Was ist das für ein Instrument?

von Pyra, 04.09.06.

  1. Pyra

    Pyra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.06
    Zuletzt hier:
    2.07.07
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.06   #1
    Hallöle,

    leider bin ich totaler Anti-Musiker, aber ich muss wissen, was das für ein Instrument in folgenden Stücken ist. Ich weiss allerdings nicht mal, ob es aus Holz ist, oder sogar nur was elektronisches aus dem Synthi. Aber ich denke mir, selbst dann müsste es doch ein Vorbild geben, von dem es abgekupfert ist und in das man hineinblasen kann. Also bitte nicht hauen und ggf. ins passende Board verschieben.

    Die URLs zu den Sounddateien:
    Datei 01
    Datei 02

    Gruß
     
  2. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    1.309
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 04.09.06   #2
    Hört sich auf meinem Laptop an wie eine Querflöte, vllt Tenor.
     
  3. Jamaika

    Jamaika Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.06
    Zuletzt hier:
    2.05.08
    Beiträge:
    231
    Ort:
    Schwalbach Saar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.06   #3
    Jaah, hat so was querflötiges, is aber auch etwas verzerrt und...seltsam.
     
  4. bergenheim

    bergenheim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    17.11.06
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Itaslen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.06   #4
    Tönt wie ein Ocarina...
     
  5. VitoCalzone

    VitoCalzone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    25.05.11
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Honstetten, eines der ältesten Dörfer ganz BADENS,
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 04.09.06   #5
    ich dacht zuerst an panflöte......aber is es glaub ich nicht, ich denk auch dass es eine art querflöte is.......ach ja, was ist ein ocarina?!
     
  6. Pyra

    Pyra Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.06
    Zuletzt hier:
    2.07.07
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.06   #6
    Pan dachte ich auch erst, aber die ist nicht so klar.

    Eine Ocarina ist eine aus einem Stück gegossene Ton- bzw Porzelan-Flöte.

    Was ganz abstraktes, könnte es ein Shakuhachi sein?
     
  7. ChristianRo

    ChristianRo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.10.06   #7
  8. Pyra

    Pyra Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.06
    Zuletzt hier:
    2.07.07
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.06   #8
    Für mich klingen die fast gleich..

    Was heisst denn Tenor?
     
  9. jaykeys

    jaykeys Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    8.11.14
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.10.06   #9
    @Christian,
    das wäre auch mein erster Gedanke gewesen.
    @Pyra:
    was Tenor heißt? Ernsthaft?
     
  10. Samhain17

    Samhain17 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.06
    Zuletzt hier:
    8.10.08
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.06   #10
    grüß euch!

    also ich stimme ChristianRO zu, das erste iost eine Low Whistle! Tenor D ebenfalls okay...

    aber bei dem zweiten muss ich sagen....klingt für mic hauch wie eine low histle^^...eher weniger nach querflöte =)
     
  11. Stubs

    Stubs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.06
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.06   #11
    Huhu :) !!!
    Was es auch immer sein mag...:rolleyes:
    Hört sich sehr schön an :great:
    LG Stubs:p
     
  12. Kana

    Kana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    16.11.09
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 17.12.06   #12
  13. VitoCalzone

    VitoCalzone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    25.05.11
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Honstetten, eines der ältesten Dörfer ganz BADENS,
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 19.12.06   #13
    nennt man glaub ich irgendwas mit irish whistle oder so...........ach ja, das im hintergrund is glaub ich ne zitter oder?
     
  14. Kana

    Kana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.05
    Zuletzt hier:
    16.11.09
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 20.12.06   #14
    Die Irische Tin Whistle? Bin auch darauf gestoßen, aber die Samples klangen eher hohler, nicht so warm. Oder ist eine andere gemeint?
     
  15. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 20.12.06   #15
    Es könnte eine *gute* TinWhistle sein. Die haben einen erstaunlich holzig-flötigen Klang, kosten aber auch gerne 50 Euro aufwärts.
    Alternativ könnte es aber auch ganz langweilig eine gute Sopranblockflöte sein. Die müssen nicht quietschen 8D
     
  16. ChristianRo

    ChristianRo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.06   #16
    Lustig, dieses Instrumenteraten:-)
    Bei dem letzten Clip bin ich mir ziemlich sicher, dass es eine Blockflöte ist und keine Whistle. Das Geklimper im Hintergrund ist ein Cembalo. Es hört sich aber auch an ein paar Stellen so an, als würde eine Laute oder ähnliches unisono mitspielen. Weitere Tipps?
    Christian
     
Die Seite wird geladen...

mapping