Was darf Gitarrenunterricht kosten?

von Dr.Oktylizer, 15.12.04.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dr.Oktylizer

    Dr.Oktylizer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    7.02.11
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    246
    Erstellt: 15.12.04   #1
    Ich suche einen Gitarrenlehre im Raum HH,um meine Technik etwas zu verbessern. Was darf sowas kosten pro Stunde?
    Danke
     
  2. thewoidl

    thewoidl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    24.12.12
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.12.04   #2
    Also ich zahl pro Stunde 15 €...

    Ich denk das ist in Ordnung der is wirklich extrem hilfreich;)
     
  3. Groovebox

    Groovebox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    25.04.16
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Vienna
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    390
    Erstellt: 16.12.04   #3
    Mit 15 - 25 Euro muss man schon rechnen wenn's halbwegs professioneller Unterricht sein soll.
     
  4. Don.Philippe

    Don.Philippe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 16.12.04   #4
    ich zahl für einmal pro woche 25. min stolze 43 € :o
     
  5. Bronx666

    Bronx666 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.04
    Zuletzt hier:
    14.06.10
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    75
    Erstellt: 16.12.04   #5
    kumpel zahlt 90euronen für 4x/monat....
    warum hörste dir nicht einfach ne geile cd an
    und versuchst das nachzuspielen?
    das viel billiger und übt mindst. genauso find ich...
    ...bin aber auch nur verkannter(ckter) Autodidakt ;) :D:twisted:
     
  6. Mogadischu

    Mogadischu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Beiträge:
    1.445
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Zustimmungen:
    324
    Kekse:
    4.392
    Erstellt: 16.12.04   #6
    Ich bezahl im Monat 38,75€ und hab wöchentllich ne 3/4 Stunde Unterricht.
     
  7. Darthie

    Darthie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    576
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    504
    Erstellt: 16.12.04   #7
    45,- €urusen monatlich bei 1x60 Minuten Gruppenunterricht (4 Gestalten) pro Woche (außer in den Ferien).

    Man kann auch das Gleiche für 65,- €uronen mit Einzelunterricht haben...

    :great:
     
  8. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.04   #8
    ich hab jede woche einzel-unterricht, zahl monatlich 70€. ist ein (musik-) student. ich gönns ihm aber, weil er die hälfte an dem, dem der raum gehört, der halt die musikschule leitet, abzwacken muss.
    ein lehrer kann ein viel unterschiedliches zeigen, und ist vor allem am anfang überlebensnotwendig, weil wenn man sich ne falsche technik angewöhnt, dann muss man mit der leben.. ich finds schon pratkisch, er zeigt einem alles, was man wissen muss und mehr, man muss sich nicht selbst drum kümmern usw.
     
  9. onedevotee75

    onedevotee75 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    8.12.05
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 16.12.04   #9
    @ Dr. Oktylizer

    Nen besseres Avatar hast du dir nicht aussuchen können was?!?!?!? :screwy: :screwy: :screwy:
     
  10. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 16.12.04   #10
    Was gibts an der deutschen Fahne denn auszusetzen?
     
  11. Dr.Oktylizer

    Dr.Oktylizer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    7.02.11
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    246
    Erstellt: 16.12.04   #11

    Ich werde das nicht wieder durchkauen, hat ja nix mit dem Thema zu tun. Geh einfach ein bisschen spielen, Kindskopp. Danke.
     
  12. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 16.12.04   #12
    würdet ihr denn dringend (zwingend) zum einzelunterricht raten?
     
  13. Fender Parc

    Fender Parc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    190
    Erstellt: 16.12.04   #13
    Also ich zahl pro Monat:
    Einzelunterricht 45 min./Woche 90.20 €
    Kl. Gruppe 60 min. 32.60 €
    Da ich in der Stadt wohne bekomme ich noch 16,7 % rabatt.
     
  14. onedevotee75

    onedevotee75 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    8.12.05
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 16.12.04   #14
    Trotzdem ists die bekloppteste Idee.... Echt arm
     
  15. Grammy

    Grammy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    517
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 16.12.04   #15
    ich werde bald auch mal unterricht nehmen ... mal sehen ich hoffe es lässt sich ein guter lehrer für 50€ /monat finden ...


    @Fahnendiskusion: ich fänds schlimmer, wenn man ne USA Fahne im Avatar hat ! Aber das hat ja nix mit dem thema zu tun ...
     
  16. slash83

    slash83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    3.01.13
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.107
    Erstellt: 16.12.04   #16
    50 euro im monat jede woche ne halbe stunde (staatlich geprüfter gitarrenlehrer)
     
  17. tntom

    tntom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.04
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.12.04   #17
    Meint ihr mit einer Stunde volle 60 Min oder Musikschulmäßige 45 Min?

    Also ich hab an ner Musikschule Unterricht und das kostet mich knappe 90 Piepen im Monat. Leider auch wenn man krank is oder Ferien hat...

    Will auch privaten Gitarrenunterricht anbieten. Was kann ich da für ne halbe Stunde verlangen?
     
  18. Korittke

    Korittke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    29.07.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    166
    Erstellt: 16.12.04   #18
    Ich bezahl 20 Euro pro Stunde, 4 mal die Woche, Gitarrenstudent mit eigener Band und Lehrer an Musikschule. Übrigens auch in Hamburg :great: (Alsterkrugchaussee)
     
  19. Standby

    Standby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 17.12.04   #19
  20. diazepam

    diazepam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    20.10.13
    Beiträge:
    873
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    547
    Erstellt: 17.12.04   #20
    ZWINGEND ist gar nix. Du MUSST nur irgendwann sterben...

    Aber zu empfehlen ist es in der Tat. Zumindest eine ordentliche, technisch saubere Grundlage schaffen, denn der Lehrer kann dir spielerische "Ungepflogenheiten" sofort abgewoehnen!
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping