Was haltet ihr von diesem Wireless System

von basschris, 11.10.05.

  1. basschris

    basschris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.05
    Zuletzt hier:
    7.02.06
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Weilersbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.05   #1
    servus alle zusammen

    spiele zur zeit mit dem gedanken mir ein wireless system zu kaufen. da ich aber nicht viel geld ausgeben will hab ich mal mir eines rausgesucht. nun ist meine frage kennt das jemand erfahrungen vielleicht wenn ja alles mir mal schreiben würde mich über antworten freuen:).

    hier ist der link zu dem wireless system ist eines audio technika

    https://www.thomann.de/audio_technica_atw1451_prodinfo.html



    mfg
    basschris
     
  2. Codeman041083

    Codeman041083 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.10.05   #2
    hi!

    ich will keinen neuen thread aufmachen drum poste ich hier mal meine vorschläge für ein wireless system rein.

    Audio Technica ATW 3110
    http://www.musik-service.de/Funk-Mikrofon-Audio-Technica-ATW-3110-Body-Pack-System-prx395709656de.aspx

    Sennheiser ew-312
    http://www.musik-service.de/Funk-Mikrofon-Sennheiser-ew-312-Body-Pack-UHF-Set-prx395356244de.aspx

    AKG WMS-400 PT
    http://www.musik-service.de/Funk-Mikrofon-AKG-WMS-400-PT-Set-taschensender-prx395741506de.aspx

    was würdet ihr empfehlen?

    CM
     
  3. xnihilo

    xnihilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 11.10.05   #3
    Meine einzige Erfahrung ist, dass alle Leute die vergleichbare Systeme haben, nur ueber sie schimpfen und irgendwann doch wieder Kabel verwenden.

    Ich will dir wirklich nicht zu nahe treten, aber bist du dir WIRKLICH sicher, dass du eins BRAUCHST?
     
  4. basschris

    basschris Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.05
    Zuletzt hier:
    7.02.06
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Weilersbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.05   #4
    ja da ich auf sehr großen bühnen spiele und kabel da nur stören
     
  5. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 12.10.05   #5
    wenn ich mir dein restliches Equipment o anschaue, solltest du dann nicht vielleicht etwas mehr für das Wireless System investieren?
     
  6. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 12.10.05   #6
    von denen definitiv das Audio Technica.
    Hab beide anderen probiert und war mit der soundqualität nicht zufrieden.
    Bei AT bekommtg man irgendwie mehr fürs geld.
    Leider wurden die preise angehoben, hab damals nur 399 bezahlt.
    Schau dir den MI-report zum AT an, den hab ich geschrieben.
     
  7. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.771
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 12.10.05   #7
    Du bekommst in dieser Preisklasse eigentlich nichts besseres. Drop-Outs sind bei diesem AT-System nicht zu spüren.
    Das einzigste Manko: die feste und nicht veränderbare Frequenz. Das kann zu Problemen führen, wenn ihr mit anderen Bands auftretet und irgendjemand sein genau auf dieser Frequenz sendendes Teil ausprobiert, oder wenn du als Gastmusiker in anderen Bands spielst - ich kann dir ein Liedlein davon singen.
    Bitte bei der Bestellung darauf achten, dass gleich das korrekte Kabel MiniXLR-Klinke mitgeliefert wird. Bei mir war das damals nicht im Lieferumfang.
     
  8. raven

    raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    26.07.10
    Beiträge:
    429
    Ort:
    Uhingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    312
    Erstellt: 12.10.05   #8
    Ich empfehle einfach mal, wie so oft, das Shure PGX-1 da es in meinen Augen (und Ohren) das beste ist. Simple Bedienung, lange Batterielebensdauer, guter Sound und kinderleichte Bedienung.

    Ich schreib bei Gelegenheit mal ein komplettes Review über das Ding das man dann drauf verlinken kann.
     
  9. basschris

    basschris Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.05
    Zuletzt hier:
    7.02.06
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Weilersbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.05   #9
    Danke für eure hilfe hab jetzt mal das shure slx system ausprobiert welches ichmir dann auch holen werde. wenn ihr wollt schreibe ich demnächst mal ein paar erfahrungsberichte in forum.
     
  10. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 13.10.05   #10
  11. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 13.10.05   #11
    Gibts von Niefer in der gleichen Presiklasse

    http://www.musik-service.de/Funk-Mikrofon-Niefer-NW-316-Guitar-Wireless-Set-prx395741359de.aspx


    PS: Ich glaub nicht, dass die ein 380 Euro Niefer auf ein 220 Euro Fame umlabeln. Da müssten die nen göttlichen Einkaufspreis haben.....
     
  12. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 14.10.05   #12
    Gut das ist die einfachere Variante. Die gibts von Fame auch noch für ca 150. und da sieht dann sogar das Empfängergehäuse gleich aus...
     
  13. LeGato

    LeGato Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.925
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    188
    Kekse:
    25.151
    Erstellt: 14.10.05   #13
    Nach meiner Erfahrung braucht man ein Wireless-System auf sehr großen UND auf sehr kleinen Bühnen. Auf den kleinen, weil man sonst gerne mal was mit dem Kabel umrakt, sobald man sich bewegt (z.B. das halbe Schlagzeug, wie mir passiert... :D )

    Zum System selber kann ich nix sagen, aber ich würde auch sagen: Achte auf die Frequenzen, wir haben bei uns in der Band alle Sender (Shure) zusammen gekauft, damit sie aufeinander abgestimmt sind und sich nicht in die Quere kommen. Mein nächstes System hat definitiv veränderbare Frequenzen.

    Das man nach einiger Zeit gerne wieder auf Kabel umsteigen möchte, kann ich nicht bestätigen. Ich möchte mein Wireless auf keinen Fall mehr missen!

    Eins noch am Rande: Wenn das Bodypack keine eigene Tasche, sondern nur einen Gürtelclip hat, besorg dir im nächsten Outdoor-Laden eine passende Gürteltasche, z.B. eine passende von Tatonka o.ä. Kostet nicht die Welt (ca. 10 Euro), und das Bodypack ist bühnenshowtauglich untergebracht. Die Gürtelclips taugen samt und sonders nix! Hab schon oft genug einen Techniker neben mir knien gehabt, der versuchte, den gerade frei am Kabel schwingenden Sender wieder zu bändigen... :p

    LeGato
     
  14. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 14.10.05   #14
    Bei thomann gibts sogar nen speziellen Wireless holder für diesen zweck und wenig Geld.
     
Die Seite wird geladen...

mapping