Was glaubt ihr kommt nach dem Tod?

von thommy, 25.07.05.

  1. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 25.07.05   #1
    inspieriert durch den "welcher Song soll auf eurer Beerdigung gespielt werden" Thread, habich doch mal nachgedacht was denn da eigentlich auf einen zukommt. :o

    Was glaubt ihr ?
    Nichts, Leere, Schwarz, Paradies, Himmel ?

    mfg


    (und bitte einigermaßen ernstnehmen und nicht nur "Himmel mit mit Gitarren Bier und nackten Weibern.. :D )
     
  2. BiFi

    BiFi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.05
    Zuletzt hier:
    22.05.06
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 25.07.05   #2
    Himmel mit Metal, Bier und nackten Weibern ;)


    Ich denke entweder in den "Himmel" oder sowas wie Seelenwanderung, dass man in einer anderen Gestalt wiedergeboren wird. Am wahrscheinlichsten beides kombiniert ---> Buddhismus die Richtung...

    Aber falls es da nichts geben sollte bekommt mans eh nich mehr mit
     
  3. deXta

    deXta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.040
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    1.613
    Erstellt: 25.07.05   #3
    Nichts, wenn man tot ist ist man tot fertig.

    Deswegen finde ich auch ist das leben, wenn es denn 80 Jahre dauert, jede Sekunde wert ist, denn 80 Jahre gegen die Unendlichkeit ist wenig.

    Also genießt das Leben :)

    Danach gibts für mich nichts, ich hoffe es natürlich aber rein naturwissenschaftlich ist da nicht wirklich ein Leben nach dem Tod möglich.

    Ist wie bei einem Computer mit Hard- und Software.
    Ohne das eine kann das andere nicht fnktionieren
     
  4. migu

    migu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 25.07.05   #4
    Genau.....NIX!!! oder war vor Deiner geburt etwas??? Neee...nix...aber das ist mit unsren kleinen Verständen nicht zu fassen, also denk nicht weiter drüber nach!!!
     
  5. thommy

    thommy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 25.07.05   #5
    mich interessierts ja obs hier noch irgendwelche wirklich religiösen Leute gibt die auch wirklich an Gott, Himmel und Hölle glauben.
     
  6. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 25.07.05   #6
    "Was ist, wenn ich in der Matrix sterbe?"
    "Dein Körper kann ohne Geist nicht leben."
    :D

    Also ich bin da der selben Meinung wie deXta. Rein Naturwissenschaftlich argumentiert kann das "System" nicht mehr funktionieren, das Gehirn wird absterben etc. ppp. Aber um ehrlich zu sein, möchte ich es noch nicht zu früh rausfinden... Irgendwann werden wir es alle erfahren, aber bis dahin konzentriere ich mich aufs Leben.
     
  7. AlBundy

    AlBundy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Stuttgart City
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 25.07.05   #7
    ich werds irgendwann herausfinden.
     
  8. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 25.07.05   #8
    genau das habe ich mir auch gedacht.
    was soll schon großartig kommen. ein neues leben? auf nem anderen planeten? der himmel? die hölle (da wird gerockt!!! :twisted: :D)?
    ich mach mir da nicht wirklich viele gedanken drüber. irgendwann isses vorebei und dann mal schaun was kommt.
    wenn's wissenschaftlich nicht erklärbar ist, heißt das nicht, dass da nix kommen muss. ich glaube nicht an gott oder höhere kräfte oder sowas. bin munterer atheist. aber es gibt noch so viele sachen, auf die die wissenschaft zur zeit noch keine antwort weiß.
    im endeffekt bleibt alles offen und spekulieren macht nicht wirklich viel sinn. also ich will nicht sagen, dass der thread schwachsinnig ist oder so. wahrscheinlich wird's wirklich interessant, aber ich für meinen teil sehe das etwas lockerer. wenn's soweit ist kann ich's eh nicht ändern. egal ob in 5 minuten oder in 70 jahren..

    MfG
     
  9. Herrrmann

    Herrrmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.09.15
    Beiträge:
    590
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    229
    Erstellt: 25.07.05   #9
    ohoh, warts ab, die kommen noch früh genug... ;)
     
  10. Seymour Duncan

    Seymour Duncan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.07.14
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    103
    Erstellt: 25.07.05   #10

    genauso geh ich auch an die sache ran, wenns passiert dann passierts, man kann eh nix gegen tun
     
  11. whir

    whir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    292
    Erstellt: 25.07.05   #11
    Nix, auf welcher Basis soll man denn da irgendwas glauben? Ich hab noch keinen getroffen, der wieder zurückgekommen ist, und mein Wunschdenken darauf zu projizieren (1000 willige Jungfrauen oder sowas) ist mir zu blöde.
     
  12. thommy

    thommy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 25.07.05   #12
    Der Satz gefällt mir.
    Typisch Hellfire ;)
     
  13. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 25.07.05   #13
    Naja, es gibt ja Fälle, wo Leute angeblich ein paar Minuten lang "tot" waren und dann doch zurückkamen. Allerdings gehe ich davon aus, dass die eben das gemacht haben, was du erwähnt hast: Sie haben die Erwartungen, die durch einschlägige Berichte vorher geschürt wurden, auf sich selbst projiziert und haben dann eben lange dunke Tunnel mit Licht am Ende gesehen oder so etwas.
     
  14. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 25.07.05   #14
    nach dem tod kommt gott zu einem und sagt: "na, hat ja lange gedauert. weg nicht gefunden ?"und h#lt einemne karte als wegweiser hin...
     
  15. Musictoon

    Musictoon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Zuletzt hier:
    12.12.09
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 25.07.05   #15
    Warum sind alle so geil auf Jungfrauen!!???
    1000 flinke geübte Frauen wären mir lieber!! :D
     
  16. whir

    whir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    292
    Erstellt: 25.07.05   #16
    Ich mein schon richtig tot. Diese Leute können dir maximal erzählen, was sie beim Sterben empfunden haben, nicht was kommt, wenn endgültig Sense ist.
     
  17. PH03N1X

    PH03N1X Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    11.11.05
    Beiträge:
    107
    Ort:
    high in the sky
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    91
    Erstellt: 25.07.05   #17
    nix, ich hab letztenz mal drüber nachgedacht: das leben geht sowieso zu ende man könnte sich auch einfach umbringen und 100menschen mitreißen, warum sollte man das leben denn so erst nehmen?

    naja hab nur mal drüber nachgedacht
     
  18. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 25.07.05   #18
    also wir werden nie wissen wies is. bzw wir wissen es schon. das ist kompliziert, aber man kriegt wenn man tot ist ja nix mehr mit also weiß ich nicht wies ist. wenn ich aber weiß dass ich nix mitkrieg, weiß ich ja doch wies is. anyway.. ich weiß net wie man so bescheuert sein kann und glauben/hoffen kann, dass danach was wäre. dass gehirn, mit dem man ja alles denkt, funktioniert ja nicht mehr.. irgendwann ist eh zersetzt. also wie vorher..
     
  19. Antje

    Antje Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    5.07.14
    Beiträge:
    2.225
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    16.975
    Erstellt: 25.07.05   #19
    Viele glauben an das Paradies, um sich damit den Gedanken an den Tod zu versüßen. Vielen nimmt es die Angst vor dem Tod. Aber ich kann sowas nicht, an etwas glauben, wo ich genau weiß, dass es das nicht geben kann. Seelenwanderung oder Wiedergeburt fände ich schön, aber es ist mir egal, ich habe keine Angst vor dem Tod, weil man dann einfach nichts mehr merken wird. Allerdings habe ich vor dem Sterben als Vorgang schon Bammel.
     
  20. Günter Sch.

    Günter Sch. HCA Piano/Klassik HCA

    Im Board seit:
    21.05.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    March-Hugstetten, nächster vorort: Freiburg/Breisg
    Zustimmungen:
    3.390
    Kekse:
    43.669
    Erstellt: 25.07.05   #20
    Bravo! So viel gesunder menschenverstand! Ich würde ein ewiges leben (wie denn nach dem tod?) eher als drohung ansehen. Übrigens wollen die frommen, die ganz sicher sind, dass sie in den himmel kommen, auch nicht hin. Unsere materie bleibt ja erhalten und wird neue verbindungen eingehen, und kinder tragen unsere gene weiter, wenn das ein trost sein soll, dass unsere ach so wichtige individuelle existenz nicht erhalten bleibt.