Was haltet ihr von meiner Stimme?

von Robots, 16.05.08.

  1. Robots

    Robots Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.07
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.626
    Erstellt: 16.05.08   #1
    Hallo ich mache seit etwa einem Jahr Musik. Ich bin quasi Songwriter, Sänger und Rhytmusgitarrist. Eine Band habe ich erst gestartet. Da ich noch nie aufgetreten bin und das Ganze noch nicht so lange mache, würde ich gerne wissen, was ihr zu meiner Stimme meint. Unterricht nehme ich erst seit 4 Stunden, es macht aber viel Spaß, immer wenn ich aus dem Unterricht komme, lauf ich singend durch die Straßen :D. Ich finde immer auf die meisten persönlichen Meinungen, kann man so wenig geben - weil die wenigsten die ehrliche Meinung sagen. Oft ist es nur der pure Neid oder übertriebenes Lob. Ich freue mich auf eure Bewertungen!

    http://www.file-upload.net/download-853928/boday.mp3.html

    und außerdem andere Beispiele unter http://www.lastfm.de/music/JSB
     
  2. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.225
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.419
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 16.05.08   #2
    Stellt sich die Frage, warum Du auf unsere persönlichen Meinungen mehr geben solltest.

    Egal: Ich hab "boday" gehört. Ich finde das insgesamt ungewöhnlich gut. Die Stimme hat ein cooles Timbre, der Song passt dazu. Passt alles zusammen. Stimmig. Gefällt mir. Ich fühlte mich sowohl an Johnny Cash als auch an Nirvana erinnert. Aber diese persönlichen Assoziationen zu anderen Bands/Künstlern sind eine Erfindung von Musikjournalisten und haben bekanntlich überhaupt nichts zu bedeuten.

    ...
     
  3. Robots

    Robots Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.07
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.626
    Erstellt: 16.05.08   #3
    Wie gesagt, weil das Umfeld in der Kleinstadt oft einfach nicht die offene und ehrliche Meinung sagt.
     
  4. Cörnel

    Cörnel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.08
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Lüdenscheid
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    519
    Erstellt: 16.05.08   #4
    Ich würde gerne mal hören, wie du Robbie Williams singst, zum Beispiel "Sin, sin, sin" oder mal etwas höheres. Insgesamt sage ich auch: Sehr gut.
     
  5. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.225
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.419
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 17.05.08   #5
    Hmmm... Sorry: aber warum sollte ein recht talentierter Singer / Songwriter, dessen Stimme perfekt zu seinen eigenen Songs passt, Lieder von Robbie Williams covern? Und warum soll er höher singen, wenn seine Stimme tiefer gut klingt?

    Wobei: In höheren Lagen kannst Du ihn hören im Song "Mysery" im Refrain (zweite Stimme) auf der Last FM - Seite. Da braucht es also als Beweis keine Karaoke-Einlage für.

    Ich finde, in Zeiten von Cover-Contest-Shows wie DSDS (die ich zugegeben sehr gern gucke) können wir froh um jeden sein, der versucht, sein eigenes Singer/Composer-Profil zu finden.

    ...
     
  6. moniaqua

    moniaqua Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    6.856
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    967
    Kekse:
    19.989
    Erstellt: 17.05.08   #6
    Coole Stimme.

    Solltest mal weiter oestlich ziehen, dann koennt ma auf der Strasse im Duett singen ;)

    Coernel, wieso sollte er Robbie Williams singen?! :eek:
    Ist doch toll, wenn er seinen eigenen Stil hat.
     
  7. Robots

    Robots Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.07
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.626
    Erstellt: 17.05.08   #7
    Erstmal schonmal Danke für die Meinungen. Covern ist überhaupt nicht mein Ding. Ich habe das auch meiner Gesangslehrerin gesagt, dass ich eigentlich nicht covern möchte, sondern lieber meine eigenen Sachen spielen will. Höchtens mal um ne Technik auszuprobieren wäre es interessant, aber sonst macht mir das einfach nicht so spaß. Dennoch fällt mir höheres singen wegen meines Registers insgesamt schwerer, aber ich arbeite daran, aber die ganzen tiefen töne gehen von natur aus verdammt leicht einher.
     
  8. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    9.078
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2.211
    Kekse:
    43.133
    Erstellt: 17.05.08   #8
    Hallo, JSB,

    sehr schön - gefällt mit sehr gut! Die Stimme hat einen eigenen, interessanten Klang und Wiedererkennungswert. Der Song kommt schön düster 'rüber, ohne "gewollt cool" zu wirken. Paßt alles sehr gut - davon würde man gerne mehr hören!

