Was ist mit den Monitoren( Laney´s kaputt)?

von kooper, 21.08.05.

  1. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 21.08.05   #1
    Hallo
    wir haben als Monitor Anlage 2 Monitore (Theatre TM300P) Die Monitore haben schon einige Jahre auf dem Buckel (10 Jahre) wenn ich mich nicht irre. Der eine Monitor ist aktiv und hat eine Leistung von 150 Watt und es können nochmal 200 Watt drangehangen werden. Der Aktiv Monitor befeuert wiederrum den Passiven (dieser hat auch 150 watt) . Bis jetzt hat alles wunderbar geklappt.

    Doch seid ein paar Tagen fangen die Monitore nach kurzem Gebrauch (ca. 30-45 Min) an zu knacken und geben wenn man irgenein Signal gibt ein kratzendes Geräusch von sich. Es muss also irgendwas an der Endstufe kaputt sein. Anderes könnte ich es mir nicht erklären. Wenn man nun die Monitore wieder ausschaltet und ein weilchen wartet (ca 15 min ) funktionieren sie wieder. An Überhitzung ann es auch nciht liegen, da die Kühlrippen imm schön kühl bleiben und sich nur leicht erwärmen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Danke
     
  2. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 21.08.05   #2
    Vom Prinzip klingt das doch so, als hätte die Endstufe einen weg. Kühlkörper werden nicht richtig warm? Naja, logo, wenn die Endstufe sich schon vorher verabschiedet! Wenn die Transistoren (oder watt auch imma) bei 35 Grad aussteigen, wird auch kein Kühlkörper richtig warm....
     
  3. Hebbel

    Hebbel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    30.08.12
    Beiträge:
    373
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 22.08.05   #3
    was heisst das nun präzise?
     
  4. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 22.08.05   #4
    Was erwartest du ? Das hier jemand schreibt "Ach ja, das hatte ich auch mal, das ist der Operationsverstärker der als zweites von oben links gesehen auf der Platine sitzt" ? :rolleyes:
    Eine Ferndiagnose ist unmöglich, bring den Monitor zu einem Elektronik-Spezi, der hat die Geräte um den Fehler zu ermitteln.
     
  5. Hebbel

    Hebbel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    30.08.12
    Beiträge:
    373
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 22.08.05   #5
    ja ich hatte den text net ganz verstanden. werden dat ding dann heut mal irgendwo hinhringen. trotzdem thx
     
  6. kooper

    kooper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 22.08.05   #6

    tut mir leid aber woher soll ICH wissen, ob ihr mir helfen könnt (sprich: ob es ein verbreitetes Problem ist), oder nicht. Ich hab von solchen sachen überhaupt keine Ahnung udn dachte das ihr vll bescheid wüsst, da ich euch ja die symthome geschildert habe.

    MfG
    Kooper
     
Die Seite wird geladen...

mapping