was haltet ihr vom Peavey bandit?

von everon, 05.11.04.

  1. everon

    everon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    24.09.08
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 05.11.04   #1
    hi!

    ich wollte mal so fragen was ihr vom Peavey Bandit haltet!
    ich habe vor mir diesen amp in nächster zeit zu kaufen!
    Habt ihr vll sogar andre empfelungen?
    Meine Schmerzgrenze liegt bei 450 Euro!

    mfg everon
    :rock:
     
  2. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.04   #2
    such nach dem Vorgänger, der China-Bandit scheint wirklich nicht das Wahre zu sein...
     
  3. Hans_w

    Hans_w Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    13.04.12
    Beiträge:
    465
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 05.11.04   #3
    also ich habe den Bandit 112 neues Modell, und bin recht zufrieden mit dem. Er besitzt 2 Kanäle die per Fußschalter gewecheselt werden können. In großen lautstärken kann man den Clean-Kanal nicht mehr als solchen bezeichnen, klingt aber dann schön angezerrt, wie ein aufgedrehter Röhrenamp halt. Der cleane Kanal ist unterteilt in Vintage und Modern, wobei er im Vintage betrieb noch etwas cleaner und wärmer klingt. Man kann im Cleanen Kanal sehr schön mit Dynamik arbeiten, da der Amp wirklich schnell anspricht. Der Verzerrkanal ist Brachial. Im Vintage Modus reicht er von leicht angezerrt (setzt in etwa da an wo der Clean Kanal aufhört) bis zum guten Rocksound. Im High-Gain Zerrt er dann schon sehr viel mehr und im Modern reißt er alles weg (wirklich Brachialer Metalsound)- Allerdings wenn man zu viel Verzerrt fällt natürlich ein Teil der Dynamik weg und es klingt etwas matschig....
    Im Masterbereich kann man noch den Reverb dazuschalten. Dieser klingt sehr warm und klingt im Extremfall schon fast wie ein Chorus... Aber nur fast ;)
    Desweiteren kann man noch "Presence" einstellen und den sog. T-Dynamics Control. Hierbei stellt man ein wie sehr der Röhrensound simuliert wird...
    Der Einschleifweg funktioniert super und kann ebenfalls mit dem Fußschalter an und ausgeschaltet werden. Man kann noch einen Lautsprecher anschließen (z.B 4x12" Box)...
    Alles in allem bin ich zufrieden mit dem Amp. Er ist sehr sehr vielseitig und für den Preis recht ordentlich. Das einzige was mich stört, ist dass er nur bis ca. 1/3 der Lautstärke wirklich Clean ist... Aber das ist natürlich auch geschmackssache... Ich habe mind. 1. Woche gebraucht um mich an den Verstärker zu gewöhnen und mich mit den Soundeinstellungen vertraut zu machen. Aber je öfter ich ihn spiele desto besser gefällt er mir... Ich kann ihn empfehlen...
    Ich weiß, dass es ist natürlich alles subjektiv ist, aber mein Nachbar hat ein Marshall Valvestate 100 Top + Marshall 2X12 Box und die klingt bei weitem nicht so toll!
     
  4. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 05.11.04   #4
    Hab ihn auch und hab Hans_w eigentlich nix mehr hinzuzufügen. Geiles Teil fürs Geld.
     
  5. RalleO

    RalleO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    790
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    335
    Erstellt: 05.11.04   #5
  6. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 05.11.04   #6
    Find das extrem komisch. Wenn ich meinen aufdreh, geht die Post ab. Zugegeben kann er matschig klingen, wenn der EQ nicht richtig eingestellt ist oder man Reverb in die Zerrsounds einbaut. Aber sonst merk ich da eigentlich nix.
     
  7. -clayman-

    -clayman- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    27.07.06
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.04   #7
    Zum Bandit gibt des doch millionen von threads in diesem forum...
    SUFU !!
     
  8. everon

    everon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    24.09.08
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 10.11.04   #8
    ok thx
     
Die Seite wird geladen...

mapping