WAS alles noch zusätzlich

von Done, 03.12.04.

  1. Done

    Done Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.04
    Zuletzt hier:
    21.12.06
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.04   #1
    Hi ich wollte euch mal was fragen :great: :

    Und zwar ich hab nun nen Verstärker (2inputs genau geich, 65 Watt und nen umschalter also clean und verzert)
    Und dann habe ich noch eine Gitarre

    => Gitarre und Verstärker...

    So nun will ich mir noch ein paar zusatzsache kaufen, was gibts denn da alles?? Und was könnte ich brauchen?
    Thx
     
  2. Moerchen

    Moerchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    5.043
    Erstellt: 03.12.04   #2
    Kabel ( :D ),Gigbag,Gitarrenständer,Saiten,Pleks etc.

    Da gibts soviel.
     
  3. Beezle

    Beezle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    16.02.16
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.04   #3
    wie wäre es mit einem stuhl? ;)
     
  4. Line6er

    Line6er Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    12.07.12
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 03.12.04   #4
    vieleicht noch nen gurt, damit du auch stehen kannst dabei. wenn du schon ein wenig erfahrung hast, was ich allerdings nicht denke, da du hier diese frage stellst, könntest du dir noch verschiedene effekte zulegen wie wahwah, flanger, chorus, phaser, hall, delay, equalizer usw....

    für den anfang wäre vieleicht noch wichtig nen elektrischen tuner (ca.20€) und nen metronom! vieleicht noch gitarrenbücher zum lernen :great:
     
  5. Done

    Done Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.04
    Zuletzt hier:
    21.12.06
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.04   #5
    Oh sorry hab des bisl falshc fomoliert so tasche Gürt, Kabel, Plecs usw hab ich shcon,. ich mein halt z.B. so geräte mit denen man verschiedene Efeckte erzielen kann....und bitte erklärt mir auch was die geräte machen, denn ich verstehe davon sehr wenig
     
  6. Korittke

    Korittke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    29.07.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    166
    Erstellt: 03.12.04   #6
  7. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 03.12.04   #7
  8. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 03.12.04   #8
    Also, erst mal sauber spielen lernen ist sicher sinnvoller, als sich von der Einstellerei an an Effekten ablenken zu lassen. Die besten Effekte sind linke und rechte Hand.
     
  9. Mogadischu

    Mogadischu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Beiträge:
    1.444
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Zustimmungen:
    323
    Kekse:
    4.392
    Erstellt: 04.12.04   #9
    "Die besten Effekte sind linke und rechte Hand."

    Das muss in meine Sig!
     
  10. Done

    Done Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.04
    Zuletzt hier:
    21.12.06
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.04   #10
    Jo haste schon recht, ich kann au schon bisl was( so simple sachen wie Californiacation), aber ich brauch noch was was ich mir wünschen kann,denn Geld bekomm ich net
    Und thx an die anderen
     
  11. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 04.12.04   #11
    Hans is quasi der Sepp Herberger des Boards...

    ("die saiten sind rund!","ein Solo dauert 90min!" :rolleyes: )

    @Topic: ich würd auch erstmal auf irgendwelche Effektspielereien verzichten und mich auf das wesentliche konzentrieren.Also lieber n' gutes Buch kaufen...
     
  12. Pentagruel

    Pentagruel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.04
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.04   #12
    Security Locks. Kosten knapp 10€ sind aber eyxtrem nützlich. Dann kann es
    nicht passieren, dass der Gurt beim im stehen spielen net abrutscht.
     
  13. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 04.12.04   #13
    Lieber gleichen nen anständigen gurt kaufen...
     
  14. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 04.12.04   #14
    Das hat nix mitm Gurt zu tun [​IMG]

    Nicht missverstehen, die Security Locks sorgen dafür, dass der Gurt nicht vom Pin rutscht.
    Was du wahrscheinlich meinst, ist die Tatsache, dass Kopflastige Gitarren bei vielen Gurten leichter rutschen, oder?



    Erzähl das mal den Herstellern von Flatwound-Saiten ;)
     
  15. lead singer

    lead singer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    1.09.09
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 04.12.04   #15
    Habe mir heute Schaller Security Locks gekauft und muss sagen, dass die sehr praktisch sind. Mir ist es oft passier, dass der Gurt abgegangen ist, aber ich denke das Thema ist für mich jetzt vorbei :great:
     
  16. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 04.12.04   #16
    Ne,wenn die Enden vom Gurt (also hartes leder oder was auch immer) die über die Gurtpins kommen, hart genug sind (also dass du sie schon schwer draufkriegst) dann passiert auch nix.Ausser sie sind irgendwann mal ausgeleiert...


    Hab ich,die haben mich aber nur ausgelacht und davon gejagt...na wartet...
    *faust heb und drohungen ausstoß* :rolleyes:
     
  17. Done

    Done Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.04
    Zuletzt hier:
    21.12.06
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.12.04   #17
  18. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 05.12.04   #18

    Eben, genau das ausleiern is das Problem :/

    Merk ich an meinem Levy's Gurt, der besteht auch aus gut hartem Leder, aber geht inzwischen weitaus leichter über die Gurtpins als am Anfang.
    Aber auch das macht mir nix, hab dafür bald Security Locks ;p

    Ich hab jetzt auch einen Mütze auf \ô/
     
  19. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 05.12.04   #19
    aber für die 100€ für die Locks kannste mind. 5 gurte kaufen... :rolleyes:
     
  20. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 05.12.04   #20
    Nen halbwegs gescheiten Gurt für 6 € will ich ma sehen, soviel kosten die Locks nämlich beim Thomann :)

    Wie kommst du auf 100€ ?!
     
Die Seite wird geladen...

mapping