WAs für einen Pickup???

von Mütze1, 07.11.06.

  1. Mütze1

    Mütze1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.06
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.06   #1
    Hallo,

    ich hab eine frage und zwar eght es da um meine fender usa stratocaster.
    Ich überlege ob ich mir vielleicht einen humbucker in den Stag einbauen lasse.
    Welchen Humbucker soll ich nehmen? Er sollte Spilttbar sein!!!
    Und wie teuer is das dann?

    Vielen Dank
     
  2. Fl4sh_danc3r

    Fl4sh_danc3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.13
    Beiträge:
    805
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    701
    Erstellt: 07.11.06   #2
    Wenn du etwas zu der Musik sagen würdest die du spielst, bzw was dir an deinen jetzigen Sound nicht gefällt bzw welchen du in etwa erreichen würdest und was auch noch wichtig ist, welchen amp du hast, könnte man dir helfen, so aber nicht ;) .
     
  3. Mütze1

    Mütze1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.06
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.06   #3
    also ich hab einen marshall mfx 30...und mein sound im moment is einfach zu lasch,keine power....ich will mehr sowas erreichen wie ACDC oder Iron Maiden...da sitzt richtig power hinter...so besser?:D
     
  4. Fl4sh_danc3r

    Fl4sh_danc3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.13
    Beiträge:
    805
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    701
    Erstellt: 07.11.06   #4
    Ja :)

    Also Iron Maiden spielen Seymour Duncan Hotrails in ihren Strats (Das sind Humbucker im Singlecoilformat, heißt muss dir kein neues Pickguard kaufen wenn du ein sss hast, bzw sogar was ausfräsen lassen, wobei in der Regel HB Fräsungen vorliegen).

    Und ACDC spielt teilweise gar nicht mit soooo viel gain, teilweise ist es sogar eher als crunchig zu bezeichnen.

    Musst du mal schauen was du genau willst, vielleicht sind die Hotrails auch zu heftig und es reicht nen Jb jr (SH4) oder ähnliches (und der ist auch nicht gerade Zahm)
     
  5. Mütze1

    Mütze1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.06
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.06   #5
    also bei acdc kling das alles so scharf und mit viel sustain
     
  6. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 07.11.06   #6
    Probier's mit nem Jeff Beck Junior der ist Allround tauglich und imho einer der besten Rock-Bridge Pickups. Das Sustain bekommst du automatisch bei höheren Lautstärken. Mein Tipp: Nach dem kauf des Pickups auf nen größeren (röhren-)verstärker sparen.

    Gruß
     
  7. Mütze1

    Mütze1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.06
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.06   #7
    dumme frage aber was heißt imho??:confused: :D
     
  8. Mütze1

    Mütze1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.06
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.06   #8
    achsoo:D...schon gut
    Wie teuer würde das werden wenn man den humbucker splitten lässt??
    Oder kann man das hier gar nicht?
     
  9. Siriusens

    Siriusens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.05
    Zuletzt hier:
    29.05.12
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Thun
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    622
    Erstellt: 07.11.06   #9
    IMHO = In my humanite opinion = meiner Meinung nach

    (glaub ich :p)


    Edit: hat sich wohl schon erledigt...
     
  10. Mütze1

    Mütze1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.06
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.06   #10
    joa...danke trotzdem!
    @Siriusens...kannst du mir weiterhelfen?
     
  11. [HWOS] g30rG

    [HWOS] g30rG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    2.785
    Erstellt: 07.11.06   #11
    sry OT aber, is das h nich "humble"? das würde dann heißen meiner bescheidenen meinung nach
     
  12. Mütze1

    Mütze1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.06
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.06   #12
    egal wir kommen vom thjema ab!!!:D
     
  13. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 07.11.06   #13
    OT: genau, das "h" steht für humble.
    imho -> in my humble opinion -> meiner bescheidenen meinung nach.

    humanite gibts nicht und falls humanity gemeint war - das bedeutet meinschheit :rolleyes:

    nun aber schluss mit OT...

    @topic:
    wenn du etwas lötgeschick hast, kannst du den pickup selbst splitten.
    das dürfte nicht allzu große schwierigkeiten bereiten.

    um zwischen gesplittetem und ungesplittetem zustand zu wechseln, würde ich ein push-pull poti benutzen. das kannst du mit einem schon vorhandenen poti austauschen. die funktion des potis bleibt erhalten und durch drücken des "schalters" kannst du den pickup splitten.
    ansonsten müsste man eventuell einen zusätzlichen platz für schlater ins pickguard/ die gitarre schneiden, was ich aber für ziemlich unpraktisch und unschön halte.

    ansonsten kostets eben: JB junior 70€ + push/pull poti 15€ bei rockinger + einbaukosten
     
  14. Mütze1

    Mütze1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.06
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.06   #14
    helt mir bidde an statt imma OT OT:D
     
  15. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 07.11.06   #15

    Der JB Junior kostet 70€ + 20€ Push/Push Poti (mit dem wird gesplittet) und etwa 15€ einbaukosten beim Fachhändler = 105€

    Gruß
     
  16. Mütze1

    Mütze1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.06
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.06   #16
    ok danke erma:)
    wo kommt denn der push pull poti hin???
    und wenn ma dden pickup gesplittet hat kling die strat dasnn so wie vorher??
    kann man auch im steg auch noch so einen humbucker einbauen den man splitten kann ohne einen neuen push-pull poti?
     
  17. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 07.11.06   #17

    Benutz bitte mal die Suchfunktion ....

    Der Push Pull Poti wird anstelle eines anderen Potis eingebaut (entweder Tone oder Volume). Nein die Strat klingt gesplitted nicht wie vorher liegt daran das es halt nicht der gleiche Singlecoil ist, sondern halt ein gesplitteter humbucker. Ja man kann einen neuen einbauen allerdings müsstest du dann einen neuen Schalter einbauen und da hättest du das problem das eine Stellung wegfällt.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

mapping