Warum ist hoss33 so ein blöder Besserwisser?

von hoss, 07.08.04.

  1. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 07.08.04   #1
    Da bin ich (in diesem Forum) recht neu und falle bereits durch bissige, oberlehrerhafte Bemerkungen auf. Ich will das ein bisschen aufklären...

    Ich bin seit 10 Jahren online, ich weiß daher auch was "Netiquette ist. Natürlich stumpft man in der Zeit auch etwas ab und wenn gewisse Postings kommen, reagiert man manchmal empfindlicher.

    Ich bin seit ca. eineinhalb Jahren in einem anderen großen Gitarreforum (gleiche Software, einige User sind auch die gleichen) und weiß daher auch, dass sich in diesen deutschen Foren viele Kids tummeln.

    Nach einer Woche in diesem Forum habe ich folgende generelle Verhaltensformen hier festgestellt, und die sind identisch mit dem anderen Forum.

    * Ich glaube es wird mehr über potentielle Gitarren/Amp Ausrüstung gepostet als Gitarre gespielt

    * Es wird nach Optik und billigstem Preis gekauft. Die Gitarre muß aussehen wie die Megametalaxt, darf aber nur 149,- kosten und wird dann mit EMGs nachgerüstet

    * Marshalls taugen nicht für Metal. Du brauchst Mesa. Sagt Dir jeder Peavey Rage User. Na dann muß es ja richtig sein.


    Tut mir leid, ich bin ein alter, reicher Sack und wenn ich den Scheiß les', muß ich laut werden.

    Neiiiiin, ich bin ganz lieb und helfe auch gerne bei _sinnvollen_ Fragen und Problemen.


    Für die "Älteren" Englischsprecher hier. Schaut mal ins Verstärker (Marshall!) Forum auf http://www.blamepro.com/CGI-BIN/cutecast.pl
    Hier geht es um Röhrenamps (nicht nur, aber zu 90%). Oft gibt es offtopic Scheiß wie jetzt im Sommerloch, aber wenn es zur Sache geht (nämlich im Idealfall um eine Marshall Röhre), dann wird Tacheless gepostet.

    Oder auf http://www.lespaulforum.com/forum, da sind (situationsbedingt) lauter alte, reiche Säcke und der Registrierungsprozeß ist sehr mühsam (mit händischer Freischaltung durch Admin). Das Ergebnis: Höchstqualifizierte Postings.


    Ich fänd's einfach cool, wenn weniger Testosteron und mehr Sachlichkeit die Postings bestimmen würde.

    Cheers!
     
  2. Dizzy Reed

    Dizzy Reed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    142
    Erstellt: 07.08.04   #2
    Mir gefällt deine besserwisserische Art ;)

    Vor allem wiel du es meist nur bei den von dir angesprochenen EMG-Kids anwendest :rock:

    Aber Leute wie dich, Ray, Hans_3, eep, Ragman, KlausP etc. kann jedes Forum gebrauchen.

    Btw., kannst du mri den Link zu dem anderen Forum (per PM) geben, ich such schon länger ein weiteres Forum.
     
  3. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 07.08.04   #3
    Eine brilliante, absolut zutreffende Analyse nicht nur der Usergemeinde dieses Forums sondern der deutschen Musikergemeinde. Nicht, dass das auf alle zutreffen würde, aber doch auf eine beträchtliche Menge. Ich nehme mich da selbst nicht völlig aus, arbeite aber zumindest an mir.
     
  4. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 07.08.04   #4
    ROFL!

    Hi
    Also du sprichst mir hier aus der Seele!
    Aber leider kann man da nichts machen.
    Man merkt ganz klar, dass du neu hier bist, denn sonst würdest du dich nicht beklagen. im Augenblick ist es noch so gut wie nie!
    Vor einiger Zeit, gabs nicht nur blöde sinnlose Posts, Streiterein, sondern wurde auch noch mit Haue gedroht, etc.
    Richtig Dekadent.

    Mittlerweile läufts einigermassen zivilisiert, allerdings gibt hier viele, die denken ihr equipment sei das beste, und nur ihre meinung sei richtig, und das andere sei müll...

    Daran kann man nichts ändern, mit der Regiestrierung ist auch so eine Sache. was glaubst du wie lange wir kämpfen mussten, um überhaupt eine zu bekommen!

    Man darf halt nicht immer alles ernst nehmen, und wissen mit wem man es zu tun hat.

    Hoffe dass du uns allerdings erhalten bleibst, ein Röhrenspezi im forum zu haben ist immer gut.
    :)
    (aber pass auf, was du über röhren sagst, denn die modeller sind ja soviel besser!!)

    gruss
    eep
     
  5. hoss

    hoss Threadersteller HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 07.08.04   #5
    Kurze Zusammenfassung: Danke dass ihr es locker seht.

    Ich mag das Forum, es ist mehr los als auf ex-gitarre.de und die Übersicht ist besser. Die Themen sind die selben, die Stimmung auch. Ist schon OK, ich bleib da (bin eh zu viel da, sollte auch mehr spielen, aber die Fingerchen tun dann weh nach 2h Halswürgungen...bin ja ein alter Mann)

    Zu Haue androhen: Ich bin 188cm und habe 95kg.
     
