Wanted: Grunge-amp

von AyLaRoN, 24.05.05.

  1. AyLaRoN

    AyLaRoN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.05
    Zuletzt hier:
    16.12.07
    Beiträge:
    43
    Ort:
    hollenbeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.05   #1
    Ich spiel in einer Grunge-Band...und mein Verstärker gibt langsam, aber leise den Geist auf...nun habe ich mir vorgenommen den Peavey Bandit 112 zu kaufen und krieg aber gesagt, dass der nich so gut is...
    ich soll mir lieber was richtiges kaufen: ne Kombo.
    nu is das mit dem Transport was...sone Kombo ins Auto...
    Suche nen guten Verstärker (wenn auch nur Tips zu Verstärkern):
    min. 100watt., max. 500€
    Danke! :p
     
  2. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 24.05.05   #2
    der bandit ist ne combo. was du wahrscheinlich suchst ist ein stack und davon würde ich dir für 500€ gesammt preis wirklich abraten!!! such dir lieber nen gescheiten 212er combo.
    der peavey classic 30 würde es auch schon tun. hat keine 100 watt (die du wahrscheinlic eh nicht brauchst, siehe auch: https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=55777) sondern 30, die aber schon sehr laut sind und sich in einer band sehr gut durchsetzen. vom sound her dürfte es auch ohne zusatztreter passen.

    MfG
     
  3. lasmuchtos

    lasmuchtos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.11
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 24.05.05   #3
    wenn er sich eine 30 watt transe holt, wird das echt schwer, aber 30 watt röhre ist das alle auf jeden fall ok, auch wenn es sehr wenig klingt... !
     
  4. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 24.05.05   #4
    hab ich doch gesagt :confused:
     
  5. Scholty

    Scholty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.05
    Zuletzt hier:
    20.01.07
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 24.05.05   #5
    Marshall (TSL 60, DSL 401)
    ENGL (Screamer, Thunder)
    sind zwar teurer als 500€...aber vielelciht aufm Gebrauchtmarkt
     
  6. LoKy

    LoKy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Zuletzt hier:
    15.10.12
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    25
    Erstellt: 24.05.05   #6
    evtl. jcm 900 combo :)
     
  7. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 24.05.05   #7
  8. lasmuchtos

    lasmuchtos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.01.11
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 24.05.05   #8
    ja, aber es klang so als ob jeder 30 watt amp ausreichen würde...
    und AyLaRoN scheint sich da noch nicht so auszukennen??!
     
  9. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 24.05.05   #9
  10. de krabbe

    de krabbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    12.07.08
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.05   #10
    also ich kann dir als stack nen valvestate empfehlen haste hybrid amp also röhre und transe kombiniert und klingt geil als stack dazu nen boss ds-2 das benutzte kurt cobain dann haste deinen grunge sound für 500 € gebraucht versteht sich.
     
  11. Scholty

    Scholty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.05
    Zuletzt hier:
    20.01.07
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 25.05.05   #11
    Von der Kombination Transe bzw. Hybrid+Zerrpedal würd ich stark abraten...was dabei rauskommt ist extrem kreischend und kann wenn überhaupt nur bedingt für z.B. Solos eingesetzt werden...chords klingen damit extrem kacke
     
  12. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 25.05.05   #12
    nen fender 2*12er combo undn fuzzface davor... dann hastn geilen cleansound, ne schöne zerre undn gutes fuzzzzzzzz
     
  13. strichmannl

    strichmannl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Ilmenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 25.05.05   #13
    Ich würd den Peavey und das Digitech Grunge Pedal hohlen !! Ziemlich billiges, genial klingendes Pedal !!
     
  14. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 25.05.05   #14
    Einfach nen gebrauchten Engl Screamer oder Thunder Combo. Auf jeden Fall nen gerbauten Röhrencombo.
     
  15. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 25.05.05   #15
    Rischtisch! Such Dir nen gebrauchten Twin Reverb oder so und hau ein Pedal davor, sollte für 500€ machbar sein.

    Engl, Marshall & Co wären ja wohl eher was für Rock, Metal etc. Ausser Du glaubst auch, daß Nickelback Grunge sind... :D
     
  16. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 25.05.05   #16
    Grunge ist eine Art von Rock ;)
     
  17. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 25.05.05   #17
    Nickelback hat ja auch imemr egsagt, dass sie definitiv kein Grunge sind, aber hör dir mald en sound an, den kann man gut für grunge nehmen ;)
     
  18. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 25.05.05   #18
    Melvins sind auch Grunge, aber für mich hört sich der Sound eher nach Metal an. Hat wohl jeder eine andere Vorstellung von einem Grunge-Sound im Kopf.
    Über Nickelback kann ich nicht wirklich diskutieren, kann mit der Musik nichts anfangen.
     
  19. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 25.05.05   #19
    ja, viele kennen nur How you remind me und Someday..is schade, gibt schon n paar geile songs....(Too Bad find ich gut :great: )

    naja, Klang und Musik =derbst übelst subjektiv :D
     
  20. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 25.05.05   #20
    nach der OT-Diskussion über Nickelback und Grunge können wir ja dann jetzt wieder zu der Frage des Threadsteller zurückkehren, in ordnung? :rolleyes:

    Wenn du in der Nähe von Köln wohnst würde ich auf jeden fall mal zum Music-Store fahren. Die haben diese Fame-Vollröhren Combos. Hab se selbst noch nicht angespielt, aber kann sein, dass sie für deine vorstellungen geeignet sind...
    anosnsten kannste dir auch noch nen H&K Vortex 212er ansehen. bei dem weiß ich aber auch nicht ob der grunge-fähig ist...
    naja und den peavey classic 30 auf jeden fall mal antesten!!!
    das wäre die neuware in deinem preislevel.
    gebraucht kannste dic auf jeden fall nach den genannten marshall vollröhrencombos umsehen und so weiter...

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping