht ihr auch eine, unbedingt!!

    Dann bleib doch dabei, s. ERRRADDICATOR.
    Metal ist Männermusik :twisted: .

    Oder kombiniert es, das klassische "einer schreit, eine(r) singt" Schema, da kann man hochinteressante Vocals mit gestalten.
     
  5. bom

    bom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    13.05.10
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 24.10.05   #5
    Ich würde dir empfehlen, sich nicht nach irgendwelchen trendy Bands zu orienteiren(oder nur zum Teil), sondern aus dem Bauch heraus zu entscheiden, was zu eurer Musik passen würde. Zur Zeit gibt es eh schon so gut wie alles Erdenkliche an Vokals, so dass es immer schwieriger wird, was neues zu erfinden. Klar kann man anhand jeweiliger Mischung noch einen drauf setzen, aber auf Dauer ist es meiner Meinung nach trotzdem keine Lösung. Auf Musik kommt es an, wobei der Sänger/in (nicht Gesang im allgemeinen wohl gemerkt) dabei doch die Schlüsselrolle spielt. Das ist halt das Gesicht der Band.

    Im übrigen finde ich persönlich, dass z.B. Slumber bei ihrem Debutalbum "Fallout" den weiblichen Gesang geschickt eingesetzt haben, obwohl keine Frauen in der Band sind. Diese sind auschliesslich mit Keyboards belegt. Ideale Lösung...
     
  6. Slaytanic

    Slaytanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 24.10.05   #6
    Naja...........Als ich diesen Thread hier gerad les läuft bei mir gerad die neue Arch Enemy CD......soviel zu dem Thema Frauen passen nicht in den Metal bereich.........

    Es spielen immer ne ganze Menge faktoren ne Rolle.....so z.B Euer Musikstil.....und Euer potentielles Angebot an Sängern......denn "gutes Personal ist heut echt schwer zu finden" Wenn jetzt also ne Sängerin bei Euch evtl vorsingt und ihr denkt wow...die ist es ....,aber weil Frauen und Metal ja nicht passt nehmen wir lieber den biertrinkenden Typ der zwar nur halb so sauber klingt aber dafür dem Klischee entspricht....
    :D :D :D :D

    Die Entscheidung kann dir hier jedoch keiner Abnehmen also selbst mal die Lauscher aufreisen....:great:
     
  7. Rolly

    Rolly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    5.06.16
    Beiträge:
    440
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    155
    Erstellt: 24.10.05   #7
    wenns nicht gard walls of jericho ist dann eher männliche vocals
     
  8. oldboy

    oldboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    18.06.12
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    24.926
    Erstellt: 24.10.05   #8
    @ Rolly
    BLOODLINE CALIGRAPHY und UNDYING haben auch sehr beruhigende "female Vocals"
    . und natürlich THE WAGE OF SIN.
     
  9. derKalle

    derKalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    14.04.09
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.05   #9
    Naja kommt denk mal auf euern Stil an. Hat beides vor und Nachteile:

    Mann: klingt halt rau und rockig etc
    Frau: Zieht optisch auch Leute an die eure Musik nicht so toll finden und lässt sie darüber hinwegsehen ;)
     
  10. bom

    bom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    13.05.10
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 24.10.05   #10
    Meine Rede! In vielen Combos dienen Frauen als optischer Ausgleich oder Reiz zu belangloser Musik ihrer Mitstreiter-Nightwish gehören auch dazu. Solche Bands sind für mich ein Tabu.
     
  11. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 24.10.05   #11
    Männerstimme!

    bringt mehr Agressivität und Volumen (is meine Meinung und mein Empfinden)
     
  12. HossX

    HossX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    19.11.06
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Losheim, Saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 24.10.05   #12
    also ich mag frauenstimmen beim metal meist nicht, ich mag das shouten sowieso lieber, aber kann mich da sonst auch meinem vorreder anschließen
     
  13. RimShot

    RimShot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    297
    Erstellt: 24.10.05   #13
    Ich finds schon irgendwie komisch, wenn eine Frau shoutet.
    Ich finde keine Frau anziehend, wenn die shoutet, ich sag nur Mannsweib...
    und jetzt werd ich Ärger von Frauen, die shouten bekomemn
     
  14. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 24.10.05   #14
    Männerstimme,

    da das shouten nun mal Männersache ist! :)
     
  15. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 24.10.05   #15
    ich kann Frauengesang im Metalbereich einfach net leiden, einzige Ausnahme is Arch Enemy.
     
  16. Creepy

    Creepy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    1.872
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.065
    Erstellt: 24.10.05   #16

    Dito. :great:
     
  17. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 24.10.05   #17
    doppeldito! :twisted:
     
  18. asphoenix

    asphoenix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    7.05.16
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 24.10.05   #18
    Hey danke für die vielen antworten.
    @ alle die meinten wir sollten das schon selbst entscheiden. Is schon klar, nur find ichs halt nett wenn man ein paar pro und contras erfährt auf die man evtl. selbst nicht so schnell kommt.
    Ich sing ja eigetlich auch zu gern um den Platz freizumachen ;-)
    Allein schon (Gitarrist + Sänger) + Frauen... ;-)
    Aber wenn da jemand kommt ders halt besser kann.. :-(
     
  19. Lance85

    Lance85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 24.10.05   #19
    Jau, Angela Gossow hat echt was auf'm Kasten *g*
    Walls of Jericho ist nicht so mein Fall, da macht der Gesand zuviel kaputt... Klingt wie Katze im Mixer...
    Ich bin grundsätzlich auch eher für Male-Vocals zu begeistern, allerdings gibt es auch immer wieder lichte Momente bei Sängerinnen... :p
    Bzw: Wenn es wirklich Gesang ist kann man es noch öfter hören... Sobald es aber ums Shouten geht klingt es meist nur peinlich, weil da entweder einfach der Druck fehlt oder soviel gedoppelt und mit Effekten rumgespielt wurde, dass es schon mehr nach Außerirdischen klingt :-)
     
  20. nookie

    nookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    368
    Erstellt: 24.10.05   #20
    mag auch eher männliche stimmen im metal

    wie ich dimmu borgir auf dem earthshaker letztes jahr gesehn hab stand neben mir so eine die hat die song ansagen tatsächlich 1:1 mitgekrächzt das war schon irgendwie grenzwärtig :p
     
Die Seite wird geladen...