Was ist das besondere an Elixir-Saiten?

von Codeman041083, 19.09.04.

  1. Codeman041083

    Codeman041083 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.09.04   #1
    hallo!

    kann mir mal jemand sagen was das besondere an den Saiten ist?

    der Ibanez K5 ist ja damit ausgestattet und die Saiten kriegen hier großes Lob!

    danke!
    CM
     
  2. Philo

    Philo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.15
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    462
    Erstellt: 19.09.04   #2
    Sind die Saiten nicht mit einer Schutzschicht beschichtet, um so länger frisch zu klingen?
     
  3. Basstom

    Basstom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Zustimmungen:
    155
    Kekse:
    3.080
    Erstellt: 20.09.04   #3
    Nicht direkt beschichtet, sondern es werden Kunstfasern mit in die äußere Wicklung eingearbeitet. Bei den "Poly Web Coated" Elixirs war das Gore-Tex oder so.
    Dadurch soll vermieden werden, dass Schmutz in die Saite (zwischen die Wicklungen) gelangt.
     
  4. neapolitaner

    neapolitaner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.04
    Zuletzt hier:
    9.04.12
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.04   #4
    das geile an elixir saiten ist der schutz.

    du kannst die neuen saiten sofort super bespielen, ohne fastfret oder sonstiges drauf zu machen.

    der 2. entscheidende vorteil ist die lange haltbarkeit. durch den schutz gelangt weniger schweiß etc in die saiten

    also ich denke mit elixir saiten ist man gut beraten, ansonsten könnte ich noch D´addorio empfehlen. die hab ich gerade auf meinem warwick fna
     
  5. Jazzbasser

    Jazzbasser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    5.01.08
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 20.09.04   #5
    Die Dinger sind auch klasse für fretless, bringen einen bei Glissandos echt weiter. Ich nenne sie immer nur liebvoll "Kondomsaiten" :D
     
  6. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 20.09.04   #6
    Liebe mit Kondom? (war´n Spass) ;) ... aber ernsthaft (habe Elixir-Saiten noch nicht "befingert"): Wenn`s weniger rauh wäre, hätte ich Probleme ...
     
  7. Codeman041083

    Codeman041083 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.04   #7
    weiß jemand wos solche saiten zu kaufen gibt und wie viel die kosten?

    CM
     
  8. Basstom

    Basstom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Zustimmungen:
    155
    Kekse:
    3.080
    Erstellt: 24.09.04   #8
    ??? -Ich meckere eher selten über unnütze Anfragen, aber diese Info kannst Du Dir mit einem Minimalaufwand an Eigenleistung (Onlinemusikgeschäfte, Google, ...) sehr schnell selber beantworten!
    Fast jedes Musikgeschäft kann Dir diese Saiten besorgen. Ein Satz für´n Viersaiter kostet (ab) knapp fuffzich Oironen.
     
  9. ibanez-basser

    ibanez-basser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  10. Codeman041083

    Codeman041083 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.04   #10
    danke!

    CM
     
  11. spiralspark

    spiralspark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    85
    Erstellt: 24.09.04   #11
    Hab nen 10 - 46 Satz davon. Koste mahr als normale glaube so um die 17€. Denke die halten echt länger, auf jeden Fall kann ich damit besser sliden weil die glatter sind.
     
  12. BallTongue

    BallTongue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 24.09.04   #12
    Ich hab selber den K5 und weiß ja nicht wie das bei euch ist aber bei mir löst sich nach ner Zeit die Beschichtung ab. Find sie eigentlich auch ganz gut und würde mir die wohl auch weiter kaufen wenn die nicht so teuer wären. Also wer das Geld hat sollte sie kaufen und wer nicht sollte ne gute Alternative suchen.
     
  13. Codeman041083

    Codeman041083 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.04   #13
    kurze frage zum K5, wie liegt er so in der hand? ist er kopflastig?

    CM
     
Die Seite wird geladen...

mapping