Was haltet ihr von..........??

von Capricom, 06.09.05.

  1. Capricom

    Capricom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.05
    Zuletzt hier:
    23.06.08
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Österreich, OÖ, Ried i.I.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.05   #1
  2. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 06.09.05   #2
    wofür brauchst du die combo?
    band oder zum üben? für eine band mit 50w gitarre und drums sind 120w bass zu wenig.
    über die marke streiten sich die geister. siehe sufu.
     
  3. Capricom

    Capricom Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.05
    Zuletzt hier:
    23.06.08
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Österreich, OÖ, Ried i.I.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.05   #3
  4. Capricom

    Capricom Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.05
    Zuletzt hier:
    23.06.08
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Österreich, OÖ, Ried i.I.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  5. Codeman041083

    Codeman041083 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.05   #5
    150 watt solltens halt schon sein damit du zumindest mithalten kannst.
    was hast du denn so in deinem budget?
     
  6. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 06.09.05   #6
    an hand von deinem prominenten namen schliesse ich, dass du eher was rockiges machst.
    für die band wirst du mit sicherheit auch mit nem 150w brüllwürfel nicht glücklich. jedenfalls nicht auf dauer.
    unter bandtauglich combo oder billig halfstack oder so wirst du sicher einige infos finden. das problem wird hier täglich genannt :D
     
  7. Capricom

    Capricom Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.05
    Zuletzt hier:
    23.06.08
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Österreich, OÖ, Ried i.I.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.05   #7
    jop da hast du recht wir machen etwas härtere musik, also rock und heavy metal. mein budget liebt bei max. 400€ also nicht allzu hoch
     
  8. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 06.09.05   #8
    dann würde ich mich mal auch dem gebrauchtmarkt umsehen. ua auch kleinanzeigen vom thomann. da hab ich schon meine warwickbox für unter 150 euro bekommen. im anzeigenteil vom pass professor hab ich vor kurzem ne ampeg svt 212 gesehen: für 150 (oder so).
    vor allem 15er und 2x12er sind recht günstig zu haben, da bleicht dann noch was für nen netten amp. oder ev. ne vorstufe und nen t.amp als endstufe.
    ich wette, du bekommst für 400 flocken was zusammen, das auch bandtauglich ist. musst dich etwas umschauen...
     
  9. Capricom

    Capricom Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.05
    Zuletzt hier:
    23.06.08
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Österreich, OÖ, Ried i.I.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.05   #9
    jo danke, aber ne combo wäre mir doch sehr wichtig. da ich den verstärker sowohl zum üben zu hause als auch zum proben mit der band brauche
     
  10. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    10.535
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.422
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 06.09.05   #10
    Das ist so ja noch kein Argument gegen Amp+Box: Es sind im Unterschied zum Combo zwar 2 Teile, dafür aber theoretisch jeweils leichter und kleiner, als beides in einem Gehäuse. Also eher Geschmacksache, was Dir lieber ist.
     
  11. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 06.09.05   #11
    @ aerosmith klampfer:
    ich kann dir keine pm schicken. das sagt jedenfalls das board. musst du vielleicht aktivieren weil da steht, du willst keine empfangen können...
     
  12. Capricom

    Capricom Guest

    Kekse:
    0
  13. Capricom

    Capricom Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.09.05   #13
    sorry rubbl, ich bin joe perry und hab mich jetzt für nen anderen namen entschieden weil ja ein gitarrist nicht so gut passt;)

    aber nochmal zum thema: könnte mir jemand einen vorschlag für amp+box machen, aber wie gesagt sollte es nicht mehr als 400€ kosten bandtauglich sein. wie gesagt spiele rock und metal. bin anfänger und hab noch nie ne amp+box aufgebaut. ich hab bis jetzt nen 10 watt verstärker aber zum "kampf" gegen nen drummer und zwei 80watt gitarristen reciht das leider nicht ganz. :eek: wer hätte das gedacht??:eek:
     
  14. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 06.09.05   #14
    suchet und ihr werdet finden:

    über die box gibts hier nen ausführlichen test und das top ist kein scheiss ned:
    https://www.thomann.de/artikel-185091.html

    oder doch lieber mit der 4x10er?
    https://www.thomann.de/artikel-185090.html

    wenn man den preis des tops bedenkt, fast geschenkt.
    da kann man irgendwann mal ne bessere box kaufen und hat nix kaputt gemacht.

    oder pream+endstufe+box:

    preamp: 35
    https://www.thomann.de/artikel-180515.html
    endstufe: 145
    https://www.thomann.de/artikel-173889.html
    box: 149
    https://www.thomann.de/artikel-179669.html

    summe: 329
    das sind jetzt alles low budget produkte, dafür kannst du einzelteile austauschen, wenn du mal wieder investieren willst.

    ein rack für die endstufe (mann kann auch den preamp dazupacken) gibt es ab 40 euro in meiner signatur :p
     
  15. Capricom

    Capricom Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.09.05   #15
    DANKE das sind alles sehr gute angebote und ich denke mal auch wirklich bandtauglich. also wie gesagt danke

    ich habe mich zwar noch nciht entschieden aber eines deiser sets wird es werde
     
  16. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 08.09.05   #16
    also der Galien Krueger is schonmal recht gut...wie die HB Boxen sind weiss ich nich aber isn super angebot ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping