Was bringt dieser Poti? (EMG Afterburner)

von BallzOfSteel, 10.12.04.

  1. BallzOfSteel

    BallzOfSteel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.04
    Zuletzt hier:
    10.11.14
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.12.04   #1
  2. MeatMuffin

    MeatMuffin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    305
    Erstellt: 10.12.04   #2
    Sieht mir aus als wär' das einfach ein Volume Booster, d.h. ich denke, der kann dein Ausgangssignal von der Gitarre noch mal um 20dB lauter machen, so wie es da steht. Du kriegst halt im Zerrkanal einfach mehr Gain, oder wie du es auch immer nennen willst.

    Wenn du den natürlich immer voll aufgedreht hast, kann man natürlich nur leiser machen, aber ich glaube die Ausgangsposition ist "aus". ;)
     
  3. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 11.12.04   #3
    lauter und leiser wirds effektiv nur im clean betrieb, beim zerrkanal erhöst du damit nur den Gain, das is ein PushPull Poti mit angeschlossenem Preamp, hochgezogen, wenn der Poti ganz zu geregelt ist, hast du deinen normalen gain, dann kannst du dazuregeln, der Gain den du damit bekommst ist sehr hoch ..... aber lauter wird's nur ansatzweise, ist für solieren nicht zu gebrauchen.

    Wenn du einen brauchst, hab noch zwei hier rumliegen.
     
  4. BallzOfSteel

    BallzOfSteel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.04
    Zuletzt hier:
    10.11.14
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.04   #4
    Achso, was ich genau wissen wollte war ob damit das gesamte Ausgangssignal der Gitarre verstärkt wird, also obs halt lauter werden kann als ohne.

    Aber ich glaube den Antworten entnehmen zu können, dass es das wird :great:

    Ist es kompliziert den einzubauen?

    @hamerMarshall: Was willst du haben für einen?
     
  5. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 12.12.04   #5
    im clean kanal wirds definitiv lauter! verzerrt fängts an zu matschen.
     
  6. BallzOfSteel

    BallzOfSteel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.04
    Zuletzt hier:
    10.11.14
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.04   #6
    Echt, das matscht?

    So wie ne Bodenzerre, wenn sie zu stark eingestellt ist, oder einfach nur matsch??

    MfG
     
  7. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 12.12.04   #7
    es klingt halt, als ob man 2 zerren hintereinander geschaltet hat....wem´s gefällt :rolleyes: .
    ich hab den im clean kanal bei einem lied gezogen. ansonsten brauch ich den wirklich nicht.
     
  8. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 12.12.04   #8
    also...
    du ziehst den poti raus und drehst ihn, danach wird es verzerrter und gleichzeitig lauter (bis 20db).

    zum matschen:
    ein fein eingestellter regler macht den sound etwas stechender und eben lauter, trotzdem ist der unterschied zu gering im gegensatz zu "originalzerre" um dass sich ein einbau lohnen würden
     
  9. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 12.12.04   #9
    Also matschen wäre übertrieben, ist halt ultra high gain, kommt einfach drauf an was dur für nen amp hinten dran hast ..... bei meinem marshalls geht's das matschen erst im letzten viertel des reglerweges los .....
    aber da hab ich an der klangregelung noch net rumgefummelt .....
    im zerrbetrieb wir's nicht lauter, nur sehr unwesentlich .....
    hatte die ursprünglich mal gekauft um eben eine lautstärkeanhebung zu erreichen, aber das war halt nix, nur mehr gain, aber den satt.
    bei mir haängt das ding übrigens in der hamer, benutzen tu ichs da nur für den vorderen EMG SA single coil.

    Also, nochma: im zerrbetrieb wird da nix lauter

    30 öcken, wenn du's haben willst
     
  10. BallzOfSteel

    BallzOfSteel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.04
    Zuletzt hier:
    10.11.14
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.04   #10
    Kann vielleicht jemand ein Soundbeispiel erstellen und hochladen??
    Ich kann mir momentan echt nichts unter all dem vorstellen.

    Ultra-High-Gain wäre durchaus von mir gewünscht, NUR soll es halt nciht matschen...

    Und als Amp verwende ich den VTX aus meiner Sig....ka ob das matschen würde.

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping