Was ist triggern?

von mimschi, 03.02.06.

  1. mimschi

    mimschi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.06
    Zuletzt hier:
    8.03.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.06   #1
    Hallo,
    habe eine einfache, vermutlich dämliche Frage. Was ist eigentlich triggern? Wozu brauche ich Trigger? Was genau kann ich damit tun? Verwendet man die bei A- und E-Sets? Verzeiht diese Frage, habe schon viel im Forum gelesen, bin aber einfach nicht schlau daraus geworden und weiß auch nicht mehr als vorher. Kann mir das Jemand in verständlichen Worten, also ohne Fachausdrücke, erklären. Das wäre super, danke.
    Mimschi
     
  2. .marc.

    .marc. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 03.02.06   #2
    hast du schonmal da oben diesen button "suchen" gesehen und da "triggern" eingegeben? wenn nein, mach mal bitte und sag mla wieviel du da findest...
     
  3. DrummerOfTheYear

    DrummerOfTheYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    25.11.14
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -3
    Erstellt: 03.02.06   #3
    Beim Triggern kommt ein kleines Gerät (soweit ich weiß geht das aber auch mit normalen micros) an deine drums um das Signal aufzunehmen, wenn du auf das Fell schlägst. Dieses Signal geht wird dann in einem weiteren Gerät umgewandelt kann den Sound verbessern.

    Beispiel:

    Deine doof böse Bassdrum, die total pappig und blöd klingt.. jag se durch den Trigger und du hast nen Traum-Bassdrum-Sound. Mit Triggern kann man theoretisch aus ein paar Kochtöpfen zumindest Akkustisch ein paasables Schlagzeug machen :D

    So wurde mir das erklärt. Ist aber nichts was man unbedingt braucht, geschmackssache
     
  4. sau edel

    sau edel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    717
    Ort:
    in mittelhessen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    54
    Erstellt: 04.02.06   #4
    naja,so ganz dürfte das net sein
    bei mikros werden die töne des schlagzeug verstärkt
    beim triggern wird jede berührung des fells an ein drummodiul gesendet,diese wandelt das signal in einen immer gleich laut bleibenden sound um
    deshalb wird nicht der sound verbessert sondern(glaube ich) ein neuer sound erzeugt
     
  5. DrummerOfTheYear

    DrummerOfTheYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    25.11.14
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -3
    Erstellt: 04.02.06   #5
    ja natür ein neuer sound, darum auch mein kochtopf beispiel, also ein sound der besser ist (oder zumindest sein soll) als der originale ;)
     
  6. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 05.02.06   #6
    Trigger sind Sensoren die an ein Akustikset angeschlossen werden(in E-drums sind die Pads automatisch mit Triggern ausgestattet). Wie vorher schon geschrieben nehmen diese die Schläge auf die Trommeln auf und leiten die Signale an ein Modul weiter. Dort kann man für jeden Trigger einen Sound einstellen, z.b. eine Snare.

    Es gibt zu dem Thema schon genügend Threads in denen ausgiebig auf das Thema eingegangen wird. Also bitte Suchfunktion benutzen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping