was haltet Ihr davon?

von Rolli, 31.03.04.

  1. Rolli

    Rolli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 31.03.04   #1
    Hi Leute,

    könnte man nicht mal einen Thread aufmachen wo man wirklich gute Tips, die auch wirklich was bringen, sammelt. Und diesen Thread dann auch stehen lässt. Es ist für Neulinge im Forum echt ein Riesenaufwand alle Threads nach guten Tips zu durchsuchen.

    Was nun wirklich ein guter Tip ist, sollten dann vielleicht ausgebildete Sängerinnen und Sänger und nicht unbedingt irgendwelche Sprücheklopfer entscheiden. Ich denke die Moderatoren dürften das Fachwissen dazu haben.

    Z.B. gute Gesangsübungen, empfehlenswerte Literatur oder Gesangstechniken.

    Wie wärs damit? Eur Meinung dazu bitte.

    Gruss
    Rolli
     
  2. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 01.04.04   #2
    dein urteil über die kompetenz der user ist ja ziemlich vernichtend.


    es gibt tatsächlich viele sprücheklopfer.
    da gebe ich dir recht.
    bei 4500 usern kommt so was vor.
    und in deutschland leben nur idioten :rolleyes:


    den suchen button zu finden, ist auch wahrlich eine herausforderung.
    btw. unter riesenaufwand versteh ich was anderes.
    z.b.keinen netzanschluss zu haben.



    ich finde das arrogant und anmaßend, den usern gegenüber, die kompetenz zeigen, und sich mühe geben.
     
  3. Rolli

    Rolli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 01.04.04   #3
    @tob

    es ist zwar eigentlich nicht meine Art auf Provokationen einzugehen, aber vielleicht doch ein paar Anmerkungen dazu

    lies Dir mal Dein Posting durch und frag Dich dann mal wer hier arrogant und anmassend ist. ich hab leider keine Ahnung wieviele Idioten in Deutschland leben. Du vielleicht? Für mich ist es arrogant und anmassend solche Umkehrschlüsse zu ziehen, nur weil man den Hintergrund nicht erkennt.

    ich habe niemandem Kompetenz abgesprochen. Ich habe nur weitergedacht wer denn entscheiden könnte was in eine solche Sammlung kommt. Was glaubst Du, was herauskommt wenn man eine solche Sammlung nicht steuert? Wer sollte denn Deiner Meinung nach soetwas entscheiden?

    Suchenbutton finden kann selbst ich. Aber es gibt auch Leute die nicht so viel zeit haben um in wenigen Monaten soviel zu lesen und zu schreiben wie Du.

    Vielleicht solltest Du Dir mal ein paar Gedanken machen bevor Du mir Arroganz und Anmassung bescheinigst. Ich halte den Gesang für eine sehr komplexe Geschichte, zu der es aber einige wissenschaftliche Erkenntnissse gibt. Man kann dabei aber leider auch folgenschwere Fehler machen.
     
  4. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 02.04.04   #4
    ach, ich hab also zuviel zeit.
    na ja.


    hier wird nicht entschieden, hier werden informationen ausgetauscht.
    nach einiger zeit werden sich dann auch selektiv deine favoriten herauskristallisieren.
    das dauert halt seine zeit.
    andernfalls kannst du gleich über PM mit den moderatoren kommunizieren.
    dann hat sich das forum, als solches erledigt.


    bereits geschehen.
    ich muss festellen, dass gewisse anlagen vorhanden sind.

    aber du wolltest doch eine meinung?

    PS. villeicht wäre es klüger, gewisse reizwörter zu vermeiden.
     
  5. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 02.04.04   #5
    stimmt ja auch.
    ich hab mir das ganze nochmal durchgelesen.
    ich versteh ja dein problem.
    bei den gitarristen überschlagen sich ja auch die meinungen, was nicht immer ein vorteil ist.
    die hälfte aller threads sind meist nichts anderes als alter aufgekochter kaffee.
    trotzdem lernt man selbst von anfängern noch einiges.( sie stellen fragen)
    und auch streitgespräche machen durchaus sinn.

    das war keine provokation.
    das war meine meinung.
     
  6. Rolli

    Rolli Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 02.04.04   #6
    @tob

    ich denke, dass Du mich völlig falsch verstanden hast.

    Ich habe zur Zeit ein paar Probleme mit meiner Stimme und da hab ich mir die Threads, die dazu vielleicht was hergeben würden, durchgelesen.
    Da benutzen manche Leute Threads wo der Threaderöffner seine Technik verbessern will für eine Diskussion darüber ob Kurt Cobain nun ein guter Sänger war oder nicht. Und diese Diskussion wurde nicht aufgrund von Wissen sondern von Geschmack geführt. Die einen fanden die Stimme geil und die anderen nicht. Das hat meiner Meinung überhaupt nichts damit zu tun ob der Mann nun gut singen konnte im Sinne einer guten Technik und das hat dem Thread-Eröffner sicher nicht weitergeholfen. Das Ergebnis ist dann ein Thread mit 30 Antworten wobei nur 5 oder wieviel auch immer zum eigentlichen Thema waren. Aber in dem Thread tauchten dann auch Leute auf, die eine klassische Gesangsausbildung genossen haben oder aber als nicht ausgebildete ihre hilfreichen Erfahrungen haben, die auch ihre Statements abgegeben haben. Ich will ja niemandem die Möglichkeit nehmen hier seine Meinung zu sagen. Aber vielleicht könnte man die Beiträge, die für alle positive Dinge enthalten, einfach sammeln. Ich habe selbst auch ein Jahr Gesangsunterricht gehabt und in diesem Unterricht habe ich eben auch ein paar Grundlagen mitbekommen.
    Und einige Beiträge halte ich nach meinem bescheidenen Wissen sogar für schädlich oder gar gefährlich für die Stimme.

    Ich halte die Idee weiterhin für nicht so verwerflich oder gar userfeindlich wie Du sie vielleicht siehst.

    Und was die Reizwörter angeht, so muss ich Dir leider sagen, dass ich vielleicht nicht glücklich formuliert habe aber die Reizwörter: Arroganz, Anmassung, Deutschlands Idioten, Kompetenz absprechen sind aus Deinem Beitrag und nicht aus meinem.
    Aber zu der Grundaussage stehe ich. Ich glaube nicht, dass jeder beurteilen kann ob die Beiträge nun wertvoll sind oder nicht. Mich eingeschlossen, ich würde mir das auch niemals zutrauen.
    Aber einige könnten das bestimmt. Und das heisst natürlich nicht, dass alle anderen nur Idioten sind

    Ich wollte Meinungen. Richtig aber Meinungen zu der Sache an sich und nicht zu in meinen Augen falsch gezogenen Schlüssen.
     
  7. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 02.04.04   #7
    das problem mit den geschmäckern gibts hier überall.
    da gibts dann auch halt leute, die ihre persönliche meinung um jeden preis verteidigen.
    Ihre spieltechnik, ihr musiker etc. sei der masstab aller dinge.
    damit muss man in einem öffentlichem forum leben.
    dass es da oft off-topic geht ist normal.
    manchmal auch sinnvoll, oder einfach nur komisch.
    wie ich schon sagte:
    such dir die leute aus.
    und ärgere dich nicht über statements, die am thema vorbei gehen.
    das hab ich am anfang auch getan, wie jeder andere wahrscheinlich auch.
    das problem musst du mit den moderatoren klären.

    da ist wahr.
    aber das war nur die reaktion.
    trotzdem unschön.
     
Die Seite wird geladen...

mapping