Was haltet ihr von den Boxen

von holo33e, 23.03.07.

  1. holo33e

    holo33e Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.07
    Zuletzt hier:
    22.10.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.03.07   #1
    Peavey PV-115
    was haltet ihr von der neuen bilig serie von peavey
    oder lieber ne samson
    Samson Resound RS-15 PA Speaker

    ist für nen gaststätten raum und der nette mensch will leider nicht mehr anlegen
    der wolte erst die hk powerworks habe ihn aber von abgeraten weil da ein piezo horn eingebaut ist
    kann mir einer nen tip über diese beiden geben danke im vorraus :great:
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 23.03.07   #2
    Ich denke mal beide Boxen werden sich nichts nehmen.
    Gleicher Preis,selbe Liga,brauchbare Einsteigerboxen.
    Wichtig wäre für dich der Einsatzzweck da beide Boxen unterschiedliche HT-Hörner haben (Abstrahlcharakteristik)
     
  3. holo33e

    holo33e Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.07
    Zuletzt hier:
    22.10.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.07   #3
    solte auch für kleinerre gesangs auftritte sein saal so bis 40 packs
     
  4. Tobi16

    Tobi16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    25.10.14
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    152
    Erstellt: 24.03.07   #4
    es heißt pax, nicht packs;) (ob das aus dem lateinischen kommt: pax, pacis f.- frieden?)

    naja, wenn du gesang darüber laufen lassen willst, nimm lieber die 12" Version. Die überträgt die Stimme sauberer.
     
  5. tonfreak

    tonfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    27.03.10
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 24.03.07   #5
    Kommt leider nicht aus dem Lateinischen. Pax ist die Abkürzung für Persons approximately, was so viel wie "ungefähre Personenzahl" bedeutet.

    MfG

    Tonfreak
     
Die Seite wird geladen...

mapping