wah wah bla

von Der Chief, 20.01.04.

  1. Der Chief

    Der Chief Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.08
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 20.01.04   #1
    Hallo,

    kann mir jemand sagen ob dieses WahWah Effektgerät was taugt?!Ich hab mir nämlich die wertung angesehen und hab da nur die ganzen sterne bewundert und dann noch der niedrige preis...is da nicht irgendwo ein haken bei der sache!?
    worauf sollte ich allgemein beim kauf eines solchen wahwah geräts achten!?
    hier das gerät von dem ich nicht weiß wie gut es wirklich ist:

    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Effektgeraete/PedalEffekte/Jim_Dunlop_Crybaby_Wah_Wah_Original.htm

    Hoffe diese frage wurde nciht all zu oft gestellt!
    der chief
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 20.01.04   #2
    das crybaby ist eines der besten wah pedale die es gibt. und das beste: kein einziger poti, man kann nix falsch machen :D
     
  3. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 21.01.04   #3
    Mit dem Ausdruck "eines der Besten Pedale" würde ich eher vorsichtig sein. Mir gefallen die Crys auch sehr, weil ich den kratzig agressiven Sound mag. Jedoch gibt es da einige Pedale die wirklich besser sind. Dunlop CryBabys kann man mit Bosspedalen vergleichen Solide und guter Durchschnitt, aber nicht besser. Für das Geld ist es doch ein super Pedal.

    Auf was man bei Wahs achten sollte, ist erstmal die Transparenz. Hört man nur mehr Matsch bei bestimmten Einstellungen oder gibt das Wah den Ton noch agressiv und differenziert rüber. Der Regelweg ist auch zu beachten, da einigen Gitarreros ein kurzer Regelweg, wie bei den Crys, ganz einfach nicht liegt und se in die Kiste reintreten müssen und sich austoben wollen, wie bei Morleys mit großen Regelweg.
     
  4. DEADdy

    DEADdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 21.01.04   #4
    also, ich hab genau das cry un meiner meinung klingt es einfach nur fätt !!!!! macht echt nett krassen killersound, vor allem geil für soli un so zeugs halt...

    der einzige nachteil iss meiner meinung nach die nicht-vorhandene LED wie bei annern pedalen, die dir zeigt, ob das wah noch aktiv iss oda nich... bei den etwas teureren versionen haste sowas, iss aba auch nich unbedingt nötig !!!! :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:
     
  5. rock4XP

    rock4XP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.04   #5
    ich würde prinzipiell auch noch darauf achten wie groß der frequenz bereich mit dem der wah "erzeugt wird" ist. wenn du praktisch nur zwei oder drei frequenzeinstellungen hast (was bei einem cry eh nie der fall ist, allerdings des öfteren bei wah von multi-fx) und du die frequenz bereiche dazwischen nicht raushören kannst - vergiss es.
    (ich hoffe das war jetzt irgendwie verständlich formuliert .. :? )

    ich empfehle auch noch sehr das Crybaby 535Q das ich mein eigen nennen darf. hat 2 extreme vorteile:
    1. du hast eine auswah von 6 wah typen + Q-filter = extreme anpassungs fähigkeit und flexibelität- je nach song
    2. integrierter (zuschaltbarer) booster für solos etc.

    keep rockin'
     
  6. rock

    rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    29.07.07
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.04   #6
    Morley Bad Horsie I Steve Vai

    Imho eines der geilsten Pedale die es gibt. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping