Was bringt es, die Saiten nicht abzuschneiden?

von tr0niX^, 14.06.07.

  1. tr0niX^

    tr0niX^ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    3.06.15
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    177
    Erstellt: 14.06.07   #1
    :eek:

    Hört sich im ersten Moment bestimmt komisch an :p

    Es geht aber um diese Reststücke, die oben rumbaumeln... ich hab schon viele Videos und Bilder gesehn, bei denen die überstehenden Gitarrensaiten nicht abgeschnitten wurden.

    Was bringt das für Vorteile mit sich?

    MfG :)
     
  2. HolyDiver

    HolyDiver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    348
    Erstellt: 14.06.07   #2
    genauso viel wie ein "Fuck The System" Aufkleber auf der Gitarre
    Die meisten machen das, weils ja so nach Punk aussieht. Nur wegen des Aussehens.
    Oder weswegen auch immer, aber soundtechnisch hat es Null einfluss
     
  3. Apfelkrautwurst

    Apfelkrautwurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    968
    Erstellt: 14.06.07   #3
    Keinerlei,ausser das sie nervige Nebengeräusche produzieren können und andere verletzen können :D...also ganz im gegenteil.
    Manche Leute finden das halt einfach cool.
     
  4. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 14.06.07   #4
    ich finds keine gute idee
    wenn da ma was ins auge geht lol
     
  5. mähs

    mähs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.07
    Zuletzt hier:
    23.05.15
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    82
    Erstellt: 14.06.07   #5
    Keine, ausser dass es cool ist und du dir so im Eifer des Gefechts leichter die Glotzpickel rauspieken kannst.:screwy: Is mir schon beinah passiert, also rate ich zur Vorsicht bei allzu langen Saitenresten.

    edit: zu langsam. :cool:
     
  6. XenoTron

    XenoTron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Dillenburg/Hessen
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    5.577
    Erstellt: 14.06.07   #6
    Man kann sich leichter an dem Kram verletzen. Sonst bringts garnichts.
     
  7. Real-JJCale

    Real-JJCale Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.936
    Ort:
    ex-54321, ex-Deutschland
    Zustimmungen:
    244
    Kekse:
    25.384
    Erstellt: 14.06.07   #7
    Hy trOniX,

    Vorteile:
    * Null

    Nachteile:
    * ständiges, unerwünschtes und extrem nerviges Gescheppere,
    * Kopf verkratzt im Case,
    * Saiten zerstechen das Innenfutter des Case
    * beim Schliessen des Koffers lassen sich die Saiten kaum bändigen, irgendeine hängt immer draussen.
    * Gitarre wird gefährlich, weil sie zusticht. Ein befreundeter Sänger hätte dabei mal beinahe ein Auge verloren und das live on stage.

    Neben den oben angeführten Gründen, habe ich bei meinen Gitarren immer die Saiten auch deswegen abgeknipst, weil es besser aussieht.

    LG
    RJJC

    edit: gerade noch Null Beiträge und nun schon alles voll, wäre mal lieber später Pipi machen gegangen...:D
     
  8. kuB

    kuB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.05
    Zuletzt hier:
    26.08.13
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    369
    Erstellt: 14.06.07   #8
    Nix. Apropos Case. Gigbags gehen auch schneller kaputt.

    Ich hatte mal eine Spitze im Auge stecken und seither kommen die konsequent ab. Nie wieder.
     
  9. Brigde

    Brigde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    814
    Erstellt: 14.06.07   #9
    Die Saiten werden bei mir auch immer gekappt, alles andere nervt...
    Aber manchmal sieht man tatsächlich Kollegen, die sich jede Menge Mühe geben, die überstehenden Saiten zu einem hübschen Drahtkreis aufzuwickeln. Warum - keine Ahnung...wahrscheinlich soll es Individualität bezeugen.
     
  10. Jackpot

    Jackpot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    2.076
    Kekse:
    19.134
    Erstellt: 14.06.07   #10
    Vorteil:
    Wenn der andere Gitarrist nicht mit dem Solo aufhören will, kann man ihn durch einen eleganten Schwenk des Gitarrenhalses darauf aufmerksam machen.
     
  11. AndreasW

    AndreasW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 14.06.07   #11
    Man spart sich das Geld für das entsprechende Werkzeug.;):eek:;):rolleyes:
    Obwohl, so einen Seitenschneider kann man auch immer mal wieder für andere Dinge gebrauchen.
    Z.B. zum Fingernägel schneiden oder zum halbieren der Instrumentenkabel falls man mal wieder sein eigenes vergessen hat:D:confused::great:

    Die ganzen Nachteile wurden ja schon genannt.

    Sorry SCR.


    Andreas
     
  12. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 14.06.07   #12
    ich sehe auch den dringenden vorteil, dass man das schneidewerkzeug nicht suchen muss und sich 5 min spart.

    an meiner gitarre im blickwinkel jetzt beim tippen bommelt auch wieder einer rum von einer vor wochen getauschten saite. mach ich morgen ab, ganz bestimmt......
     
  13. tr0niX^

    tr0niX^ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    3.06.15
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    177
    Erstellt: 14.06.07   #13
    Lol ok danke für eure Antworten :D

    Ich hab eben meine Saiten gewechselt, und die Saiten noch nicht abgeschnitten (ich mach das übrigens mit ner Kombizange :screwy: ) und irgendwie hat es auch was... aber zu der Klampfe passt es auf keinen Fall also mach ich die schnell mal ab :p


    MfG
     
  14. foxytom

    foxytom Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    11.574
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.496
    Kekse:
    117.144
    Erstellt: 15.06.07   #14
    ich hab sie jahrzehntelang drangelassen,... warum?, weil das doch ein Quäntchen den Sound verbessert, das Sustain wird länger und das Bending ist ein klein wenig einfacher... dazu braucht man aber viel Erfahrung



    ok, im Ernst: reine Faulheit ;)

    als ich nach unserem 20-jährigen Bühnenjubiläum die Pressebilder sah, hab ich mich fast geschämt :(
    und weil unser Keyboarder mir immer wieder sagt, wie sch**** das aussieht, hat er schon selbst Hand angelegt.
    Und weil ich unsern Keyboarder total mag, mach ich es jetzt immer selber, weise ihn aber auch immer selbst stolz drauf hin:)

    Also, ab damit, das is nicht cool, sondern sieht sch**** aus ;)

    Blues zum Gruß
    Foxy
     
  15. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 15.06.07   #15
    Du brauchst pro Saite 50 sec um sie abzuzwicken ?
    :-)) Respekt :-))

    Ein Kumpel von mir ist mit den "Antennen" mal in die Fassung einer Stehlampe gekommen..........hat schön gefunkt!

    Abgesehen davon, dass es superscheisse aussieht.

    A.
     
  16. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 15.06.07   #16
    nein, ich brauche 5 min suchzeit nach der drahtschere bis ich aufgebe....
     
  17. tr0niX^

    tr0niX^ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    3.06.15
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    177
    Erstellt: 15.06.07   #17
    Kann man nicht diese Enden dranlassen? Also diese "Ballends" oder wie man das nennt?

    Dann piekst es doch nicht mehr :)
     
  18. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 15.06.07   #18
    Beiß doch ab!

    :-)))
     
  19. Apfelkrautwurst

    Apfelkrautwurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    968
    Erstellt: 15.06.07   #19
    Wie genau ist das zu verstehen?
    Das geht nur bei einer Gitarre mit Floyd Rose oder ähnlichem einklemmsystem...aber irgendwie erscheint es mir da sinniger das ballend nicht hängen zu lassen,sondern das spitze ende das man einklemmt abzuschneiden,so dass die saite schon ab der mechanik an blockiert ist.
     
  20. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 15.06.07   #20
    Wie wär's mit Zöpfle flechten....................
     
Die Seite wird geladen...

mapping