Warum Abdeckung auf Vorstufenröhren?

von machinehater, 08.01.17.

Sponsored by
pedaltrain
  1. machinehater

    machinehater Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.08
    Zuletzt hier:
    17.11.17
    Beiträge:
    295
    Ort:
    Südtirol
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 08.01.17   #1
    Hallo?
    Kann mir jemand sagen, wozu auf den Vorstufenröhren meines Peavey 6505 mini jeweils eine Abdeckung drauf ist, aber auf den Endstufenröhren nicht?

    Und was passiert/kann passieren, wenn man den Amp ohne diese Cover betreibt?
    Irgend einen Sinn müssen die ja haben..

    Danke!
    LG
    Armin

    [​IMG]
     
  2. molcolm83

    molcolm83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.09
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    652
    Ort:
    Bad Tölz
    Zustimmungen:
    428
    Kekse:
    4.418
    Erstellt: 08.01.17   #2
    Hi.
    Die Abschirmbecher dienen zur Abschirmung gegen Störsignale.
    Bei vielen Amps ist auch nur die V1 abgeschirmt, weil dies die kritischste Röhre ist.
    Bei den Endstufenröhren brauchst du die nicht, weil die weitaus weniger anfällig gegen Störsignale sind.
    Was passiert ohne die Abschirmung???
    Du wirst mehr Störsignale einfangen...
    thats all
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. machinehater

    machinehater Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.08
    Zuletzt hier:
    17.11.17
    Beiträge:
    295
    Ort:
    Südtirol
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 08.01.17   #3
    Danke für die schnelle Antwort!

    Dann lass ich sie wohl lieber drauf, rauscht schon genug, das Teil :rolleyes:
     
  4. crazy-iwan

    crazy-iwan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    11.363
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    6.770
    Kekse:
    20.612
    Erstellt: 08.01.17   #4
    Ich hab die tatsächlich letzte Probe zum Röhrentesten mal runtergenommen, das Rauschen hat sich merklich, aber nicht fürchterlich, verschlimmert.
    Schlimm wurds dann, als ich mit der Gitarre näher an den Amp bin... weiß aber nicht, obs damit zusammen hing.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. Myxin

    Myxin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    15.544
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    7.075
    Kekse:
    47.274
    Erstellt: 08.01.17   #5
    Drum macht es auch generell Sinn, V1 selektierte Röhren in empfindliche Positionen zu stopfen.
    Ich kaufe nur noch V1 Röhren, so viel mehr kosten die auch nicht.
     
  6. Robin Masters

    Robin Masters Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.14
    Zuletzt hier:
    22.06.18
    Beiträge:
    261
    Ort:
    Oberer Untersee
    Zustimmungen:
    259
    Kekse:
    1.594
    Erstellt: 08.01.17   #6
    Nebenbei der schirmenden Wirkung halten sie auch noch die Röhren fest im Sockel, was ja auch, und besonders bei Combos, auch nicht ganz unpraktisch ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping