Was haltet ihr von diesen Songs?

von Gitarrenmensch, 31.10.05.

  1. Gitarrenmensch

    Gitarrenmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    533
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    210
    Kekse:
    4.025
    Erstellt: 31.10.05   #1
    Hallo Leute,
    wir hatten letzt mal wieder nen auftritt, und hams diesmal sogar übers mischpult aufgenommen. die qualität ist nicht soo gut, und es war insgesamt relativ schlecht gemischt. aber trotzdem, was haltet ihr davon?
    welchen song findet ihr besser?

    Burnin' Eyes
    Changing Me

    MFG Gitarrenmensch
     
  2. Blacky

    Blacky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    151
    Erstellt: 31.10.05   #2
    Also gemischt sind sie wirklich nicht sehr gut (aber that´s live ^^).....
    Außerdem klingen die akkorde bei changin me irgednwie ziemlich schief (waren die gitarren nicht gestimmt?).....
    Was ich persönlich noch sehr schrecklich finde sind diese bruchstückhaften langweiligen melodien (sollen das soli sein?).
    Die lyrics finde ich garnicht so schlecht... ihr solltet aber darauf achten dass ihr die töne trefft und vor allem im refrain in einer tonlage singt.....
    Aber jeder fängt mal klein an also weitermachen!

    Gruß ICH
     
  3. Gitarrenmensch

    Gitarrenmensch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    533
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    210
    Kekse:
    4.025
    Erstellt: 01.11.05   #3
    ja, die gitarren waren verstimmt, obwohl wir sie eingentlich egstimmt hatten :screwy:
    da war der gitarrenkobold am werk^^
    ne ohne scheiß, wir wissen au net warum, aber sie waren. des "Solo" ist auch nur des alte, wir/ich schhreiben grad ein neues drauf.
    MFG gitarrenmensch
     
  4. Stefannn

    Stefannn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.09
    Beiträge:
    459
    Ort:
    Moormerland (Ostfriesland)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    232
    Erstellt: 02.11.05   #4
    Dann check mal die Oktavreinheit der Gitarren. Auch wenn die Leersaiten alle stimmen, kanns dann in den verschiedenen Bundlagen zu Problemen kommen.
     
  5. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 04.11.05   #5
    hmmm, schlecht abgemischt, aber naja, ist halt manchmal so.
    zu burning eyes: an und für sich eine gute song-idee, aber noch ausbaufähig, besonders im refrain (die textmelodie). die exrem-kurzen solos als übergang zwischen den einzelnen songteilen, naja, weiß auch nicht so recht... die passen nicht wirklich. das keyboard (?) sollte einen anderen anschlag nehmen (nicht da-da-da-da-da, hoffe du verstehst mich), wenn es die gitarre war, dann da eine anderen anschlag. die melodie vom gesang ist auch nicht immer so richtig gut getroffen.
    wie gesagt, gute songidee, aber noch sehr ausbaufähig. ist das lied schon fertig (abgesehen vom solo)? oder ist das noch im writing-status? die lyrics find ich gut.
    zu changing me: das intro ist nicht sehr gut, gitarren sind etwas krumm. und es kommt mir (gitarre <-> schlagzeug) zum teil etwas arhythmisch vor!? das kurze gitarren-solo ist eher weniger gut... könnt ihr vllt höher singen? also mehr in die passende stimm-lage, nicht so niedrig, das hört sich etwas angestrengt an. das fading-slower-outro ist nicht ganz so gut gelungen, finde ich.
    bei beiden liedern gefallen mir die lyrics gut. viele denken ja, weil sie englisch singen hört eh niemand hin. aber ihr habt das gutgemacht!:great: ihr schreibt bestimmt selber!?

    ich hoffe, das kommt nicht ganz so destruktiv rüber, es ist wirklich nur liebgemeinte kritik ;) , wollt dich/euch nicht fertig machen (falls es so rüberkommt) kopf hoch. aber dafür hast du die tracks eingestellt, für kritik und lob.
     
  6. Gitarrenmensch

    Gitarrenmensch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    533
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    210
    Kekse:
    4.025
    Erstellt: 04.11.05   #6
    jo, die songs sind eigentlich fertig, nur feilen wir immer wieder dran (zB erst letzte probe neues solo bei changing me, gleichlang aber anders), aber ablauf und so is eigentlich fertig. die lyrics sind alle selbst geschrieben, aber unsere sängerin nimmt jetzt auch egsangsunterricht, sodass der gesang besser wid.
    mfg gitarrenmensch
     
  7. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 04.11.05   #7
    gut, ich dachte schon, dass ich das vllt etwas zu hart formuliert hätte, und du mir das übel nimmst.
    wie gesagt, das kann natürlich auch sein, dass der mitgeschnittene sound nicht so gut ist , wie es live rüberkommt. ich denk, ihr macht euer ding, und wenn ihr mal wieder eine neue aufnahme habt, dann bitte posten :great:
     
  8. Gitarrenmensch

    Gitarrenmensch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    533
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    210
    Kekse:
    4.025
    Erstellt: 04.11.05   #8
    wir schaun jtzt, das wir irgendwanne ende dieses anfang nächsten jahres ins studio gehn, für democd. wir sammeln schon fleißig geld, und proben viel. bis studio wirds auf jeden fall besser, teilweise vllt au anderster.
     
  9. Dom15

    Dom15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 04.11.05   #9
    Also ich finde das erstere (Burnin' Eyes) auch besser...... weiß nich - klingt halt einfach lebhafter... das andere klingt ziemlich eintönig und mit der zeit auch - sry ;) - ein bisschen... öhm.. langweilig :o
    naja.... wie vll. schon erwähnt... vielleicht mal den ersteren Song bisschen ausfeilen - und vielleicht auch etwas abwechslungsreicher gestalten, sonst wird das ganze vielleicht zu langwierig.

    Gruß
    D;)me
     
  10. JohnniBassplayer

    JohnniBassplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    519
    Ort:
    daheim(zu Hause)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    209
    Erstellt: 09.11.05   #10
    nachdem ich jetzt die schon blumen fuer die texte(von mir) geerntet habe, was sagt ihr denn zum Bass(Ich)?!

    jo, also folgendes:
    Changing me:
    is auf der aufnahme meiner meinung nach bisschen doof, aber was solls.
    man merkt gerade bei dem lied, dass die gitarren nicht nur ein bisschen(!) unterschiedlich gestimmt waren. zudam is die eine gitarre kaum zu hoeren.
    das lied is mehr oder weniger bewusst so "langweilig" weils halt son schmuselied sein soll. is aber trotzdem unser bekanntestes.

    Burnin Eyes:
    auch hier nehme ich Lob fuer Text+Bass fuer mich in Anspruch. Kritik zum Backgroundgesang auch.
    Wir haben kein Keyboard, also koenntest du, TheKing, bitte praezisieren, was du meinst, also welcher teil? ich vermute du meinst die clean gitarre in der strophe, is aber nur ne vermutung :p


    Jaja, so siehts aus.

    Bis es ins Studio geht muss noch einiges passieren, gerade in Melodie-und Gesangsgruppe.

    aber was sagt ihr denn zu Bass+Drums, das wuerd mcih ma interessieren.
    (abgesehen davon, dass mein sound nich so der renner is, udn das schlagzeug zu leise)
     
Die Seite wird geladen...