  6. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 07.08.04   #6
  7. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 08.08.04   #7
    bin 192cm und um die 110kg.
    :twisted:

    Wie siehts jetzt mit haue aus?
    :D

    Aber man hat echt mit Foren immer das gleiche. Kann man nichts ändern.
    G&B forum sind ältere, aber die spinnen auch alle irgendwie. :p

    gruss
    eep
     
  8. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 08.08.04   #8
    naja bei dem recht tiefen Durchschnittsalter hier kann man nicht viel mehr erwarten... aber recht haste.... ich bin auch immerwieder Froh wenn in den Foren wenigstens nen paar kompetente User sind... Es gibt eben auch viele, die mit der Gitarre nur irgendwelche Metallicavorbilder o.a. nachspielen wollen und cool sein usw.... das dumme is, dass die Fragen "welche Gitarre soll ich kaufen" usw. sofort dazu führen, dass alle ihre Lieblinge von ihren Lieblingsfirmen posten... ich find das absolut falsch Leute gleich an bestimmte Firmen zu binden... Genauso bei den Amps... Da testen die Leute mal kurz nen Amp an und glauben sie haben die unfehlbare Meinung... dann wird nicht dezent darauf hingewieden, dass das Ding vielleicht geeignet wäre, nein dann kommt gleich nen Expertenspruch vonwegen DAS is das einzig ware, alles andere kannste in die Tonne treten.... ich bin echt froh, dass mir mein Kumpel damals mit der Wahl der Klampfe usw. geholfen hat... Glücklicherweise sind die kompetenten Personen hier meist recht leicht rauszusehen.... Das sind dann die, die keine 300€ Transen Ams empfehlen, wenn der Fragende mit nem Budget von 1000€ nen Bandtaugliches Profiteil sucht :rolleyes:
     
  9. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 08.08.04   #9
    eben. was bringt's mir nen 100 Watt Halfstack ins Zimmer zu stellen? Damit schade ich doch nur der Bausubstanz :rolleyes:
     
  10. Cmdr

    Cmdr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.04
    Zuletzt hier:
    20.12.14
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    98
    Erstellt: 08.08.04   #10
    Da wird auch noch ein anderes Problem angesprochen: Nämlich die Leute, für die das beste gerade gut genug ist. Die einen Transistorverstärker nicht von einem digitalen Verstärker unterscheiden können, und den Anfängern sagen "spar lieber noch xxxx Euro, dann kannst du dir diesen und jenen Vollröhrenverstärker mit 4 Kanälen bla bla...", entsprechend für Gitarren etc. Naja so ähnlich jedenfalls, und das ist auch nicht besonders Hilfreich. Mir fällt das auch im PA-Forum auf, wo bei den Profis eine gute Anlage nicht unter 15000 Euro zu haben ist.

    Ach ja: 189cm ;-)
     
  11. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 08.08.04   #11
    Nur weiter so :great:

    Zu Deinem Thema "Basteln statt Spielen" mache ich dir ein nachträgliches Begrüßungs-Geschenk - eine 1:1 Replik meines All-Time-Favourite's aus dem Forum :rolleyes: :

    "Ich habe vor einen Vollröhren-Gitarren-amp selber zu bauen (vorerst mal 5 Watt) aber da ich kaum Erfahrung mit sowas habe, muss ich mal nachfragen was MASSE ist. meines Wissens nach werden einfach alle als "Masse" gekennzeichnete Kabel an einen Punkt fixiert, z.b. an einem Potigehäuse. Stimmt das? und wozu soll das gut sein?"

    Tja Hoss, bei dieser Frage wärst selbst du bis an die Grenzen gefordert gewesen. ;)
     
  12. Manuel

    Manuel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 08.08.04   #12
    Boah alter du bist so ein lächerlicher Arschkriecher da werd ich nicht mehr
     
  13. hoss

    hoss Threadersteller HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 08.08.04   #13
    Nö, da wäre ich gar nicht gefordert gewesen, weil ich genau das beim Bau meines hoss*champ gelernt habe. Dass nämlich Erdung nicht gleich Erdung ist. Eine sternförmige Erdung (aber nicht auf ein Potigehäuse) ist essentiell für brummfreien Sound.
     
  14. Dizzy Reed

    Dizzy Reed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    142
    Erstellt: 08.08.04   #14
    Da fand ich den "Fick die bitch"-Kommentar aber besser :p
     
  15. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 08.08.04   #15
    *grübel* hab ich jetzt die Ironie nicht deutlich genug rübergebracht :confused:
     
  16. Manuel

    Manuel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 08.08.04   #16
    @ Threaderöffner:

    Was du schreibst ist übertrieben. Es gibt genug Threads in denen über hochwertige Themen diskutiert wird, wie Röhrenunterschiede, Pick-Up's, Hölzer, Spieltechniken und co. Ich glaube einschätzen zu können dass jeder der dieses Board genügen lange regelmäßig besucht dies eindeutig in seinem gitarristischen Spielstil positiv verbuchen kann, wenn ich bedenke was ich hier schon alles zum "allerersten mal" gehört habe!

    Man neigt immer dazu, alles verändern zu wollen. Weil es ja nicht gut so ist wie es ist. Weil es immer noch Sachen gibt die anpissen. Aber das ist doch immer noch ein Internetforum und kein Real Life, also ist es ok wenn man mal etwas rougher miteinander umgeht weil man anonym ist.
     
  17. hoss

    hoss Threadersteller HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 08.08.04   #17
    Achso, Du meinst einer der generell nicht weiß was Masse ist, sollte nicht mit 450V spielen.
     
  18. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 08.08.04   #18
    Versenkt :cool:
     
  19. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 08.08.04   #19
    ich hab mal auf ner kinderfreizeit platinen mit nem kleinen lautsprecher verlötet, der dann töne gemacht hat als ich das ganze an ne blockbatterie gehängt habe (kein witz) .. morgen fang ich mit meinem amp an (das schon) :D
     
  20. fxgh

    fxgh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    29.03.13
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.04   #20
    Und nicht nur da...ist ein allgemein zu beobachtendes Phänomen im Internet. War meiner zynischen Ader nicht gerade abträglich.

    Wobei dieses Forum hier im Vergleich zu anderen noch ziemlich paradiesisch ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping