was haltet ihr von esp?

von schteev, 21.01.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schteev

    schteev Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.07
    Zuletzt hier:
    11.10.08
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 21.01.07   #1
    wie findet ihr die marke?? fürwas für musikrichtungen sind die modelle geeignet???
     
  2. Slaytanic

    Slaytanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 21.01.07   #2
    HI...aber ich finde diesen Thread wirklich sinnlos......wie wärs wenn du mal die GLORREICHE Suchfunktion beauftragst was zu ESP zu suchen.....das gilt im übrigen nicht nur für dich denn in letzter Zeit hab ich das Gefühl das unsere Mods überstunden schieben müssen, weil jeder wegen irgendeiner Frage gleich nen neuen Thread aufmacht und das der Übersicht nicht wirklich hilft...

    Denk mal drüber nach:great:

    MFG:great:
     
  3. Orschd

    Orschd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    97
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    464
    Erstellt: 21.01.07   #3
    Hi Schteev !

    Also ich bin zwar neu hier, aber ich will doch mal was zum Thema ESP sagen !
    Ich persönlich war sehr begeistert von meiner Horizon und der MII, welche ich aber inzwischen verkauft habe. Das lag nicht an dem tollen Klang oder der spitzen Verarbeitung, sondern schlichtweg am chronischen Geldmangel !
    Für welche Musikrichtungen ??
    hmmm.....was willste jetzt hören ?
    Ich denk das kommt drauf an was für Pickups Du rein baust, und wie der Rest Deines Equipment's aus sieht.
    Also ich kenn Leute aus dem Metal Bereich, die schwören auf eine M II mit EMG Pickups, aber genauso gibts ein paar bekannte die z.B. ne Horizon haben, und Schunkelmukke machen...
    Ich würd ESP im Prinzip als Allround Äxte bezeichnen. Allerdings nur dann, wenn ein abgeflachter "D" Hals (praktisch standart) Dir auch zu sagt.

    Aber ESP auf der Musikmesse ist ein Sauhaufen !
    Erst darf man nix anfassen/ausprobieren, und dann kommen auch noch Children of Bodom für ne 3stündige Autogramm schreiberei, und blockieren den Stand....pffff
    Da mal ganz klar daumen runter !

    EDIT: @ MOD
    verschuldigung...war mein erster Post hier....ich versuch mich noch zurecht zu finden....hätt ich lieber nix schreiben sollen??
    Oje...alles so neu hier....
     
  4. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 21.01.07   #4
    ESP baut sehr gute Gitarren, einsetzbar für ALLES.

    Einziges Manko: Man kann die "richtigen" ESPs selten irgendwo anspielen.
     
  5. schteev

    schteev Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.07
    Zuletzt hier:
    11.10.08
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 21.01.07   #5
    ja oke ich werds mir merken sorry
     
  6. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 21.01.07   #6
    Ich habe mal eine ESP Eclipse angespielt, fand aber meine Vester Vintage von der Bespielbarkeit besser. Aber das ist ja immer subejektiv zu betrachten. Ob die nun aber die knapp 1700 Euro wert ist, würde ich in dem Fall eher bezweifeln. Aber auch das ist Ansichtssache.
     
  7. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 21.01.07   #7
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping