Was für ein Effekt bei "Boulevard of broken dreams"?

von kaylee174, 25.11.04.

  1. kaylee174

    kaylee174 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.04   #1
    Ich wollte mal wissen welcher effekt das ist, der am Anfang von "Boulevard of broken dreams" zum Einsatz kommt. Hier ist das sample:
     
  2. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 25.11.04   #2
    Tremolo effekt
     
  3. kaylee174

    kaylee174 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.04   #3
    aber doch keiner, den man mit dem Tremolo-Arm erzeugt, oder?
     
  4. farmer

    farmer Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.04
    Zuletzt hier:
    31.10.07
    Beiträge:
    13
    Ort:
    TS
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  5. kaylee174

    kaylee174 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.04   #5
    ok, danke. :great:
     
  6. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 27.01.05   #6
    jeniges welches heisst eigentlich vibrato :)
     
  7. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 27.01.05   #7
    wenn du n schnellen Fuß hast kannste das auch mitm Volumen Pedal ´machen :great: :eek:

    Ne ernsthaft.. Das große Problem (das auch Greenday haben) is das das Ding halt den Takt vorgibt... Deshalb spielt Tre Cool wenn sie den Song Live spieln auch mit Kopfhörer...

    ich wollt das nur ma anmerken, wenn ich schonmal was weiß :great:
     
  8. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 27.01.05   #8
    dem schlazeuger bringts nur nix... ach ja, ähm greenday spielt das leid häufiger wenns live iss gar nich live... wenn man sich manchmal anguckt wie der vorm mikro rumhampelt und auch die falschen becjken haut und dann der brake nich stimmt, wenns live wäre... naja... aber das lied iss ja auch nich einfach....
     
  9. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 27.01.05   #9
    wie lange spielst du denn?

    DAS ist mir neu... ich spiel in ner band mit zwei gitarren und ich hab oft nen trem effekt drinn, aber das ich damit den rhythmus vorgebe? aha... und ja mein drummer hat auch keine kopfhörer auf und kommt damit zurecht...

    und ich schätze eher, das tre die kopfhörer wegen der lautstärke des schlagzeuges aufhat, so wie der draufschlägt kann das schon ganzschön laut werden (ich sprech aus erfahrung)
     
  10. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 27.01.05   #10
    das mit dem nich einfach war auf das mit dem volume-pedal bezogen, falls mann denn diese variante vorzieht. nich auf das gitarrengeklimpere von billy joe... er spielt zwar um einiges besser als auf den anderen greendaysachen, aber master isses halt doch nich.

    kopfhörer fürn drummer werden wegen der lautstärke sein, da er sie nich nachm vorspiel absetzt, sondern irgendwann mitten im lied, nachm ersten refrain oder so...

    müsst mir das video nochmal angucken, bin aber zu faul zum suchen...

    ma ne andere frage, was haltet ihr von akkustic-simulations, hört sich das dann auch so an wie in dem lied oder eher nich... weil die tonabnahme bei westerngitarren läuft meistens ja noch übern mic mit... heißt man hört die anschläge, und nich nur was die saite aufm steg fabriziert... oder?
     
  11. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 28.01.05   #11
    hat green day für die tour nicht nen ersatzgitarristen? ich hab da mal ein video von ner performance in new york gsehen, da war nochn zweiter dabei...
     
  12. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 28.01.05   #12
    Also gut ... ich erklärs euch


    Die ham nen TOur Gitarristen und nen Tour Keyboarder..
    Das der Kopfhörer spielt hat mit seiner Kloperei sicher nix zu tun ^^ dafür sind die etwas zu professionel...
    Das der die Becken schief haut hat damit zu tun das dein Rechner zu lahm is um deine Divx raupkopien flüssig zu spieln... (witz ok?)


    Das tremolo gibt n Click aus und den hat der Drummer im Ohr.. auf dem Hörer
    der Typ spielt 8 Hi hats mit, dadadurch kriegen mike tour gitarrist und keyboarder mit wanns losgeht..

