Was kann man so machen ?

von ginod, 25.12.04.

  1. ginod

    ginod Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.564
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    143
    Kekse:
    5.741
    Erstellt: 25.12.04   #1
    ich habe null peil vom Gitarren aufmotzen. Auf jedenfall habe ich eine alte Noname Gitarre im Keller gefunden. Was gibt es überhaupt für Veränderungsmöglichkeiten und wie viel Ahnung muss man haben um einige Änderungen vor zunehmen ? Was sind sinnvolle Änderungen?
     
  2. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 25.12.04   #2
    Kommt wohl drauf an ob es sich rentiert in die Gitarre was reinzustecken.

    Wenn es ne billig gitarre ist und mann nicht gescheit auf ihr spielen kann, macht es auch keinen sind geld zu investieren.

    Mögliche sachen wären was mir grad so einfällt

    - Erstmal richtig sauber putzen :D
    - Mechaniken austauschen
    - PU's wechseln
    - Lackieren
    - Andere Potiknöpfe, Schlagbrett, usw.
     
  3. Slaughthammer

    Slaughthammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Leer, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    554
    Erstellt: 27.12.04   #3
    bünde abrichten lassen ist meist auch nicht verkehrt. sonst guck mal bei EMG, was die so an kleinen aktiven helferchen haben und bau davon was ein. wenns ne gitare mit nem vitage-tremolo ist kann man dieses gegebenenfalls durch ein floyd rose ersetzen, oder durch eins mit nem piezzo drin. du siehst, man kann genug machen. es hängt halt davon ab, wieviel du bereit bist zu investieren bzw wie groß dein handwerkliches geschick ist. ich empfehle dir an dieser stelle mal http://www.projectguitar.com/ da steht ne ganze menge an hilfreichen tips, und die leute in dem forum da sind sehr hilfsbereit und haben ein sehr breites und fundiertes wissen über solche sachen
     
mapping