Warwick Rockbass: Corvette oder Streamer?

von Horst, 06.07.04.

  1. Horst

    Horst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    281
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    70
    Erstellt: 06.07.04   #1
    Hallo,
    infiefern unterscheiden sich die beiden, außer daß der Corvette Jazzpickups und der Streamer Humbucker hat?
    Der Streamer ist ja gleich noch mal 100 € billiger, bekommt bei Harmony Central dennoch bessere Bewertungen als der Corvette.
    Was empfehlt Ihr?

    Dank + Gruß,
    Horst
     
  2. JeffersonTull

    JeffersonTull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    28.11.04
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.04   #2
    wenns geht beide selbs testen
    mir persöhnlich gefällt der corvette von optik und klang einfach besser, ok ich hab auch noch net viele streamer gespielt
     
  3. basslinegenerat

    basslinegenerat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    2.11.04
    Beiträge:
    230
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.07.04   #3
    naja ich mein ausser dass der eine singlecoils und der andere humbucker hat ? ;)

    das is eh schon ein gewaltiger unterschied ;)
     
  4. Freeezer

    Freeezer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    22.03.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 07.07.04   #4
    Nimm den Corvette aber aktiv!!!! Der klingt absolut genial fast wie nen echter Warwick! Der Streamer hat passive Humbucker die endeffekt nicht so drücken wie die PU's vom Rockbass Corvette
     
  5. icepete

    icepete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.06
    Beiträge:
    536
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.04   #5
    Spar ein bisschen und kauf dir den Warwick Corvette (original)! Damit bist du auf jeden Fall besser beraten. Sind zwar ca. 400 € mehr, aber naja.. man muss auch mal Opfer bringen :)
     
  6. JeffersonTull

    JeffersonTull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    28.11.04
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.04   #6
    kann mich icepete nur anschließen, der warwick corvette is nen super bass, hätt mir den aauch gekauft wenn ich halt net meinen geliebten status gefunden hätte =)
    und der corvette kostet auch noch unter 1000€ und das is nen super bass
     
  7. Icedealer

    Icedealer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 07.07.04   #7
    hey ! ned da draufklicken. dieser vogel spammt das ganze forum mit diesem scheiß zu
     
  8. Basstom

    Basstom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Zustimmungen:
    155
    Kekse:
    3.080
    Erstellt: 07.07.04   #8
    ... wenn dann mal ein Moderator so freundlich wäre, sich dessen anzunehmen ...
    Vielen Dank. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping