Was haltet ihr vom Showtec Bat 3 Digital

von Crane, 07.09.05.

  1. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 07.09.05   #1
    Ich habe bei einem Kumpel letztens den Martin Wizzard gesehn, ein super geiler effekt wie ich finde, nur 1000 pro stück sind für mich deutlich zu viel.

    Jetzt bin ich auf den ähnlichen effekt den SHowtec Bat 3 digital gestoßen.
    Er hat halt nur keine Entladungslampe und keinen extra farbrad.

    Hat wer schon mit dem Gearbeitet?? KOmmt der gegen Par 64 strahler an??

    hier derlink

    http://www.litefactory.de/product_info.php?products_id=247
     
  2. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 07.09.05   #2
    Kenn ich nicht- sieht allerdings ein wenig schmalbrüstig aus...Wenn du deine PAR's voll aufreisst (was für Leuchtmittel..?) wirst du von dem Bat3 nicht mehr viel sehen.
     
  3. Crane

    Crane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 07.09.05   #3
    meine pars haben gy 9.5 500 wat phllipps leuchtmittel

    also meinste kauf nicht sondern spar auf zum bespiel futurelight dj scan 250 mit entladungslampe??
     
  4. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 07.09.05   #4
    Also von der Qualität her würde ich dann eher zu Robe www.robe.cz tendieren.

    Auch DJ Scan, allerdings immer incl. Lampe angeboten seitens des Herstellers, vor allem mit Entladungslampe MSD 250 by Philips, sogar rotierende Gobos.

    Den größeren 250 Scan gibt es auch mit Glasgobos & CMY Farbmischung

    Showtec ist die Hausmarke von Highlite Holland, Chinaware, nicht so gut verarbeitet, recht schwach vom Lichtoutput her.
     
  5. Crane

    Crane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 07.09.05   #5
    ja gut meinetwegen auch der von robe, der ist also besser verabeitet??

    Und was meinst du jetzt kann man den wohl mal zwischendurch kaufen oder spar ich leiber auf zwei DJ Scan 250???
     
  6. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 07.09.05   #6
    Ja, die Robe kommen aus Tschechien & nicht aus China, sehr gute User wie bekannte Bands & Künstler.

    Viele Vermieter haben das mittlerweile. Am besten erst mal mieten.

    Die Geräte haben 3 x 99 Steps, so kann man die zur Not auch ohne DMX Controller nutzen.

    Was wolltest Du ausgeben ?

    Es gibt auch noch DJ Scan mit 150 Watt Entladungslampe, die sind nicht so teuer
     
  7. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 10.09.05   #7
    Nun, Robe würde ich sicherlich vorziehen. Aber die DJ Scan 250 sind auch OK. Ich habe die Nummer kleiner TS 255 , die sind etwas filigraner aufgebaut (da man aber sowieso ein Case drum haben sollte, ist das aber kein Problem!) und haben kein LED-Panel, sondern nur DIP-Schalter zur DMX-Adressierung. Und mit denen bin ich voll zufrieden. Denn die haben eben auch eine 250W-Entladungslampe und rotierende Gobos, was ich persönlich sehr wichtig finde. Denn so eine MSD250W kann ganz gut gegen die PAR-Scheinwerfer anstinken, eine popelige Halogenlampe wie die von Dir verlinkten hingegen gar nicht. Und wenn man so einen Scanner auch mal an Lichtlegastheniker verleihen muss, dann ist die Standalone-Funktion sehr praktisch.

    Ich persönlich finde übrigens Scanner mit planem Spiegel etwas universeller einsetzbar als Walzenscanner.

    Viele Grüße

    France.
     
  8. Crane

    Crane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 11.09.05   #8
    okay dein post hat mich jetzt überzeugt, also wird es wohl doch eher der dj scan 250, ist eh cooler das ist richtig!!

    danke für eure antworten, wenn noch wer erfahrungen mit anderen scannern hat, kanner gerne noch sagen, sollte auf jden fall die funktionen des DJ sacen 250 haben!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping