Was für einen Preamp???

von Explorertype, 06.07.04.

  1. Explorertype

    Explorertype Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.04
    Zuletzt hier:
    9.02.10
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 06.07.04   #1
    Hallo Leute!!!

    Will endlich auch ins Recording einsteigen und wollte euch deswegen Fragen ob man für ein Gitarre dabei eine Preamp braucht und wenn ja ob ich dazu mein Digitech rp 300 Multi benutzen kann.
    Außerdem wollte ich wissen ob die terratec Phase 28 dazu eine geeignete Karte ist.

    Danke im Vorraus

    explorer
     
  2. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 06.07.04   #2
    Die Karte geht sicher in Ordnung.

    Das RP300 kannst du auch verwenden, weil es ja Ampsimulationen hat.

    Einen Preamp brauchst du jedenfalls nur, wenn du Direktabnahme machen willst, also Gitarre -> Preamp -> Soundkarte. Die andere Möglichkeit ist, ein Mikro vor den Amp zu stellen und damit aufzunehmen. Allerdings brauchst du dann doch wieder einen Mikro-Preamp, der entweder in Mischpulten oder als separates Gerät erhältlich ist (manchmal auch schon in der Soundkarte verbaut, in der Phase allerdings nicht).
     
  3. Explorertype

    Explorertype Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.04
    Zuletzt hier:
    9.02.10
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 07.07.04   #3
    Und was für ein preamp ist da für das Mikro empfehlenswert???
    Und welches Mikro soll ich nehmen???Shure SM57???
     
  4. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 07.07.04   #4
    Günstige Preamps:
    http://www.musik-service.de/ProduX/...e/PreAmps/Behringer_Tube_Ultragain_MIC100.htm
    http://www.musik-service.de/ProduX/.../PreAmps/Behringer_TUBE_ULTRAGAIN_MIC200_.htm
    http://www.musik-service.de/ProduX/Recording/Effektgeraete/PreAmps/Presonus_Tube_Pre.htm
    http://www.musik-service.de/ProduX/Recording/Effektgeraete/PreAmps/Studio_Projects_VTB1.htm

    Wobei ich nicht weiß, ob die Behringer was taugen. Die beiden anderen sollten aber schon ihr Geld wert sein.

    Das SM57 gilt halt als der "Standard" zur Amp-Abnahme, aber das Preis-Leistungsverhältnis ist nicht so toll, weil es gleichgutes schon günstiger gibt.

    Was gern als günstige Alternative empfohlen wird, ist z.B. das DAP PL07.
     
Die Seite wird geladen...

mapping