    Das is möglickeit 1 so wars auf dem greenday konzert so ich war... bäh

    möglichkeit zwei.. im fernsehen drin wenn live kommt die Tremolo gitarre vom band.. der Klick aber ins Ohr das drummers trotzdem...

    und lol peda der brake stimmt.. zumindest bei dem video das ich aufgenommen hab...
     
  13. legal offence

    legal offence Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.05
    Zuletzt hier:
    10.10.06
    Beiträge:
    62
    Ort:
    obertheres
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    30
    Erstellt: 29.01.05   #13
    seit wann "geben tremolos einen klick aus"?

    möglicherweise gehört der schlagzeuger ja zu denen, die keine inears mögen und den monitor sound deswegen über dicke kopfhörer bekommen...

    ich finde übrigens gehörschutz auf der bühne alles andere als unprofessionel
     
  14. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 29.01.05   #14
    Trel cool verwendet normal aber in Ears...

    Das ein 0815 Tremolo keinen Klick ausgibt is mit auch klar, aber trotzdem ist dem so.. nebenbei nahm er den auf dem Konzert auf dem ich war nach dem ersten Refrain AB .. da ist dann auch kein Tremolo mehr.... also .. und n kopfhörer als Gehörschutz.. naja
     
  15. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 29.01.05   #15
    Es ist für mich schon klar, dass er nach der Gitarre mit dem Tremolo-Effekt spielen muss, da diese ja den Song beginnt und sich eigentlich auch über den ganzen Song hinzieht, aber was soll das mit dem Klick? :confused:
     
  16. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 30.01.05   #16
    Afaik wird das so gemacht.. warum auch sonst würder n Kopfhörer tragen.. ich denk ma das Trem wird Midi gesynct und er kriegt n Klick .. Ich hätt auch lieber n Klick als sonn Wellengang im Ohr... |\|\|\|\ bah.. fieß :great: nebenbei is nach der ersten Stohpe schon schluss mit Trem
     
  17. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 30.01.05   #17
    Nee er kommt wieder, wenn das Lied wieder ruhiger wird. ;)
     
  18. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 30.01.05   #18
    zu dem soundfile:

    also wenn mich jetzt nicht alles täuscht kann ich diesen effekt ziemlich genau mit meinem BF-3 (BOSS flanger) einstellen, und zwar über diesen GATE/PAN modus...
    in der bedienungsanleitung steht was von "SLICER-effekt"
     
  19. bobs

    bobs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    238
    Erstellt: 30.01.05   #19
    selbstverständlich gibst du mit nem tremolo (oder z.B. auch mit delays) den rhythmus vor.

    wenns wegen der lautstärke wär, hätte er ear-protections an, keine kopfhörer.
    wie schon gesagt wurde:
    das tremolo ist auf nen gewissen beat eingestellt, und genau diese geschwindigkeit hat der drummer als klick auf den headphones. genauso wird auch vorgegangen, wenn z.B. samples benutzt werden.

    nichts für ungut, aber das klingt nicht grad so...
     
  20. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 30.01.05   #20
    Ich bin mir nicht ganz sicher, weil bisher nur den Tremolo-Effekt meines Vox-amps benutzt habe, aber kann es sein das, das in etwa so aufgebaut ist:
    Gitarre-Tremolo-Delay-Amp(Overdrive-Chanal);(Zweimal pro Akkord anschalgen) und beim Refrain wird dan der Tremolo ausgeschaltet + Billy joe kommt mit nem leichten Distortion dazu.

    Korriegiert mich, wenn ich falsch liege, aber ich glaub das is es! (naja live vielleicht nicht, da muss der 2. Gitarrist glaube ich den Tremolo+Delay improviesieren, so hab ichs auchschon gespielt)
     
Die Seite wird geladen...

mapping