Warmoth-Hals? Und wie alten Hals lagern?

von Fender, 16.11.04.

  1. Fender

    Fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.04   #1
    Hallöchen :cool:

    Habe ja eine Fender CS '60er Strat - habe aber mit der Zeit rausgefunden, dass mir sowas wie ein Clapton-Hals besser liegen würde als der schmalere der '60er.

    Da der Fender CustomShop meine Gitarre nicht umrüsten will :rolleyes: dachte ich mir, ich könnte ja einen Warmoth-Hals kaufen - nun meine Fragen:

    Passt der Warmoth-Hals qualitativ zu meiner Gitarre? Scheinbar sollen die ja auch höheren Ansprüchen genügen von der Verarbeitung/Spielbarkeit her.

    Und wie kann ich den alten Hals am besten lagern ohne dass er sich verzieht oder so? Ich nehme mal an, einfach in die Ecke stellen ist wahrscheinlich nicht das gescheiteste :rolleyes:

    Danke! :great:
     
  2. Grottenolm

    Grottenolm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    9.08.13
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Wilder Süden
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    75
    Erstellt: 16.11.04   #2
    Auch Fender soll ja gelegentlich bei Warmoth einkaufen - dürfte also qualitativ auf jeden Fall was taugen. Pass nur auf mit Maple-Griffbrettern. Dort musst du die Bünde neu abrichten lassen, damit das finish von den Bünden entfernt wird.

    Wenn du den alten Hals lagerst, schau dass die Luftfeuchtigkeit nicht zu niedrig ist. Es gibt Luftbefeuchter, die man z. B. in Akkustikgitarrenhängen kann. Ob man die irgendwie in Verwendung mit dem Hals verwenden kann, weiß ich leider nicht. Ansonsten würde ich auch den Halsstab lockern.
     
  3. Fender

    Fender Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.04   #3
    Danke, danke...

    Der Hals hätte eh ein Rosewood-Griffbrett (rein aus optischen Gründen, passt besser zum Rest der Gitarre), von daher sollte es ja keine Probleme geben mit dem Finish. :cool:

    Wird auf jeden Fall ein Hals aus AAA-Birdseye-Maple... :cool:
     
  4. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    18.701
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 16.11.04   #4
    Se'r 'übsche 'älse machen die bei Warmoth. Und es stimmt, dass die den Fender Custom Shop beliefern. Deshalb dürfen sie auch die Fender Kopfplattenform machen.

    [​IMG]
     
  5. Fender

    Fender Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.04   #5
    Na dann schlag ich doch zu bei denen :cool:
     
  6. Grottenolm

    Grottenolm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    9.08.13
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Wilder Süden
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    75
    Erstellt: 17.11.04   #6
    Warum nicht bei Rockinger? Dürfte billiger sein und Tele Hälse in guter Qualität liefern die auch. Sogar Eddie Van Halen hat sich mal eine Rockinger-Geige zusammengebastelt ;)
     
  7. Fender

    Fender Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.04   #7
    Na, Warmoth hat schon noch ein bisschen die grössere Auswahl ;) Und der Preis ist noch erträglich, finde ich, noch lieber hätte ich die Gitarre beim Fender Custom-Shop umrüsten lassen, aber die machen das leider nicht :mad: , dort wäre es sicher noch teurer gekommen :rolleyes:
     
  8. Paganono

    Paganono Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.04
    Zuletzt hier:
    9.10.16
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.125
    Erstellt: 18.11.04   #8
    Habe einen Warmoth Hals auf meiner Kramer und der Sound hat sich seither deutlich verbessert.

    Kenne nichts besseres als Warmoth, wirsts schon hören.
     
  9. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 12.07.08   #9
    Sorry, Datum übersehen ..:o
     
Die Seite wird geladen...

mapping