Wanted: eure Meinungen & Erfahrungen mit der Z.Vex Machine

von bassgitarrist, 07.08.08.

  1. bassgitarrist

    bassgitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.07
    Zuletzt hier:
    31.10.12
    Beiträge:
    188
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 07.08.08   #1
    Hallo zusammen,

    ich bräuchte mal eure Meinung bzw. eure Erfahrungsberichte zum Thema Z.Vex Machine. Laut Herstellerwebsite soll das Pedal ja neben einem gewöhnungsbedürftigen Eigen-Fuzz-Sound speziell dafür geeignet sein, Zerrpedalen mehr Durchsetzungsvermögen vor angezerrten Amps zu verleihen.

    Das macht das Pedal interessant für mich - meinen Basissound liefert ein angezerrter Röhrenamp, der bei Bedarf per Booster angeheizt wird.

    Außerdem stehe ich aber auf harten & abgefahrenen Fuzz, und da liegt gelegentlich das Problem - der Sound von crunchendem Röhrenamp plus Fuzz ist gut, setzt sich aber je nach Pedalsetting nicht immer durch, und schaltet man für Lead-Parts dann den Booster noch zu, sorgt dieser eher für Matsch als mehr Druck. Also doch die Machine in Betracht ziehen?

    Herstellerwebsite, diverse Soundsamples & youtube-Videos hab ich mir schon reingezogen. Wer von euch hat das Machine-Pedal schonmal für einen solchen Zweck benutzt und kann mir davon berichten? Zur Info mein aktuelles Amp- und Zerrpedal-Setup:

    Amp: Blackheart BH5H Little Giant Head & Marshall 1936 2x12"
    Booster: Orion Silver Drive
    Fuzz: Orion Gold Fuzz & Boss FZ-2 Hyper Fuzz

    ... euch schonmal Danke & viele Grüße,

    der bassgitarrist
     
Die Seite wird geladen...

mapping