warum krampft meine hand? obwohl ich ganz relaxed mit wenig kraft greife?

von Deep Purple, 18.05.04.

  1. Deep Purple

    Deep Purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.04
    Zuletzt hier:
    19.06.07
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.05.04   #1
    warum krampft meine hand? obwohl ich ganz relaxed mit wenig kraft greife? das is echt komisch ich spiel so dass ich halt nur mit minimalen kraftaufwand die seiten runterdrück..ging auf bisher alles glatt aber nun beschäftige ich mich mit pretty fly von offspring was ja nur nich besonders herausragend schwer ist. aber immer wenn ich es spiel verkampft meine hand? ic bekomm dann die slides nicht mehr hin und überhaupt alles total abgehackt also das ist eigentlich nur der daumen der muskelballen am unterstem daumengelenk? mein gitarre hängt auch nich tief …also kann das was damit zu tun haben dass ich erst seit 5 monaten spiel und deswegen mein hand noch völlig steif ist? weil ich mach immer dehnungsübungen…aber so richtig dolle is das auch nich…also ich komm kaum vorwärts was die beweglichkeit angeht…wenn ich dann ganz pervers meinen daumen in der hand nach hinten ziehe sodass es saftig schmerzt geht’s dann immer besser zu spielen??
     
  2. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 18.05.04   #2
    Der daumen muss eigentlich hinter dem Hals sein. aber bei passagen wo du sonst verkrampfst kannst du auch mal den Daumen oben auf den Hals legen.
    Spiele bewusst locker. Wenn du merkst das du nicht mehr locker bist hör sofort auf. Nicht erst wenn du verkrampfst
     
  3. BÖSER_metaller

    BÖSER_metaller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    22.08.12
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 18.05.04   #3
    wenns wirklich ganz misteriös is....vlt hilft ja magnesium...is gut gegen krämpfe
     
  4. Deep Purple

    Deep Purple Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.04
    Zuletzt hier:
    19.06.07
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.04   #4
    daumen hab ich ja immer dahinter...naja ich werds mal mit magnesium probieren aber ich glauib nich dass es viel raussreißt. hatte das niemand von euch am anfang?
     
  5. BÖSER_metaller

    BÖSER_metaller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    22.08.12
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 20.05.04   #5
    ähm ja ganz am anfang hatte ich das auch d.h. die ersten 2 wochen aba bis jetzt ( ich spiel erst 4 wochen) krampft da nix mehr aba da ich ach sehr oft krämpfe bekomme ,jetz net spezi(fisch) an der hand sondern insgesammt konnt ich halt nur sagen was mir hilft gegen krämpfe,ach ja kann es sein das du versuchst die seiten zu erpressen???^^ ne was ich mein is kann es vlt seein das du zu viel druck ausübst auf die saiten ...bei mir hat nämlich geholfen relaxter zu zoppeln un net sooooo extrem drüber nach zudenken was ich greife!!!
     
  6. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 20.05.04   #6
    Es gibt immer wieder Spielsituationen, die für die Muskulatur ungewohnt sind, auch wenn sie einem selber als nicht schwer erscheinen. Das ist völlig normal. Bekommt man nur mit Geduld in den Griff. Am besten immer wieder Pausen einlegen, auch mal 5 Minuten und nicht nur 10 Sekunden. Danach geht's erstmal besser.
     
  7. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 21.05.04   #7
    genau, deine muskulatur muss sich doch darauf erst einstellen, stell dir vor, du willst konditionstraining machen, da kannste auch nicht lgeich auf anhieb 3 stunden pausenlos rumrennen :),
    lw.
     
Die Seite wird geladen...

mapping