    Viele Grüße
    Klaus
     
  9. Audioslave2000

    Audioslave2000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.08
    Zuletzt hier:
    19.05.14
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 18.05.08   #9
    Hallo JSB,

    Stimme klingt sehr gut. Mit was hast du das Ganze eigentlich aufgenommen?

    Gruss
     
  10. Robots

    Robots Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.07
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.626
    Erstellt: 18.05.08   #10
    Mit ziemlich einfachen Mitteln. Einer Mackie Onyx Satellite Soundkarte und einem AKG Perception 400. Software ist die beiliegende von Mackie - Tracktion 2.
     
  11. claude69

    claude69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.08
    Zuletzt hier:
    21.03.10
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    63
    Erstellt: 19.05.08   #11
    Hallo,
    deine Stimme klingt insgesammt sehr gut, allerdings solltest du dich nicht zu sehr auf solch "düstere" Stücke konzentrieren.
    Deine Stimme braucht mehr Umfang nach oben, wenn du verstehst was ich meine. Aber insgesamt hörst du dich sehr professionell an, erinnert mich ein bisschen an DSDS Gewinner Thomas Godoj.
    Mach weiter so.

    Liebe Grüsse aus Luxemburg
    Claude
     
  12. daenni

    daenni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.07
    Zuletzt hier:
    17.12.14
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Gütersloh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    278
    Erstellt: 19.05.08   #12
    Hey,

    erstmal: sehr coole Stimme. Meine Vorredner haben Recht, deine Stimme erinnert mich auch irgendwie an Thomas Godoj und Curt Kobain. :)

    Ich selbst habe eigentlich immer versucht so zu klingen wie Dave Grohl und singe manchmal Lieder von den Foo Fighters. Doch manche Stellen (wie z.B. "Such a simple animal" in Come Alive) sind für mich viel zu hoch, deswegen habe ich auch überlegt, tiefere Sachen zu singen. Deine Stimme ist deshalb wieder ein gutes Beispiel für mich, an dem ich mich orientieren kann. :)

    Gruss
     
  13. JTE

    JTE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    562
    Ort:
    San José (CR)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    702
    Erstellt: 19.05.08   #13
  14. Robots

    Robots Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.07
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.626
    Erstellt: 19.05.08   #14
    Hallo,

    ich freue mich sehr über die Kommentare, ich hätte nicht damit gerechnet und es ist für mich mal wieder ein Beweiß dass ich mich schwer einschätzen kann - aber ich weiß trotzdem gar nicht was ich sagen soll.

    An den oberen Lagen arbeite ich im Gesangsunterricht. Das ist aber erst kürzlich so und die Ergebnisse werden vielleicht länger oder auch kürzer brauchen, das wird man sehen.
     
  15. ghoum

    ghoum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.07
    Zuletzt hier:
    5.12.14
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Halle ( Westfalen )
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 19.05.08   #15
    Kann mich natürlich erstmal nur den anderen anschließen ... top Stimmencharakter! Gefällt mir!
    Allerdings denk ich, dass du mit höheren Passagen ein gewisses Stilmittel, welches mir persönlich sehr gut gefällt, in deine Stücke bringen.
    "Tief, tief, tief, tief, ... hoch, tief, tief." Wobei der hohe Teil dann wirklich am Höhepunkt, also am aussagekräftigsten Part des Liedes, gesungen wird ...

    Mach weiter so und vergiss das Posten deiner Songs nicht - will noch mehr von hören! ;)


    Grüße,
    Jannik
     
  16. Robots

    Robots Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.07
    Zuletzt hier:
    21.02.14
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.626
    Erstellt: 02.06.08   #16
    Der Song wird gerade mit der Band eingespielt und ich liebe ihn. Ich liebe es ihn zu spielen, es klingt sehr grunge/stoner artig und die Gitarren donnern richtig. Eine stärkere PA und Mischpult wären zuweilen in den lauten Parts aber ganz nett, der Schlagzeuger prügelt mir immer meine Gesangsräume und Freqzenzen weg, trotz meines nicht gerade leisen Gesangs. Ich werde bald mal versuchen das ganze irgendwie aufnzunehmen, allerdings mit absolut unprofesionnellen Mitteln wie einem billig Mikro meines MP3 players.
     
  17. JackLee

    JackLee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.08
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.08   #17
    Ich bin selber Schlagzeuger...
    Kannst ja deinem mal sagen er soll bitte mit DYNAMIK und nich mit "volle pulle" spielen ;)
    Außerdem sich n paar brauchbare Rods/Besen oder sehr dünne Sticks besorgen. Spielt man um welten leiser und aktzentuierter
     
Die Seite wird geladen...

mapping