Wann muss ich da umgreifen?

von TrinOO, 07.05.04.

  1. TrinOO

    TrinOO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    29.11.05
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.05.04   #1
    Metallica - Nothing else matters

    Em D C Em D C Em
    So close no matter how far couln't be much more from the heart
    Em D C G D Em
    for ever trusting who you are and nothing else matters

    Em D C Em D C
    Never opened myself this way live desires we live it our way
    Em D C G D Em
    all this words I don't just say and nothing else matters

    Em D C Em D C
    Trust I seek and T find in you every day for us something new
    Em D C G D Em C A
    open mind for a differend view and nothing else matters

    D C A D C A
    Never care for what they do, never care for what they know
    D Em
    but T know

    Em D C Em D C
    So close no matter how far couln't be much more from the heart
    Em D C G D Em C A
    for ever trusting who you are and nothing else matters

    D C A D C A
    Never care for what they do, never care for what they know
    D Em
    but I know

    Em D C Em D C
    Never opened myself this way live desires we live it our way
    Em D C G D Em
    all this words T don't just say and nothing else matters

    Em D C Em D C
    Trust T seek and T find in you every day for us something new
    Em D C G D Em C A
    open mind for a differend view and nothing else matters

    D C A D C A
    never care for what they say, never care for games they play,
    D C A D C A D
    never care for what they do, never care for what they know, yeah

    - solo
    Em D C Em D C
    So close no matter how far couldn't be much more from the heart
    Em D C G D Em
    for ever trusting who you are and nothing else matters



    -->das mal zum Chordspiel von Nothing Else Matters, nur wann muss ich da umgreifen?
    Wäre nett, wenn die Griffe über dem Wort wären bei dem ich Umgreifen muss oder so!
    kann mir das mal wer so umschreiben, dass ich weiß wann ich da wechseln muss? weil ich hab keinen schimmer wann :mad:
    Oder is das ganze n picking mit ner speziellen Technik oder so?
    Und was is mim Rhythmus? soll ich das im Takt vom Original spielen oder wie?
    da bin ich gespannt wer das vernünftig erklären kann :)

    mal sehen,
    Daniel
     
  2. fbeyer

    fbeyer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.03
    Zuletzt hier:
    27.12.05
    Beiträge:
    190
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.05.04   #2
    Die Akkorde schlägst Du nicht ganz an. Sie dienen nur als Richtlinie - Du greifst die Akkorde, spielst aber eine Melodie.

    Hier ein Beispiel:

    Code:
      Em                         D   Dsus4   Cadd2 N.C.  Em
    |---------3------0---------|-2-----3-----0---------|-------3---0------|
    |-----0-------------0------|---------3-----3-------|-----0-------0----|
    |---0---------0--------0---|-----------0-----0-----|---0-----0-----0--|
    |--------------------------|-0---0-----------------|------------------|
    |--------------------------|-------------3---------|------------------|
    |-0------------------------|-------------------3-2-|-0----------------|
          So close,  no matter   how far....
    
      D         Cadd2 N.C.  Em                D
    |-2-------------------|-------3---0-----|-2---3-----3------|
    |-----3-----3---3-----|-----0-------0---|-------3-----3----|
    |-------2p0---0-------|---0-----0-----0-|---------0-----0--|
    |-0-0-----------------|-----------------|-0-0--------------|
    |-----------3---------|-----------------|-----------3------|
    |-----------------3-2-|-0---------------|------------------|
    
      G      B7        Em                        N.C.
    |------3-2---2---|-0------0-----|--------0-------|
    |------3-0-----0-|------0---0---|------0---0-----|
    |----0---2-------|----0-------0-|----0-----------|
    |----------------|--------------|----------------|
    |--------2-2-----|--------------|----------------|
    |-3--------------|-0------------|-0----------3-2-|
    

    Am besten besorgst Du Dir die Tabs z.B. bei www.powertabs.net
     
  3. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 07.05.04   #3
    @fbayer

    wie man das nu spielen soll ist nirgends festgesetzt, man spielts so wies einem gefällt.... ;)
     
  4. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 07.05.04   #4
    @fbeyerSowas gleichzeitig zu spielen und zu singen is nicht unbedingt einfach,da fährt er mit seiner "nur Akkorde-schrammeln-version" besser....

    @TrinOO: Der Song hat einen 6/8 Takt,die chordwechsel solltest du nach gefühl bzw. gehör spielen.Benutz am Anfang auch erstmal einen simplen Rhythmus.

    Wenn du's dann so hinbekommst, kannst du versuchen es so wie im orginal zu spielen d.h. mit Picking.Wird aber eine Zeit dauern bist du dazu gleichzeitig auch noch singen kannst...
     
  5. fbeyer

    fbeyer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.03
    Zuletzt hier:
    27.12.05
    Beiträge:
    190
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.04   #5
    Ich gehe mal davon aus, dass man es so spielen will wie das Orginal... Natürlich kann man da variieren, natürlich ist es anders einfacher.

    Aber wenn man die Orginal-Version sieht, dann weiß man auch, wo die Akkordwechsel hingehören. Quasi ein erster Schritt zur eigenen Interpretation.
     
Die Seite wird geladen...

mapping