Was esst ihr so vor einem Gig?

von overdriver, 14.02.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. overdriver

    overdriver Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    1.03.06
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 14.02.06   #1
    Hi!
    Ich hoffe das ist hier richtig, ich wußte nicht wo ich es sonst hätte posten sollen.
    Was isst man so gewöhnlich vor einem Auftritt? Ich habe mal gehört, dass James Hatfield von Metallica vor einem Konzert so eine Art Powerbar oder sowas isst. Auf jeden Fall braucht man ja Energie. Ich stelle es mir ziemlich anstrengend vor 1h oder länger stehen zu müssen und dabei noch spielen zu müssen, oder?
    Also mir wird manchmal schon ganz komisch, wenn ich längere Zeit stehen muss, zum Beispiel auf dem Fußballplatz.
    Jedenfalls wollte ich mal wissen, was ihr so vor einem Gig esst, damit ihr genug Kraft habt. Vielleicht muss ich ja auch mal auf einem Gig spielen und da bin ich lieber vorbereitet. :cool:
     
  2. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 14.02.06   #2
    Meißtens etwas italienisches...Pasta, Pizza, Salat...darf nicht zu schwer sein...
     
  3. overdriver

    overdriver Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    1.03.06
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 14.02.06   #3
    Stimmt! Pasta wäre eine Idee. Das essen doch die Fußballer auch immer am Tag vor dem Match, um die Glykogenspeicher aufzuladen. :)
     
  4. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 14.02.06   #4
    Den Thread könntest du eigentlich auch in dem "Band und Proben" subforum posten können, aber was solls.
    Der scheint mehr oder weniger ok zu sein :D

    Mir ist eigentlich ziemlich egal was ich esse. Vor meinem letzten gig hab ich mich bei McDoof vollgefressen; bei dem vorletzen nen Salat; beim ersten bin ich hungrig auf die Szene gegangen.

    Aber meistens ess ich irgendwas in großen mengen (zB Große Pizza, Pasta, Steaks) 2-3 Stunden vor dem Gig, und dann direkt vor dem Gig n Snickers oder so, dann gehts mir gut :D
     
  5. overdriver

    overdriver Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    1.03.06
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 14.02.06   #5
    Aber wenn man zu vollgefressen ist wird ja wiederum das ganze Blut für den Verdauungstrakt abgezogen und im Hirn ist weniger Blut, dann könnte die Konzentration leiden und das würde dann schlechte Performance bedeuten. :confused:
     
  6. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 14.02.06   #6
    schmann :D

    ich war zumindest richtig happy, weil ich vollgefressen war, also Glukose => Energie Pur :D

    dann kommt dazu das Lampenfieber / Adrenalin; und dann ist man so richtig happy :D
     
  7. Laoze

    Laoze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 14.02.06   #7
    Spagetti frutti di mare :D
    oder ähnlich
    oder gar nix
     
  8. brinke

    brinke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    88
    Kekse:
    2.885
    Erstellt: 14.02.06   #8
    mach dir erstmal keinen kopf um 'nen auftritt, overdriver, denn bis es bei dir soweit ist, musst du noch viel viel üben ( mind. 20jahre wenn du nicht so langsam den pc ausschaltest und dir die gitarre umbindest)
    ausserdem ist dies mal wieder so'n typisch dummer thread, ich meine, wen interessiert es, was andere vor'm gig essen ????:screwy: darfst halt nur nicht hungrig auf der bühne stehen, sonst hört das publikum evtl. deinen magen knurren...:D
     
  9. overdriver

    overdriver Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    1.03.06
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 14.02.06   #9
    wieso musst du immer rumstressen? es ist echt unmöglich, ich kann mich hier über nichts mehr unterhalten, ohne dass jemand reinkommt und meint rummotzen zu müssen! :mad:
    wenn es dich nicht interessiert dann halt dich doch raus. ich glaube kaum, dass du hier derjenige bist, der über die sinnhaftigkeit eines threads zu entscheiden hat. :rolleyes:
     
  10. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 14.02.06   #10
    <-- bier und jägermeister....dazwischen ne bratwurst...ne,wasses eben an der location gibt...außer bier und jägi:p
     
  11. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 14.02.06   #11
    Fisch
    [​IMG]
    Warum keine Umfrage?
     
  12. pras?tyo

    pras?tyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    25.07.09
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    76
    Erstellt: 14.02.06   #12
    "halbes schwein auf toast" :D:D, vorher noch nen kaffee oder n "red bull", letztes mal sogar noch einen durchgezogen... zum glück gabs da buffet für uns! leckere brote und viel leckeren kleinkram.
    bier gibts erst danach :D... ich trink nie wieder vor nem gig...
     
  13. overdriver

    overdriver Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    1.03.06
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 14.02.06   #13
    Sollte man vor einem Gig nicht etwas Leichtes verzehren? Oder passt das einfach nicht in den Habitus eines Gitarristen? :D
    Um ehrlich zu sein kann ich mir James Hatfield schlecht vorstellen, wie er sich vor einem Gig ein Vollkornsandwich und einen kleinen Salat einverleibt. :D
    Bei Lars Ulrich könnte ich mir das schon eher vorstellen...lol
     
  14. brinke

    brinke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    88
    Kekse:
    2.885
    Erstellt: 14.02.06   #14
    wie gesagt, üb' erstmal, bevor du dir gedanken darüber machst, wen du als tontechniker bei deinen gigs einstellst....

    aber ich helfe dir ja gerne, sobald ich einen chirugen gefunden habe, der finger verlängern kann, bist du der erste, der's erfährt.:D
     
  15. overdriver

    overdriver Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    1.03.06
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 14.02.06   #15
    Danke. Ich lass mir vielleicht Prothesen anfertigen, damit kann ich die Finger dann individuell verlängen um 1-15cm. Damit greif ich dann vom 1. in den 24.Bund. :twisted:
     
  16. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 14.02.06   #16
    Ich esse immer das, was es halt so an catering gibt..beim letzten Mal z.b. gar nichts, weils kein Catering gab :-)
     
  17. overdriver

    overdriver Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    1.03.06
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 14.02.06   #17
    Och. :(
    Also hungrig würde ich nicht spielen, das gäbs bei mir nicht. Die wollen eine gute Show, dann sollen sie auch für gutes Essen sorgen. Soweit kommts grad noch, dass ich hungrig auf die Bühne gehe, ohne mich! :cool:
     
  18. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 14.02.06   #18
    hey, dann wirstu auch nicht spielen :evil:

    du musst erstmal gut spielen, bevor du entscheidest ob du spielst oder nicht.

    Sei dankbar wenn du überhaupt nen gig-opportunity kriegst :mad:

    arsch
     
  19. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 14.02.06   #19
    Eben. :great:
    Also beim Shouten kann man sich dann besser aufs Publikum übergeben. :great:
     
  20. overdriver

    overdriver Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    1.03.06
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 14.02.06   #20
    Ich finde das Spielerische ist garnicht mal sooo wichtig. Viel wichtiger ist die gesamte Bühnenpräsenz und das Rumgepose und das kann ich glaube ich schon ganz gut und außerdem hole ich mir einfach eine Menge Effekte und Bodentreter, da kann ich dann spielen was ich will und es klingt trotzdem noch gut. Ich bin eher so der exzentrische Gitarrero, der auch mal gerne einen Gig nach 1 Lied beendet, weil ihn irgendwas nicht so recht in den Kram passt. Das ist die Rolle, die ich mir ausgesucht habe. :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.