was für Ausrüstung für Knüppelband?

von Dr. Oleg REcznski, 26.03.04.

  1. Dr. Oleg REcznski

    Dr. Oleg REcznski Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    satanisches Knuddelschaf!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.04   #1
    hi Leute
    so ich und n paar Kumpels haben beschlossen das wir 'ne Crust/Hardcorepunk-Band gründen wollen... Proberaum wäre schon vorhanden... doch nun kommt schon das erste Problem: Keiner von uns hat Erfahrungen im Bandeinsatz, daher wissen wir auch nicht was halt so erforderlich ist um es im Proberaum oder in Kleinstclubs richtig rumpeln zu lassen....
    was für Amps (Gitarre) sind da erforderlich, was für Kram muss unser Schreier haben?
    Ungefähre Angabe des Preises und halt 'n paar Leistungsangaben ;)

    besten Dank im Vorraus für eure Hilfe

    ach ja meine Wenigkeit hat 'n Boss MT-2 in seinem Besitz... also das der Amp Ultraviel Gain hat ist nicht unbedingt erforderlich ;)


    "musikalisch" solls in die Richtung gehen
    http://www.yacoepsae.de/asozial.mp3
     
  2. Tach

    Tach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    26.03.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.04   #2
    :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: *******rofl******* :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :D :shock: :shock: :D :D :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :D :D :D :D :D :D :D :D
     
  3. Dr. Oleg REcznski

    Dr. Oleg REcznski Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    satanisches Knuddelschaf!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.04   #3
    Spam?

    ach ja ich denke sollte auch maximal pro Mann so 600-700 ? kosten
     
  4. Lucki

    Lucki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    16.09.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 26.03.04   #4
    euro oder schweizer franken?
     
  5. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 26.03.04   #5
    kauft euch am besten erstmal ne neue musikrichtung :D
     
  6. Dr. Oleg REcznski

    Dr. Oleg REcznski Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    satanisches Knuddelschaf!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.04   #6
    ich denke 600-700 ?

    @Lost Prophet: wenn du Schunkelmusik willst kann ich dir www.schlagerforum.de empfehlen
     
  7. Jarok

    Jarok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 26.03.04   #7
    jaja Hardcore ist ja im Moment so in...

    pfff... :D

    das Sound-Sample erinnert mich mehr an das Tourette-Syndrom als an Musik...


    was Amps angeht... ihr köttet euch ja mal nach gebrauchten Marshall Valvestates umsehen, die sind wohl etwa eure Priesregion ... vielleicht auch nen JCM 900... was der Schreier braucht fragst du am besten im PA Forum.
     
  8. geisterfahrer

    geisterfahrer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    6.08.08
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 26.03.04   #8
    lol das ist doch kein hardcore mehr gebt dem drummer ein paar töpfe und zwei baseballschläger und der gitarrist bekommt ne normale gitarre mit ner AMP wand und nen bassisten braucht ihr gar nicht mehr das pappt ihr dann mit nem viertklassigen shouter zusammen und jagts durch nen computer in dem ihr die ganze suppe dann so 20x schneller spielen lasst ...et voila fertig ist euer crustcore :D :D :D
     
  9. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 27.03.04   #9
    hey die seite gibts gar nicht!
     
  10. Frau Mahlzahn

    Frau Mahlzahn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    11.08.07
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.04   #10
    Ok, ich will mal was halbwegs hilfreiches schreiben:

    Der Bassist sollte auf jedenfall eine mind. 3 mal so hohe Wattanzahl wie der Gitarrist haben. Für Bandproben braucht man im allgemeinen nicht sooo riesige Verstärker, ich würd sagen 50-300 V für Gitarre/Bass, je nachdem wie laut ihr sein wollt *hrhr*

    Naja und ne Gesangsanlage wär nicht schlecht. Hauptsache euer Kram reicht für die Proben, bei Auftritten wird entweder was bereitgestellt oder man kanns meistens in nem Musikgeschäft ausleihen.

    Ein kleines Mischpult wär evtl nicht schlecht... Aber braucht man am Anfang auch nicht.
     
  11. scarface

    scarface Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.04
    Zuletzt hier:
    23.07.06
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 28.03.04   #11
    ui, intressante sache das mit leistung in volt anzugeben...
    nur dann bräuchte man ja nen trafo um die 230V haushaltsspannung umzuspannen *g*
     
  12. Frau Mahlzahn

    Frau Mahlzahn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    11.08.07
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.04   #12
    Ups, Watt natürlich U_U ...
     
Die Seite wird geladen...