Warum funzt die Zerre im FX LOOP net????

von Audax_Parvus, 08.11.06.

  1. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 08.11.06   #1
    Moin zusammen. Also folgendes anliegen. Ich habe mir vor kurzem ein BOSS OS-2 geholt weil ich mal ne neue zerre brauchte. Alsi ganz normal vor die Gitarre gepackt funktioniert alles wunderbar. Aber wenn ich sie in den Loop packe hört man rein nichts davon. Haben zerren überhaupt was dadrin verloren oder is der LOOP nur für delay, chorus, flanger, wah wah etc gedacht????
    Wär nett wenn mir da mal jemand hilft. Dankeschön
     
  2. Freddy3792

    Freddy3792 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    180
    Erstellt: 08.11.06   #2
    Die Zerre gehört eindeutig nicht in den FX-Loop. Sie gehört vor die Vorstufe, also vor den AMP und ein Wah kommt auch vor den Amp.
     
  3. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 08.11.06   #3
    ah okay guuuut ^^ also is der LOOP rein für delay chorus was weiß der teufel was ^^
     
  4. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 08.11.06   #4
    Naja es gibt ja keine Regeln, abe rmich würde jezt auch mal interessieren, warum da kein Ton kommt, wollte mir nämlich demnächst das Boss DS1 kaufen und es entgegen aller Regeln in den Loop hängen, aber wenn das so ist...
     
  5. gutmann

    gutmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.090
    Ort:
    88515
    Zustimmungen:
    603
    Kekse:
    15.077
    Erstellt: 08.11.06   #5
    Hast du vielleich nen parallelen Loop am Amp und den Effektanteil zurückgedreht?
    Das wär evtl. der Grund dafür, daß du von der Zerre im Loop nichts hörst.
    Wenn da am Amp ein Regler namens "effects" oder so ist, dreh ihn auf und probiers nochmal.
     
  6. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 09.11.06   #6
    warum zur hölle willst du denn das :confused:?
     
  7. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.150
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 09.11.06   #7
    Ich wollte mir einen BMW kaufen, aber wenn man damit nicht die Einbahnstraßen falschherumrum fahren soll, kauf ich lieber keinen...

    *hust*

    Einen Verzerrer wie DS-1 kauft man wegen dem Sound und nicht, um damit alibimäßig die Anschlüsse im Loop vollzustopfen :)
     
  8. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 09.11.06   #8
    Ich wollte nicht die Anschlüsse vollstopfen, aber ich habe da schon ein Delay und einen Chorus drin...der Fakt warum ich das Boss in den Loop stecken würde wäre, dass ich nur ein Patchkabel mehr verbrauchen würde...so muss ich aber jetzt noch ein 3m Kabel(oder ähnliches) vor den Amp hängen und so langsam wird mir das gekabeltse nämlich ziemlich unpraktisch, vor allem im Proberaum find ich...deswegen hatte ich vor es in den Loop zu hängen und außerdem wird hier im Board immer über Nuancen diskutiert...wie groß sind denn die soundlichen Einbußen wirklich, also "vor dem amp" verglichen mit "im loop"? Theoretisch müsste es aber doch gehen...?
    Hatte auch letztens zum Test mal ein Wah im Loop...geht alles!:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping